Entstehung des Wappenwesens

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3856
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Re: Entstehung des Wappenwesens

Beitrag von Frank Martinoff » 05.09.2020, 15:17

.... woher nimmst du nur deine Kommentare, Markus ... ich würde dir vorschlagen zobelrolf's Beitrag/Behauptung zu lesen und zu kommentieren, wäre doch intelligenter :!:
:idea:

..
...denn ich kann das "so" nicht durchlassen!
Zuletzt geändert von Frank Martinoff am 05.09.2020, 15:36, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3856
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Re: Entstehung des Wappenwesens

Beitrag von Frank Martinoff » 05.09.2020, 15:18

Frank Martinoff hat geschrieben:
05.09.2020, 10:40
zobelrolf hat geschrieben:
04.09.2020, 17:50
hallo liebe Wappenfreunde,
ich hoffe ich kann, wenn auch wenig wissenschaftlich, zum Thema etwas beitragen,
....
Ein Wappen lag damals vor, wenn ein Ritterschild mit einem beschreibbaren Zeichen versehen war sowie mit Helm, Helmzier und Decke. Kein Wappen lag vor, wenn einer dieser 5 Begriffe fehlte. Beim Automobil sind es nur 2 Begriffe, beim Wappen 5, daher wird sich die Entstehung des Wappenwesens nicht auf ein einzelnes Ereignis festlegen lassen, obwohl es eines triftigen Grundes bedurfte 5 Begriffe dafür zu verlangen.
.....
zobelrolf

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3980
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Re: Entstehung des Wappenwesens

Beitrag von Markus » 05.09.2020, 15:43

Lieber Frank,

1. Hatte ich Dich namentlich angesprochen?
2. Hast Du hier nichts "durchzulassen".
3. Meine Intelligenz steht hier nicht zur Debatte.
4. Meine Kommentare entspringen der mir verliehenen Autorität in diesem Forum!

OK?
Heraldische Grüße
Markus

Vollwappen im Wappenindex Greve:
https://www.familie-greve.de/wappeneint ... &wid=72488

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3856
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Re: Entstehung des Wappenwesens

Beitrag von Frank Martinoff » 05.09.2020, 20:17

Markus hat geschrieben:
05.09.2020, 15:43
Lieber Frank,

1. Hatte ich Dich namentlich angesprochen?
.. da nur ich darauf geantwortet habe, ja!

2. Hast Du hier nichts "durchzulassen".
... doch, wenn es den Fakten nicht entspricht,
denn wir sind auch für den übertragenden Inhalt
verantwortlich für die Laien da draußen!
(ausser ihr möchtet dass das Forum in veruch gerät)

3. Meine Intelligenz steht hier nicht zur Debatte.
... grebe mir wenigstens die Ehre ( wie du/ihr es bei allen anderen tust/tut) . und lese warum und vorallem was ich schreibe bzw. geschrieben habe!

4. Meine Kommentare entspringen der mir verliehenen Autorität in diesem Forum!
...
nur wenn ich jetzt über Gänseblümchen, oder Rezepte zur Shushivorbereitung oder ähnlichen reden wollte/ sollte!
.. aber nicht wenn ich irreführende Kommentare aufkläre!!!!

OK?
OK!
... auf ein besseres Verständnis :!:
Frank

Benutzeravatar
Frank Martinoff
Mitglied
Beiträge: 3856
Registriert: 12.10.2005, 07:19
Kontaktdaten:

Re: Entstehung des Wappenwesens

Beitrag von Frank Martinoff » 05.09.2020, 20:38

... denn laut Zobelrolf wäre dies kein Wappen,
weil es seine 5 Punkte nicht erfüllt!

http://www.sothebys.com/en/auctions/eca ... ot.12.html

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3980
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Re: Entstehung des Wappenwesens

Beitrag von Markus » 05.09.2020, 20:57

Zum besseren Verständnis: Alea iacta est!
Heraldische Grüße
Markus

Vollwappen im Wappenindex Greve:
https://www.familie-greve.de/wappeneint ... &wid=72488

Gesperrt