Wappenneustiftung Familie Röttger

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 1908
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von GM » 22.11.2018, 17:41

Sehr schön!

Benutzeravatar
Kaltofen
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 15.01.2016, 09:12

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von Kaltofen » 23.11.2018, 09:14

Tolle Arbeit Gerd!

Ich bin noch auf folgende Darstellung aus der Paraheraldik gestoßen:

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... -476947850

VG
Andre

Benutzeravatar
Tejas552
Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 30.05.2016, 14:04
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von Tejas552 » 23.11.2018, 10:32

Super Aufriss Gerd!

Es wird aus meiner Sicht sehr deutlich, dass der Kerberus im Schild keinen weiteren Symbolen Platz bieten. Man könnte ihm evtl. ein Halsband geben, dann wäre er deutlicher als Hund definiert.

Gruss
Dirk

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 613
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von Duppauer1 » 23.11.2018, 13:42

Sehr schön Gerd! :)

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 425
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von kalex1946 » 23.11.2018, 13:47

Kann ich nur zustimmen. Well done, Gerd.

Apropos mehrköpfige Tierwesen siehe hier

https://www.wildlifecenter.org/news_eve ... copperhead

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
BeneRoe
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 14.11.2018, 22:00

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von BeneRoe » 25.11.2018, 22:21

Nochmal Hallo zusammen!

Meine Frau und ich haben Gerds letzte Entwürfe jetzt mal eine Zeit lang auf uns wirken lassen und als gut befunden! Auch im näheren Familiären Umfeld kommt es gut an.

Also nochmal, vielen Dank an jeden einzelnen von euch! Auch wenn es absolut nicht das ist, was ich am Anfang im Kopf hatte finde ich das Ergebnis richtig gut und es ging echt schnell!

Sollte ich jemals mitbekommen, dass jemand Interesse an der Stiftung eines Wappens hat werde ich ihm dieses Forum auf jeden Fall ans Herz legen.

Viele Grüße
Benedikt

PS: Spätestens auf dem Avatar sehe ich jetzt auch, dass auf dem Schild kein Platz für eine Eule gewesen wäre :D

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3808
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von Markus » 26.11.2018, 07:50

Darf ich noch was anmerken? Mir gefällt der Wulst nicht so gut. Er liegt so strack auf dem Helm. Ich würde ihn etwas stauchen und der Helmform anpassen, also ganz leicht biegen.
Heraldische Grüße
Markus

Benutzeravatar
Tejas552
Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 30.05.2016, 14:04
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von Tejas552 » 26.11.2018, 13:28

BeneRoe hat geschrieben:
25.11.2018, 22:21
....


PS: Spätestens auf dem Avatar sehe ich jetzt auch, dass auf dem Schild kein Platz für eine Eule gewesen wäre :D
Guter Punkt; man sollte vielleicht die alte 300-Schritt-Regel als Avatar-Regel aktualisieren. Die modernen Menschen können wohl nicht mehr so viel damit anfangen wenn man von der Erkennbarkeit des Wappenmotivs auf Pfeilschussweite von 300 Schritten spricht. Besser ist es von der Erkennbarkeit des Wappenmotivs im Avatar von 70 x 100 Pixeln zu sprechen. Das überzeugt vielleicht eher, wenn es darum geht ein Wappenmotiv zu vereinfachen. :lol:

Gruss
Dirk

PS Ist eine Registrierung des Wappens bei einer Wappenrolle geplant?
Zuletzt geändert von Tejas552 am 26.11.2018, 15:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BeneRoe
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 14.11.2018, 22:00

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von BeneRoe » 26.11.2018, 13:39

Ja, ist geplant.

Benutzeravatar
Billet
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 23.01.2015, 20:11
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von Billet » 27.11.2018, 10:38

Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Benutzeravatar
BeneRoe
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 14.11.2018, 22:00

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Beitrag von BeneRoe » 28.11.2018, 06:48

Wie an anderer Stelle bereits erwähnt, bin ich juristisch nicht vollkommen ungebildet ;)

Ich bevorzuge aber gesetze-im-internet.de :P . Das wird von einem Bundesamt betrieben, das muss gut sein! :D
Ist jedenfalls deutlich übersichtlicher.

Und bitte auch nicht §8 UrhG ausser acht lassen. ;)

Antworten