Gerds Spielecke

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Benutzeravatar
Gerd H.
Mitglied
Beiträge: 1446
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Gerds Spielecke

Beitrag von Gerd H. » 15.07.2020, 17:09

Meine Frau meinte das doch ihre Familie auch ein Wappen haben müsste. Ich habe mich dann mal hingesetzt und versucht was passendes zu finden. Der Familienname ist Uhlig. Das ist ein typisch sächsischer Name und vom Rufnamen Ulrich abgeleitet. Ulrich bedeutet “der reiche mächtige Erbe” (von althochdeutsch “uodal” = Erbgut + “rihhi” = mächtig/reich/Herrschaft/Macht/Reichtum). Mmmmh.... soll ich jetzt einen Mann zeichnen der breit grinsend auf einem Berg Gold sitzt :?: Nein, das gefiehl mir nicht. Also habe ich lautmalerisch an Uhl für die erste Silbe gedacht was im niederdt. Eule heißt. Die Herkunft der Familie ist Chemnitz und so kam ich auf die Farben Blau und Gold und einer Vereinigung der Eule mit dem Löwen. Als Zier dachte ich an einen beblätterten Lindenzweig der die Einheit der Familie mit ihren vielen Verzweigungen symbolisiert und rausgekommen ist dann ein Wappen das einfach ist und der Familie gefällt.
Bild
Ich wollte nur mal meinen gedanklichen Werdegang aufzeigen der zu diesem Wappen geführt hat.
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd

Benutzeravatar
Berlingo
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: 21.04.2007, 13:06

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von Berlingo » 15.07.2020, 20:23

Gerd H. hat geschrieben:
15.07.2020, 17:09
(..) Also habe ich lautmalerisch an Uhl für die erste Silbe gedacht was im niederdt. Eule heißt. Die Herkunft der Familie ist Chemnitz und so kam ich auf die Farben Blau und Gold und einer Vereinigung der Eule mit dem Löwen (..)

Ein "Eulenlöwe", sehr schön, dürfte ein Unikat sein! Bild

Benutzeravatar
Kaisertreuer2
Mitglied
Beiträge: 369
Registriert: 24.04.2015, 23:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von Kaisertreuer2 » 15.07.2020, 21:40

Gratuliere Gerd!

Ein wirklich orginelles und wohl einmaliger Wappenentwurf. Ein "Eulenlöwe". Gibt es sowas schon in einem Familienwappen? Die Helmzier ist wahrscheinlich genauso selten.

Ein markantes Wappen, das man sich gut merken kann. Wahrlich sehr gut gelungen!

VG

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 824
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von Duppauer1 » 15.07.2020, 22:10

Gefällt mir auch sehr gur Gerd! :D
Bild Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)

Herzliche Grüße
Dieter

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4646
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von Jochen » 15.07.2020, 22:56

Ich bin begeistert !!!
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Egon Ossowski
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 05.10.2016, 17:39

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von Egon Ossowski » 16.07.2020, 07:10

Der "Eulenlöwe" ist wirklich ein einmaliges, starkes Symbol. Ich gratuliere Dir zu diesem genialen Einfall!

Benutzeravatar
Gerd H.
Mitglied
Beiträge: 1446
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von Gerd H. » 16.07.2020, 11:33

Danke für eure Einschätzungen dazu!

Bis ich auf den "Eulenlöwen" kam hatte ich noch andere Gedankengänge. Da war z.B. Die Vorstellung der Eule zwischen den Landsberger Pfählen, was mir zu schlicht war, und die Pfähle belegt mit dem Eulenkopf in gewechselten Farben, was unmöglich aussah und der Kopf dann kaum erkennbar war.
Lindenzweige sind übrigens auch im Vollwappen der Stadt, besteckt an Büffelhörner.
https://deacademic.com/pictures/dewiki/ ... aab897.jpg
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 668
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von kalex1946 » 16.07.2020, 15:12

Hallo Gerd,

Zwar etwas verspätet, aber ich möchte mich hiermit an die Gratulationskette meiner Vorredern anknüpfen. Sehr gut gelungenes Wappen. Habe sowieso eine gewisse Vorliebe für Eulen, weil sie im Siegel meiner Alma Mater, Rice University, vorkommen.

Bild

Gruß aus South Carolina
Kurt

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2197
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Gerds Spielecke

Beitrag von GM » 16.07.2020, 23:14

Ist es ein Löle oder eine Euwe?
Wie auch immer, ein originelles Fabelwesen :D , 👍🏻

Antworten