Lesehilfe

Hier ist der richtige Ort, um über Stammbäume und die Herkunft von Namen zu diskutieren
This is the location to discuss family trees and the origin of names

Moderator: Christian Ader

Antworten
Joachim v. Roy
Mitglied
Beiträge: 4592
Registriert: 09.08.2005, 13:20

Lesehilfe

Beitrag von Joachim v. Roy » 28.07.2010, 20:16

Zu dieser Anfrage
http://www.familie-greve.de/index.php?n ... pic&t=9648
in unserem Nachbarforum darf ergänzend angemerkt werden:

Der 60jährige Angerhäusler bzw. Angerhausauszügler GREGOR KOKOT starb an einer Lähmung als "Folge des (Alkohol-)Trunkes".

Sein "Ehew(eib)" ELISABETH war eine geborene SLUGA (nicht STUGA, wie man als deutscher Leser meinen könnte).
Hier handelt es sich um das polnische schräg-gestrichene "l", vgl. z.B. die Schreibweise der polnischen Goldmünze Zloty
( http://de.wikipedia.org/wiki/Z%C5%82oty ).

MfG

P.S. Das Wort vor dem "rheumatischen Fieber" vermag ich auch nicht zu bestimmen.

rjamroz

Lesenhilfe

Beitrag von rjamroz » 13.03.2011, 22:47

Das war Name "Sługa" - ł lesen als "u" in Wort "Auto". Wort "Sługa" in polnische Sprache heisst "Diener".

Ich grusse!
Radosław Jamróz aus Polen

Antworten