Wappenneustiftung zum FN Heim

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Kaisertreuer2
Mitglied
Beiträge: 354
Registriert: 24.04.2015, 23:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Kaisertreuer2 » 15.06.2015, 08:17

Gerd H.z.B. hat geschrieben:Den Entwurf von GM aufgreifend habe ich mal das daraus gemacht:
Bild
Sieht nicht schlecht aus. Vielleicht kann man noch eine dritte Farbe hineinbekommen, rot?

VG

M.Somer
Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: 27.04.2015, 13:08

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von M.Somer » 15.06.2015, 08:32

Herr Heim muss nur noch die Richtung angeben. :mrgreen: Ich kenne das Problem zu gut bei so vielen guten Ideen.

Commodore1958
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 12.06.2015, 18:24
Wohnort: Rummenohl

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Commodore1958 » 15.06.2015, 10:55

Sieht nicht schlecht aus aber der Luchskopf ist kaum zu erkennen. Sieht eher aus wie eine avantgistische Kaffeekanne. :D :) Müsste besser ausgearbeitet werden.
Schöne Grüße aus Rummenohl

Wolfgang Schönenberg

Wolf von Berg
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 17.04.2015, 21:10

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Wolf von Berg » 15.06.2015, 11:14

Gerd H.z.B. hat geschrieben:Ich habe da auch noch ein H (eim) gefunden :wink:

Bild
Das finde ich hübsch. Und dass das Burgtor ein H vorstellt ist kaum zu merken. :mrgreen:

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1224
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Gerd H.z.B. » 15.06.2015, 11:26

Commodore1958 hat geschrieben:Sieht nicht schlecht aus aber der Luchskopf ist kaum zu erkennen. Sieht eher aus wie eine avantgistische Kaffeekanne. :D :) Müsste besser ausgearbeitet werden.
Durch das dunkle Blau sieht der Kopf aus wie eine Düstere Gestallt aus einem Phantasiefilm. :shock:

Ich habe die Farben mal umgedreht:

Bild
Zuletzt geändert von Gerd H.z.B. am 19.06.2015, 23:18, insgesamt 1-mal geändert.
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd Hruška

Max Eichhorn
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 27.04.2015, 08:38

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Max Eichhorn » 15.06.2015, 12:21

Bei dieser Helmziergestaltung würde ich einen Wulst einfügen.
Aber sonst gefällt mir persönlich der Entwurf von Gerd H.z.B. sehr gut!

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1224
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Gerd H.z.B. » 15.06.2015, 12:29

Max Eichhorn hat geschrieben:Bei dieser Helmziergestaltung würde ich einen Wulst einfügen.
Aber sonst gefällt mir persönlich der Entwurf von Gerd H.z.B. sehr gut!
...der Entwurf ist von GM. Ich habe nur das Drumherum dazu gemalt.
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd Hruška

Max Eichhorn
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 27.04.2015, 08:38

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Max Eichhorn » 15.06.2015, 12:43

Entschuldigung, mein Fehler. Dann sehr guter Entwurf von GM und gute Ausgestaltung von Ihnen.

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3868
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Markus » 15.06.2015, 13:52

Bei wachsenden Figuren ist eigentlich kein Wulst vorgesehen. Im Übrigen verweise ich bezüglich der Rumpfform gerne nochmal auf meinen angegebenen Link. Das derzeitige Gebilde erinnert in Ansätzen an eine päpstliche Tiara.
Heraldische Grüße
Markus

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4567
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Jochen » 15.06.2015, 14:18

Hier wäre der Wulst allerdings nicht schlecht, weil man sonst von einem (unteren) Lilienbalken oder einer Lilienleiste ausgehen könnte statt eines Schildfußes.

Oder - man ließe den Luchsrumpf in silberne, blaugefütterte Helmdecken auslaufen.

Aber da höre ich schon das Gejammere, daß das doch nicht dürfe und so ....
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3868
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Markus » 15.06.2015, 14:24

Ich gehe davon aus, dass wir hier noch nicht die abschließende Formgebung sehen, von wegen Eleganz etc. etc. Dann passt es sicher auch ohne Wulst.
Heraldische Grüße
Markus

Commodore1958
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 12.06.2015, 18:24
Wohnort: Rummenohl

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Commodore1958 » 15.06.2015, 15:05

Jochen hat geschrieben:
Oder - man ließe den Luchsrumpf in silberne, blaugefütterte Helmdecken auslaufen.

Aber da höre ich schon das Gejammere, daß das doch nicht dürfe und so ....
Ich denke mal hier könnte man es ohne Probleme durchgehen lassen. Und wo bitte soll ein solches Verbot stehen? Wir haben Regeln, Richtlinien aber keine Gesetze an die wir uns halten müssen! Meine Meinung dazu. Ergo: erlaubt.
Und mal nur so nebenbei bemerkt : ausgehend von der Prämisse das die Decke als Wärmeschutz dient ist es richtig helle Farben nach außen zu legen da sie die Wärme nicht so gut aufnehmen wie dunkle. Also müssten eigentlich immer Weiß und Gelb aussen liegen. Einfache Physik.
So und jetzt darf ruhig auf mich eingeprügelt werden. :roll:
Schöne Grüße aus Rummenohl

Wolfgang Schönenberg

Benutzeravatar
Kaisertreuer2
Mitglied
Beiträge: 354
Registriert: 24.04.2015, 23:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Kaisertreuer2 » 15.06.2015, 16:04

Zustimmung.

Bei wachsenden Helmzierden kann man die unterste Farbe (hier silbern) der Helmzier in die Helmdeckenaußenseite übergehen lassen.

VG

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1224
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Gerd H.z.B. » 15.06.2015, 16:14

Ich warte jetzt erstmal ab wie sich Lars entscheidet welchen Schild und welche Zier er dazu gern hätte und dann sehen wir weiter. Bild
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd Hruška

Benutzeravatar
Gerd H.z.B.
Mitglied
Beiträge: 1224
Registriert: 01.08.2013, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Beitrag von Gerd H.z.B. » 15.06.2015, 18:18

Das ist jetzt nichts neues ich wollte nur mal fragen ob man das mit dem Farbübergang in der Zier auch so gestallten kann:
Bild
Zuletzt geändert von Gerd H.z.B. am 19.06.2015, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.
Mit besten Grüssen
Bild
Gerd Hruška

Antworten