Kennt jemand das Buch The Complete Book of Heraldry?

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Benutzeravatar
DominikS
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.09.2006, 13:56
Kontaktdaten:

Kennt jemand das Buch The Complete Book of Heraldry?

Beitrag von DominikS » 12.01.2007, 17:07

Hallo zusammen,


Bild

Stephen Slater, The Complete Book of Heraldry, Lorenz Books, 2002


Kennt jemand dieses Buch und kann was darüber sagen? Mich würde vor allem interessieren, ob darin auch das deutsche oder italienische Wappenwesen gestreift werden und ob wirklich mehr als eine Handvoll der Illustrationen von Marco Foppoli stammen.

Vielen Dank für eventuelle Antworten! 8)
DominikS :)

Benutzeravatar
Th.B.
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 11.09.2005, 12:25
Wohnort: Staßfurt / Seesen
Kontaktdaten:

Beitrag von Th.B. » 12.01.2007, 23:03

Einfach Marco Foppoli selbst fragen. :wink:

http://www.marcofoppoli.com/index.php?p=
info@marcofoppoli.com

MfG
Th. Buchal
WM.d.GwF
M.d.Greve-Forum

Benutzeravatar
DominikS
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.09.2006, 13:56
Kontaktdaten:

Beitrag von DominikS » 12.01.2007, 23:58

Danke, über seine Seite bin ich auf das Buch gekommen. Die Meinung eines am Buch Unbeteiligten wäre mir mehr wert ;)
DominikS :)

Benutzeravatar
Th.B.
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 11.09.2005, 12:25
Wohnort: Staßfurt / Seesen
Kontaktdaten:

Beitrag von Th.B. » 13.01.2007, 00:04

Autoren/Mitwirkende dürften über mehr Informationen verfügen, als bloße "Leser" eines Buches. :wink: :wink: :wink:
WM.d.GwF
M.d.Greve-Forum

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4596
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von Jochen » 13.01.2007, 00:21

Wenn sich als richtig herausstellen sollte (wie ich vermute), daß dieses Buch identisch wäre mit dem broschierten Band "The Illustrated Book of Heraldry" , von Stephen Slater und vielen Illustrationen von (unter anderen) Marco Foppoli (so sieht es nämlich aus) , dann könnte ich dieses Werk nur ALLERWÄRMSTENS empfehlen. Echte Spitzenklasse.

Das Buch habe ich vor knapp drei Jahren in London erworben. Vielleicht hat sich der Titel mittlerweile geändert.

Weitere Auskünfte zur Identifikation des Werkes erteile ich gerne.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
Th.B.
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 11.09.2005, 12:25
Wohnort: Staßfurt / Seesen
Kontaktdaten:

Beitrag von Th.B. » 13.01.2007, 00:29

Na dann mal her mit den Informationen Jochen. :lol:
Ich kenne es nicht, und andere dürfte es gleichfalls interessieren.

MfG
Thomas

P.S. Sei mir nicht bös, wenn ich mich für heute (Nacht) vorerst verabschiede.
WM.d.GwF
M.d.Greve-Forum

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4596
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von Jochen » 13.01.2007, 00:35

Naja, ich hatte jetzt eigentlich nicht vor, das Buch abzuschreiben und hier ins Netz zu stellen.

Vielmehr würde ich viel lieber Fragen beantworten, die sachdienlich wären, aufzuklären, ob mein Exemplar identisch ist mit dem Gesuchten Werke..... :wink: :wink: :wink:

(Arbeit macht das Leben süß, Faulheit stärkt die Glieder....)
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
DominikS
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.09.2006, 13:56
Kontaktdaten:

Beitrag von DominikS » 13.01.2007, 00:45

Hallo Jochen,

Jochen hat geschrieben:Wenn sich als richtig herausstellen sollte (wie ich vermute), daß dieses Buch identisch wäre mit dem broschierten Band "The Illustrated Book of Heraldry" , von Stephen Slater und vielen Illustrationen von (unter anderen) Marco Foppoli (so sieht es nämlich aus) , dann könnte ich dieses Werk nur ALLERWÄRMSTENS empfehlen. Echte Spitzenklasse.

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort! :-)

Ich vermute jetzt auch, dass die beiden Titel identisch sind. Autor, Seitenzahl und Untertitel sind identisch, alle Texte finden sich in identischem Wortlaut auf dem Cover und einige Wappen auf dem Cover sind identisch (vom gleichen Illustrator).

Ich habe jetzt eine Auflage von 2006 gefunden und bestellt in England ("The Illustrated Book Of Heraldry").

Sobald ich das Werk habe, werde ich mich wieder melden und meine Meinung dazu kundtun :)
Danke nochmals!
DominikS :)

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4596
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von Jochen » 13.01.2007, 00:51

...ich glaube, daß Du es nicht bereuen wirst.... :wink:
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
Martin Baier
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 23.04.2006, 09:14
Wohnort: Eichstätt

Beitrag von Martin Baier » 13.01.2007, 09:46

Hallo Dominik,
ich kann dir das Buch nur empfehlen. Is echt toll. MfG Martin

Benutzeravatar
M. Waas
Heraldiker
Beiträge: 1328
Registriert: 28.11.2004, 09:48
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Waas » 15.01.2007, 06:34

Das Buch ist super!

Benutzeravatar
DominikS
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.09.2006, 13:56
Kontaktdaten:

Beitrag von DominikS » 15.01.2007, 15:32

Danke euch allen für die Buchempfehlung!

Jetzt kann ich es bloss gar nicht mehr erwarten, bis die Royal Post ihren Job tut... fast kindliche Vorfreude ;)
DominikS :)

Benutzeravatar
Frank J. Reuther
Mitglied
Beiträge: 815
Registriert: 12.02.2006, 14:53
Wohnort: Offingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank J. Reuther » 15.01.2007, 17:55

Ich habe mir jetzt genau oben das Buch bei amazon.de bestellt. 256 Seiten für € 15 scheint ein guter Preis zu sein. Da bin ich mal gespannt.
Mit freundlichen Grüßen
Frank J. Reuther, MdH
Quia Dominus dat sapientiam et ex ore eius scientia et prudentia. (Prv 2;6)
http://www.frank-reuther.de

Benutzeravatar
DominikS
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.09.2006, 13:56
Kontaktdaten:

Beitrag von DominikS » 20.01.2007, 14:24

Ich habe heute das Buch bekommen (Stephen Slater, "The Illustrated Book of Heraldry", Hermes House, London, 2006).

Nach einer Stunde Durchblättern und Schmökern gebe ich euch recht: ein hervorragendes Buch! Es ist vor allem auch sehr klar geschrieben, die Illustrationen sind zahlreich und sehr gut. Auch das Layout ist spitze und sehr angenehm gelockert.

Fast schon ein kleines Wunder zu diesem Preis :)
DominikS :)

Antworten