Kloster Gravenhorst: ? zu Grabplatte Iabe von Fikensolt

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 01.08.2019, 10:32

Kloster Gravenhorst: ? zu Grabplatte Iabe von Fikensolt

Beitrag von RobertK. » 23.03.2021, 21:27

Guten Abend in die Runde,

im Außengelände des Klosters Gravenhorst (zu Hörstel) ist u. a. die Grabplatte der Iabe von Fikensolt aufgestellt worden (Vorschaubild, bitte anklicken zum vergrößern):
Bild
Eine mögliche Genealogie wäre diese:
1 Iabe von Fikensolt, † 28.10.1608

2 Balthasar von Fikensolt, Häuptling zu Thunum, * um 1540, † nach 01.04.1581
3 NN von Ascheberg, * um 1550

4 Joest von Fikensolt, * 1488, † 01.01.1549
5 NN von Middoge, * um 1504, † um 1548
6 NN von Aschberg
7 NN von Erfte

Meine Fragen an euch:
  • Hat jemand von euch bessere Infos i. S. Genealogie?
  • Kennt einer eine Referenzquelle für das Wappen "ERFTE" (das "F" scheint von einem "S" durchzogen zu sein)?
Beste Grüße
Robert

Antworten