Seite 4 von 11

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 11:15
von GM
Gerd H.z.B. hat geschrieben:
08.12.2018, 16:59
Heute, am 8.12. ist auch der Geburtstag von Adolph von Menzel, der 1815 geboren wurde. Anlässlich seiner Erhebung in den preußischen Adelsstand am 31.12.1898 erhielt er mit Diplom vom 21.2.1900 folgendes Wappen...
... persönl. Anmerkung: Das Wappen sieht meinem Geschmack nach nicht gerade schön aus und ist wohl dem damaligen Zeitgeist geschuldet.
Man kann (Gottseidank) nicht viel erkennen. Soll von Wilhelm Zwo persönlich entworfen sein - kein Wunder also :| .

Bild

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 12:25
von Gerd H.z.B.
GM hat geschrieben:
09.12.2018, 11:15
...Soll von Wilhelm Zwo persönlich entworfen sein - kein Wunder also :| ...
Hätte mich auch gewundert wenn der Herr Künstler sich selbst dieses Werk entworfen hätte.

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 12:42
von Markus
Von Wilhelm Zwo persönlich entworfen? Na, ich weiß nicht...

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 12:58
von GM
Markus hat geschrieben:
09.12.2018, 12:42
Von Wilhelm Zwo persönlich entworfen? Na, ich weiß nicht...
Begleittext der obigen Abbildung aus dem preußischen Staatsarchiv:

„Wappenkitsch für einen Künstler, 1899/1900
Adolph Menzel erhielt 1898 mit dem Schwarzen Adlerorden die höchste Auszeichnung, die je einem schaffenden Künstler in Preußen zuteil wurde. Damit verbunden war seine Erhebung in den erblichen Adelstand und die Verleihung eines allerdings recht kunterbunt wirkenden Wappens, das angeblich Wilhelm II. höchsteigenhändig entworfen und ein Graphiker des Kgl. Heroldsamtes ausgeführt hatte. Aufschlußreicher als dieser Kitsch aus Kroninsignien, Sanssouci und Fahnenadler scheint daher ein Schreiben Menzels an das Heroldsamt, in dem er seine enge Beziehung zu Preußens liberalem König Friedrich III. als Wappenmotiv ausgeführt sehen wollte; eine Sympathie, die von den Tagebuchaufzeichnungen Friedrichs bestätigt wird.“

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 13:57
von Billet
noch ein kleiner Hinweis zum Faden "Menzel" :
http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic ... 7&start=15
:wink:

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 14:03
von kalex1946
Als meine Mutter, im damaligen Österreich-Ungarn/Böhmen geboren und als Säugling mit ihren Eltern ausgewandert, nachmittags nach dem Besuch der Oberschule in Chicago als junge Dame in einem kleinen Schuhladen arbeitete, kam gelegentlich ein älterer Herr deutscher Abstammung, um Postbriefmarken zu kaufen. Sein Spruch dabei ist mir bis heute im Kopf gebliegen - "Tue bitte zwei drauf, sieht nobler aus". In diesem Sinne hier nochmals das Wappen (Herb) vom Lech Wałęsa.

Bild


Gruß aus dem von Eisregen besuchten South Carolina

Kurt

Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 14:33
von Joachim v. Roy
Herzliche Adventsgrüße nach South Carolina.

Das Wappen der ehemaligen Hansestadt D a n z i g in modifizierter Form,
vgl. https://commons.wikimedia.org/wiki/Cate ... wnia_2.jpg
(2 Kreuze des Deutschen Ordens, 1 4 5 7 gnadenhalber überhöht von der polnischen Königskrone).

MfG

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 14:46
von laneryd
Bild
Heute ist der Lebkuchen-Tag in Schweden

Darstellung des Lebküchners Hanns Buel mit wappenverzierten Lebkuchen. Illustration aus den "Hausbüchern der Nürnberger Zwölfbrüderstiftungen”, 1520.

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 17:09
von GM
Großartige Idee, Wappenlebkuchen 👏🏻. Aber wie krieg ich auf die Schnelle noch die Formen hin 😳 ?

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 17:58
von GM
Geschafft :D

Bild

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 09.12.2018, 18:13
von Gerd H.z.B.
Bild sieht zum anbeißen aus Bild echt gut gelungen!

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 10.12.2018, 00:00
von Jochen
Heute, am 10. Dezember, dem Todestage Alfred Nobels, werden die diesjährigen Nobelpreisträger für Physik, Chemie und Medizin/Physiologie sowie des Alfred-Nobel-Gedächtnispreises für Wirtschaftswissenschaften in Stockholm ihre Preise aus den Händen des schwedischen Königs entgegennehmen.

Der Friedensnobelpreis wird ebenfalls am heutigen Tage in Gegenwart des norwegischen Königs in Oslo überreicht werden.

Die Schwedische Akademie der Wissenschaften stellt das Komitee, das für die Preisverleihung in den Fachbereichen Physik, Chemie und Wirtschaftswissenschaften verantwortlich ist.

Bild

Hier meine Interpretation des Siegels oder Emblems dieser Institution:

Bild

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 10.12.2018, 02:30
von kalex1946
Ganz toll gemacht!

Gruß aus South Carolina

Kurt

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 10.12.2018, 09:39
von GM
Möge der erhellende Stern der Akademie über die Adventszeit hinaus erhalten bleiben 😉 - sehr schöne Interpretation.

Re: Heraldischer Adventskalender

Verfasst: 10.12.2018, 11:44
von Gerd H.z.B.
Sehr schön Jochen :!:

Hier noch etwas winterliche Stimmung zur Weihnachtszeit. Das Wappen und die Flagge des Ortes Pec pod Sněžkou (Petzer) im Kreis Trutnov (Kreis Trautenau) im Královéhradecký kraj (Region Königgrätz) direkt am Fusse der Schneekoppe gelegen.

Bild Bild