Seite 1 von 2

Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 08:26
von Duppauer1
@ all

Bei mir fehlen jetzt Beiträge!
Zum Beispiel fehlt die 4 Seite zu diesem Faden.
viewtopic.php?f=2&t=8573&sid=32ce7abe5c ... 0fb8357c89
Auch PN fehlen.
Ist das bei Euch auch so ?
Hat dies etwas mit der Neukonfiguration der Seite zu tun ?

MfG
Dieter

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 09:03
von Billet
hm ...
bei mir ebenso :?: :?:
Hier stimmt nicht's mehr.
Unser LOGO zum Bsp. 4-fache :?:
Wird an den Einstellungen gearbeitet
... oder hängt sich da ein VIRUS an :?:
Bin nun doch etwas verunsichert :?:

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 09:24
von Jochen
Ganz verlustfrei scheint die Migration nicht abgelaufen zu sein, von mir fehlen auch zwei Beiträge.

Bitte sammelt Eure Probleme und Fragen und ladet sie gerne hier in diesem Faden ab.

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 10:29
von Gerd H.z.B.
Ja, alles was wärend der Umstellung gestern geschrieben wurde ist weg. Sicher weil davor eine Speicherung stattfand und die Daten die zwischenzeitlich dazu kamen eben nicht dabei waren.

Ich hatte meinen Text auf meinem PC gespeichert und danach wieder eingefügt. Bei mir ist also nichts weg.

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 10:50
von GM
Sic transit gloria mundi resp. Membri :wink: .

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 11:59
von Markus
Chris hat den Verlust einiger Beiträge bestätigt. Ob die sich wiederherstellen lassen glaube ich kaum. Damit müssen wir wahrscheinlich leben. Derzeit steht ganz oben auf der Agenda die Wiederherstellung aller Funktionen und Anzeigen, die schon länger verlustig sind. Keine Sorge - alles wird gut. :)

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 12:04
von Egon Ossowski
Ich habe es eigentlich nur bemerkt, weil ich nicht automatisch eingeloggt war nach Öffnen der Seite. :o
Ja - und dann begann die Suche nach den Zugangsdaten. Aber wie Ihr seht, habe ich die Notiz mit den Daten wiedergefunden (und dazu nocxh ein paar andere interessante Notizen). :lol:

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 06.09.2018, 12:45
von Berlingo
Markus hat geschrieben:
06.09.2018, 11:59
Chris hat den Verlust einiger Beiträge bestätigt. Ob die sich wiederherstellen lassen glaube ich kaum. Damit müssen wir wahrscheinlich leben. Derzeit steht ganz oben auf der Agenda die Wiederherstellung aller Funktionen und Anzeigen, die schon länger verlustig sind. Keine Sorge - alles wird gut. :)
Die Anzeigen der Forums-Icons für so was

* "Diesen Beitrag melden"
* "Mit Zitat antworten"
* "Fett"
* "Kursiv"
... et cetera

sind bei mir nach wie vor weg. Vielleicht hilft das hier weiter:
https://area51.phpbb.com/phpBB/viewtopic.php?t=28983

1001 Grüße

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 07.09.2018, 10:59
von Gerd H.z.B.
Wenn ich das jetzt richtig sehe ist wohl die Umstellung abgeschlossen. Es sind alle Anzeigen und Icons wieder da.
Das einzige was jetzt noch zu fehlen scheint ist das HiN-Symbol, der Löwe mit dem Schild. Der wird ja sicher auch wieder auftauchen.

Ich möchte mich da jetzt schonmal beim Administrator Christian Ader für seine umfangreiche Arbeit und die weitere Bereitstellung dieser Plattform recht herzlich bedanken.

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 09.09.2018, 21:03
von Gerd H.z.B.
Ich muss mal noch auf ein Problem aufmerksam machen das mir jetzt mehrmals aufgefallen ist. Es kommt ab und an vor das ich im angemeldeten Zustand beim Wechsel von einem Thread zum anderen plötzlich automatisch abgemeldet werde und mich dann wieder neu anmelden muss.

Re: DÜRER'S VERSTÄNDNIS bzw. WISSEN

Verfasst: 11.09.2018, 07:10
von Tejas552
Tejas552 hat geschrieben:
11.09.2018, 06:06
Der Wappenschild mit den drei Lilien symbolisiert offensichtlich Frankreich.

In der Umschrift des Bildes heisst es "... kung pippinus sun ausz franckreich", d.h "...König Pippins Sohn aus Frankreich". Also Adlerschild für Karl den Grossen als Römischer Kaiser und Lilienschild für seinen Vater als König von Frankreich (eigentlich König der Franken, aber Dürer wusste es nicht besser).

Dürer hat das Wissen seiner Zeit in dem Bild verarbeitet. Er wusste nicht, dass man im 8. Jahrhundert, also zurzeit Pippins und Karls keinen Linienschild und keinen Adlerschild kannte. (Genauso wie er nicht wissen konnte, dass die Reichskleinodien die er Karl beigegeben hat, nicht aus Karls Zeit stammen.

Die Tatsache, dass Dürer den Adler ganz in schwarz gemalt hat, ist vermutlich ohne Belang. Die Schilde sollten als Hintergrund vermutlich nicht von der Figur Karl des Grossen ablenken. Das Bild hatte den Zweck in Nürnberg draussen der Menge gezeigt zu werden. Der Adlerschild wäre für die meisten Betrachter winzig klein zu sehen gewesen. Da sich Rot auf Gold nicht so gut abhebt wie Schwarz auf Gold, hat sich Dürer vermutlich für die zweite Variante entschieden.

Gruss
Dirk
PS Habt ihr auch das Problem, dass ihr ständig ausgeloggt werdet?

... blöd, dass sollte nicht als neue Nachricht erscheinen...

Re: DÜRER'S VERSTÄNDNIS bzw. WISSEN

Verfasst: 11.09.2018, 09:10
von GM
Problem hab ich auch und danke für die ausführliche Erläuterung.

Re: DÜRER'S VERSTÄNDNIS bzw. WISSEN

Verfasst: 11.09.2018, 09:23
von Gerd H.z.B.
Tejas552 hat geschrieben:
11.09.2018, 07:10
PS Habt ihr auch das Problem, dass ihr ständig ausgeloggt werdet?

... blöd, dass sollte nicht als neue Nachricht erscheinen...
Siehe dazu hier:

viewtopic.php?f=2&t=8578&p=81170&sid=e8 ... 21a#p81170

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 11.09.2018, 09:53
von Jochen
Habe die letzten Beiträge hierher verschoben.

Und ich habe das gleiche Problem mit dem Ausloggen.

Re: Neukonfiguration von HIN

Verfasst: 11.09.2018, 10:59
von GM
Aussicht auf Besserung 😎?