Wappen-Knopf identifizieren

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Staigi
Beiträge: 4
Registriert: 12.01.2019, 16:46

Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von Staigi » 12.01.2019, 17:01

Habe diesen Knopf gefunden und würde gerne wissen was das für ein Wappen ist. Danke für die Hilfe

Bild

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1053
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Wohnort: Sachsen / Böhmen
Kontaktdaten:

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von Gerd H.z.B. » 12.01.2019, 18:31

Hallo,

Bilder einfügen geht nicht direkt sondern nur über einen Bildhoster.

siehe dazu hier: http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic ... 687#p56687
Mit Grüssen Gerd
Bild

Kleinschmid
Mitglied
Beiträge: 460
Registriert: 28.02.2010, 19:08

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von Kleinschmid » 12.01.2019, 19:04

Ein Bildhoster wurde verwendet, aber die Software hat den link versteckt:
https://photos.app.goo.gl/U4GbBWnh7ENujMqe9

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4491
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Wappen-Knopf

Beitrag von Joachim v. Roy » 12.01.2019, 19:54

Über dem Wappenschild 3 Helme, als Schildhalter 2 Adler, unter dem Wappenschild
ein 8spitziges Ordenskreuz, leider vermag ich die Abbildung nicht zu vergrößern,
sodaß sich mir der Wappenschild nicht erschließt.

MfG

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von kalex1946 » 12.01.2019, 22:12

Vielleicht klappt es besser mit diesem Bild

Bild

Ein Foto mit Seitenlicht würde vielleicht die Details hervorheben.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von kalex1946 » 12.01.2019, 22:13

Bild anklicken und dann versuchen.

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1053
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Wohnort: Sachsen / Böhmen
Kontaktdaten:

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von Gerd H.z.B. » 12.01.2019, 22:37

Der Krone nach scheint es ein Grafenwappen zu sein. Den Schild kann man kaum erkennen. Eine größere Auflösung wäre hier wohl besser um etwas erkennen zu können.
Mit Grüssen Gerd
Bild

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von kalex1946 » 13.01.2019, 00:32

Hier eine PDF zu holen, die man vergrößern kann. Ich sehe einen Herzschild mit ??, Hauptschild geviertet, 1 u. 4 (gespalten?) mit Rad ??, 2 u. 3 gespalten mit Stab (?) belegt

https://www.dropbox.com/s/hfpd04zaa3y92 ... 8.pdf?dl=0

Gruß aus SC
Kurt

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4491
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Wappen-Knopf

Beitrag von Joachim v. Roy » 13.01.2019, 11:26

Vielen Dank für die schöne Vergrößerung!

Ein interessanter Knopf. Trotz langer Suche läßt sich das Stammwappen
(= der Herzschild) nicht bestimmen. Tut mir leid.

Freundliche Grüße vom Rhein

Nachtrag:

Sollten hier 2 P f a u e n als Schildhalter und im Wappen selbst 2 schräggekreuzte M a r s c h a l l s t ä b e
zu erblicken sein, dann könnte das Wappen – mit großer Zurückhaltung - diesem F e l d m a r s c h a l l zuzuweisen sein: https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_D ... uddenbrock

Zu 2 P f a u e n als - überaus seltene - Schildhalter im Buddenbrock'schen Wappen vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Buddenbro ... Pfauen.png

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von kalex1946 » 13.01.2019, 16:53

@ Herrn v. Roy

Haben Sie etwas im Mittelschild oder sonst wo erkennen können? Trotz Ausdruck der Vergrößerung auf Papier kann überhaupt nicht viel konkretes im ganzen Schilde erkennen.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von kalex1946 » 13.01.2019, 18:13

Manchmal denke ich, daß ich einen rechts hin gekehrten Löwen einen ?? haltend im b. Mittelschield sehe, dann wieder nicht. Was sehen die Mitleser?

Gruß aus SC

Kurt

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4491
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Wappen-Knopf

Beitrag von Joachim v. Roy » 13.01.2019, 19:25

Guten Abend, Kurt,

wie Sie vermag ich lediglich das R a d in den Feldern 1 und 4 zu erkennen.
Das Feld 3 könnte gespalten und zweifach geteilt sein. Einen L ö w e n vermag
ich im Herzschild nicht zu erkennen. Auf dem Helm 1 befindet sich wohl
ein P f a u e n f e d e r n s t o ß .

Bei dem Orden unterhalb des großen Schildes könnte es sich um den
J o h a n n i t e r - Orden am schlichten schwarzen Ordensband handeln,
wie er in der Mitte des 18. Jahrhunderts selbst vom Herrenmeister
des Ordens getragen wurde, vgl.
https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Frie ... useum).jpg

Wie Sie bereits schrieben: schön wäre es, wenn man weitere Aufnahmen
des Livree-Knopfes im S e i t e n l i c h t zu sehen bekäme.

MfG

Staigi
Beiträge: 4
Registriert: 12.01.2019, 16:46

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von Staigi » 14.01.2019, 14:11

Erst einmal danke für euer Interesse und entschuldigt das Bilder Chaos. Habe den Knopf jetzt mal angefeuchtet und die Details fotografiert.

Bild

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4491
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Wappen-Knopf

Beitrag von Joachim v. Roy » 14.01.2019, 14:35

Sehr schön!

Also keine „Marschallstäbe“, auch keine „Pfauen“ als Schildhalter (wohl gekrönte Adler).

Hilfreich ist der gut erkennbare mittlere Stammhelm, der einen wachsenden Mann zeigt,
welcher – vor einem Fahnenmast nebst Fahne - in seinen emporgereckten Armen je
einen A d l e r f l ü g e l (Nachtrag: besser wohl: eine kleine F a h n e) hält. - Wo, bitte schön, wurde der Livree-Knopf gefunden?

MfG
Zuletzt geändert von Joachim v. Roy am 14.01.2019, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Staigi
Beiträge: 4
Registriert: 12.01.2019, 16:46

Re: Wappen-Knopf identifizieren

Beitrag von Staigi » 14.01.2019, 15:48

Gefunden habe ich den Knopf am Stadtrand von Pasewalk in Pommern. Pasewalk war Schauplatz von Scharmützel im 7 und 30 jährigen Krieg bzw. den Schweden-Pommern Krieg. Neben dem Knopf hab ich auch zahlreiche Musketenkugeln und preussische Uniformknöpfe gefunden...ob das Zufall ist oder die Sachen zur gleichen Zeit verloren wurden kann ich nicht sagen.

Danke für eure Hilfe

Antworten