HERALDIK PUR 2018

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

HERALDIK PUR 2018

Beitrag von kalex1946 » 06.09.2018, 22:12

Hallo an die Runde,

Ich wünsche Allen, welche die HERALDIK PUR am kommenden Samstag beiwohnen viel Spaß und Vergnügen. Für mich ein bißschen zu weit für eine Wochenend-Reise. Wird die Veranstaltung vielleicht aufgenommen? Man könnte es dann bei youtube hochladen. Schöner Traum. :roll: :roll:

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
Kaltofen
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 15.01.2016, 09:12

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von Kaltofen » 07.09.2018, 07:35

Kurt´s Vorschlag mit der Aufnahme der Veranstaltung wäre wirklich toll!

Grüße von der Küste!

Andre

Benutzeravatar
Kaltofen
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 15.01.2016, 09:12

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von Kaltofen » 07.09.2018, 08:36

kalex1946 hat geschrieben:
06.09.2018, 22:12
Hallo an die Runde,

Ich wünsche Allen, welche die HERALDIK PUR am kommenden Samstag beiwohnen viel Spaß und Vergnügen. Für mich ein bißschen zu weit für eine Wochenend-Reise. Wird die Veranstaltung vielleicht aufgenommen? Man könnte es dann bei youtube hochladen. Schöner Traum. :roll: :roll:

Gruß aus South Carolina

Kurt
Hallo Kurt,
hallo zusammen,

ich habe einfach mal die Anfrage beim Kleeblatt bzgl. der Möglichkeit einer Videoaufnahme gestellt.

Herr Dege konnte mir leider keine positive Nachricht geben, da zum einen die Vortragenden Ihre Genehmigung erteilen müssten und dies i.d.R. aber nicht tun und zum anderen noch techn. Hindernisse im Weg stehen.
Schade...aber verständlich!

Viele Grüße von der Küste
Andre

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von kalex1946 » 07.09.2018, 12:50

Hallo Andre,

Vielen Dank für Deine Bemühungen.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 1912
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von GM » 08.09.2018, 20:28

Schade, ja. War sehr nett und informativ.
Aber der echte thrill ist die persönliche Begegnung - mit den Kleeblättlern und einigen Forumsmitgliedern.
Habe den Tag außerordentlich genossen :D .

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1002
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Wohnort: Sachsen / Böhmen
Kontaktdaten:

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von Gerd H.z.B. » 09.09.2018, 00:23

Ich fand es auch wieder sehr informativ und die persönlichen Gespräche danach finde ich auch immer sehr angenehm.
Dein Outfit lieber GM fand ich übrigens sehr chic und elegant. Bild
Mit Grüssen Gerd
Bild

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 1912
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von GM » 09.09.2018, 16:52

Ich würde ja auf tschechisch „Danke“ sagen - wenn ich könnte :wink: .
Danke :D

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4474
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von Jochen » 09.09.2018, 20:39

War eine schöne Veranstaltung.

Danke an alle Teilnehmer !
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 613
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von Duppauer1 » 09.09.2018, 21:24

Wie GM schon schrieb,
das persönliche Gespräch, kennen lernen und das wiedersehen mit den Kleeblättern und mit vielen hier aus dem Forum bei der Heraldik Pur, ist neben den interessanten Vorträgen das schönste ! :D

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von kalex1946 » 09.09.2018, 23:55

Hat jemand ein paar Fotos von dem HIN-Kontingent gemacht?

Gruß aus SC

Kurt

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4474
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von Jochen » 10.09.2018, 09:56

Ich denke, es werden in Kürze einige Bilder auf der Internetseite des Kleeblatts erscheinen. Und die sollten auch im öffentlich zugänglichen Bereich zu sehen sein.

Ja, und es war eine richtig schöne Veranstaltung. Ich kann Euch/Sie nur ermuntern, wenn Ihr/Sie es einrichten könnt/können, nächstes Jahr dabei zu sein. Die Teilnehmer geben auch gerne Tipps für die Anreise und ggfs. Unterkunft.

Bei HERALDIK PUR trifft man Enthusiasten, die nicht zögern, Einblick in ihre Erfahrungen zu geben, und das betrifft natürlich die Heraldik, ist ja klar, es sind aber auch ausgewiesene Fachleute für Ahnen- und Flaggenkunde dabei. Und: es sind alles richtig nette Leute !

Besonders freuen würde ich mich übrigens, wenn wir es schaffen würden, auch die jüngere Generation für unser Hobby zu begeistern.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von kalex1946 » 10.09.2018, 19:41

Zu jüngeren Generation

Genau dieser Gedanke ist mir öfters durch den Kopf gegangen. Wo bleibt der Nachwuchs? Ich schätze, es muß den Kindern schon in der Grundschule als Teil eines anderen Faches wenigstens gezeigt oder für interessierte Kinder als "after school activity" angeboten werden, fall es so etwas in Deutschland gibt.

Meinerseits habe ich seit kurzem angefangen bei privaten E-mails ein kleiner Schild mit diversen Blasonierungen als "Heraldic doodle of the day" unter meiner Unterschrift zu setzen. Bringt manchmal Fragen. Da hat man einen Startpunkt.

Gruß aus South Carolina

Kurt

Heraldic doodle of the day

Bild

Benutzeravatar
kalex1946
Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 23.08.2016, 16:41
Wohnort: Moore, South Carolina/USA

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von kalex1946 » 10.09.2018, 20:10

Korrektur

...einen kleinen Schild...zu setzen.

Kurt

Benutzeravatar
GM
Mitglied
Beiträge: 1912
Registriert: 11.01.2005, 22:12
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von GM » 10.09.2018, 21:26

Ich fürchte, daß die Heraldik, welche ja nicht nur in die Zukunft blickt ("Wappen als bleibendes Zeichen einer Familie"), sondern mindestens in ebensolchem Maße die Vergangenheit betrachtet, betrachten muß, eher weniger - mit Ausnahmen natürlich - das Lebensgefühl jüngerer Menschen trifft.
Wenn wir gestandene Familienväter und -mütter uns als Bäume verstehen, wurzelnd in unseren Vorfahren und an unseren Ästen die Früchte unserer Kinder, dann interessiert den reifenden Appel im Zweifel allenfalls der Ast (der ihn eh viel zu lange festhält 8) ) und weniger die Wurzeln :( .
Aber ich will nicht defätistisch klingen, jegliche Anstrengung (s.o.) ist natürlich ehrenwert :wink: .
Mein holder Sohn hat sich immerhin schon den Familienstammbaum aushändigen lassen und um seine Sprößlinge und die Familie seiner Angetrauten erweitert :D .

Benutzeravatar
R1126
Mitglied
Beiträge: 470
Registriert: 04.11.2008, 10:35

Re: HERALDIK PUR 2018

Beitrag von R1126 » 10.09.2018, 22:10

Nun, ich war diesmal das erste Mal dabei. Es hat auch mir großen Spaß gemacht und ich habe großen Erkenntnisgewinn aus den Vorträgen gezogen. Vielen Dank auf diesem Wege noch einmal an alle Beteiligten, auch für die netten, informellen Zusammenkünfte!

Viele Grüße
Ralf
http://www.illustrationen-wappen.de
De Nihilo Nihil (aus nichts wird nichts)

Antworten