Die Familie v. Fabeck (vormals: v. Fabecki) in Ostpreußen

Hier ist der richtige Ort, um über Stammbäume und die Herkunft von Namen zu diskutieren
This is the location to discuss family trees and the origin of names

Moderator: Christian Ader

Antworten
Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4685
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Die Familie v. Fabeck (vormals: v. Fabecki) in Ostpreußen

Beitrag von Joachim v. Roy » 19.09.2010, 09:40

Zu dieser Anfrage
http://forum.genealogy.net/forum/index. ... adID=43755
darf angemerkt werden:

GUIDO Richard Eberhard Wilhelm Karl August Ferdinand VON FABECK (nicht: "Freiherr"), * Jablonken, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen, 16. Okt. 1836, + Seebad Zoppot b. Danzig 5. Juni 1909, Herr auf Jablonken, Kulk, Waldpusch, Damerau, Theerwisch und Probeberg (verkauft);
oo Danzig 16. Okt. 1860 HEDWIG Karoline Dorothea Amalie FREIIN VON FUNCK, * Königsberg, Ostpreußen, 6. April 1841,
+ ... (das Ehepaar hatte keine Kinder).

Quelle: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser (Reihe B: Alter Adel und Briefadel),
Gotha 1911, S. 218.

In den Werken des Juristen und Kunsthistorikers von Carl E. L. v. Lorck
- Landschlösser und Gutshäuser in Ost- und Westpreußen, 3. Aufl., Frankfurt a.M. 1965
- Neue Forschungen über die Landschlösser und Gutshäuser in Ost- u. Westpreußen, Ffm. 1969
- Landschlösser und Gutshäuser in Ost- und Westpreußen, 4. Aufl., Frankfurt a.M. 1972
findet man keine Abbildungen des Herrenhauses Jablonken. Hier wird lediglich vermerkt, daß "der sehr große Wald"
nach der Aufteilung der - rd. 17.600 Morgen großen - Herrschaft Jablonken in den Besitz des Kreises Ortelsburg überging.

Freundliche Grüße vom Rhein

Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4685
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Beitrag von Joachim v. Roy » 19.09.2010, 11:00

Nachtrag

Hier eine Abbildung des Herrenhauses J a b l o n k e n in Ostpreußen (um 1860):

http://www.zlb.de/digitalesammlungen/Sa ... lonken.pdf


MfG

Antworten