Heraldischer Adventskalender

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4536
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von Jochen » 11.12.2018, 00:06

Heute, am 11. Dezember, jährt sich sein Todestag.

Rilke dichtete über ihn:

„...Sie griffen an: in fremder Tracht
ein Schwarm phantastischer Provinzen;
wie alles Eisen plötzlich lacht:
von einem silberlichten Prinzen
erschimmerte die Abendschlacht.
Die Fahnen flatterten wie Freuden,
und Alle hatten königlich
in ihren Gesten ein Vergeuden, -
an fernen flammenden Gebäuden
entzündeten die Sterne sich...“

Ein Stern war auch sein persönliches Zeichen, von seinem Monogramm umschlossen. Ein frostiger Stern.

Und wieder Rilke:

"Und Nacht war. Und die Schlacht trat sachte
zurück wie ein sehr müdes Meer,
das viele fremde Tote brachte,
und alle Toten waren schwer.
Vorsichtig ging das graue Pferd
(von großen Fäusten abgewehrt)
durch Männer, welche fremd verstarben,
und trat auf flaches, schwarzes Gras.
Der auf dem grauen Pferde saß,
sah unten auf den feuchten Farben
viel Silber wie zerschelltes Glas.
Sah Eisen welken, Helme trinken
und Schwerter stehn in Panzernaht,
sterbende Hände sah er winken
mit einem Fetzen von Brokat...
Und sah es nicht. "


Bild
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2027
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von GM » 11.12.2018, 00:15

Da bin ich jetzt mal gespannt ...

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von laneryd » 11.12.2018, 01:22

Jochen hat geschrieben:
11.12.2018, 00:06
Heute, am 11. Dezember, jährt sich sein Todestag.
Ja, aber in Schweden ist sein Todestag 30 November!
Bild

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4536
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von Jochen » 11.12.2018, 07:03

laneryd hat geschrieben:
11.12.2018, 01:22
Jochen hat geschrieben:
11.12.2018, 00:06
Heute, am 11. Dezember, jährt sich sein Todestag.
Ja, aber in Schweden ist sein Todestag 30 November!
....
Und beide Daten sind korrekt....
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
Billet
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 23.01.2015, 20:11
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von Billet » 11.12.2018, 07:26

... manch einer stirbt eben zweimal :wink:
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2027
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von GM » 11.12.2018, 08:37

War ja nicht gerade ein Sonnenschein 😎.


Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2027
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von GM » 11.12.2018, 16:27

Jochen hat geschrieben:
11.12.2018, 07:03
... Und beide Daten sind korrekt....
Was steckt da dahinter?

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4536
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von Jochen » 11.12.2018, 17:03

Julius und Gregor....
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von laneryd » 11.12.2018, 17:10

Schweden der Julianische und Norwegen der Gregorianische. Der Schwede starb in Norwegen.

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 2027
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von GM » 11.12.2018, 22:09

Aaaah 😀
Danke

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4536
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von Jochen » 11.12.2018, 22:42

Und hier

Bild

ist der "frostige Stern", der Karls des XII. Symbol war – wohl der Nordstern, wie die schwedische Wikipedia zu berichten weiß.

Der Serafimerorden und der Nordstjärneorden sind erst 30 Jahre nach Karls Tode gestiftet worden. Deswegen gibt es weder einen "Serafimerschild" Karls noch einen konkreten Bezug zum Nordstjärneorden.

Vielen Dank allen Teilnehmern, allen voran Torsten Laneryd, für die Mitarbeit bei der Lösung des kleinen Rätsels.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von laneryd » 11.12.2018, 23:49

Bild
Der König gestern am Nobelfest mit Nordstjärneorden

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von laneryd » 12.12.2018, 00:03

Bild

Benutzeravatar
laneryd
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 22.10.2010, 10:30
Wohnort: Svedala, Schweden

Re: Heraldischer Adventskalender

Beitrag von laneryd » 12.12.2018, 00:35

Jochen hat geschrieben:
11.12.2018, 22:42

Vielen Dank allen Teilnehmern, allen voran Torsten Laneryd, für die Mitarbeit bei der Lösung des kleinen Rätsels.
Gern geschehen :D

Antworten