Tinktur Silber oder Blau

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Antworten
Benutzeravatar
A.Jacob
Heraldiker
Beiträge: 828
Registriert: 22.03.2005, 14:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Tinktur Silber oder Blau

Beitrag von A.Jacob » 26.01.2010, 21:11

Hallo,

für Herrn Kurzmeier stelle ich untenstehendes Wappen ein. Er wird noch einen Text in einem eigenen Beitrag dazu verfassen.

Bild
Mit freundlichen Grüßen

http://www.wappenkunst.de

Barolo1644
Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: 07.10.2007, 22:34
Wohnort: Wien

Beitrag von Barolo1644 » 26.01.2010, 21:22

Ein Verstoss gegen die Farbregel,
Silber wäre meiner Meinung nach in Ordnung

Benutzeravatar
münchnerherold
Mitglied
Beiträge: 855
Registriert: 11.09.2005, 23:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von münchnerherold » 26.01.2010, 21:45

Hallo, Herr Jacob Danke.

Das ist das Wappen Rosenau in Siebenbürgen.
1741 wurde es mit - in Blau drei grüne bestängelte und
beblätterte rote Rosen - beschrieben.
Ich vermute die Feldfarbe war mal Silber oder das Schild
war wirklich Blau. ??? Vor 1741 !
Ich bitte mal um Meinungen was das sein könnte.
Danke auch im Voraus !
Schöne Grüsse, AK. :)
Sagen was man denkt, machen was man sagt.

Mitglied bei:
BLF
COMP GEN
DAGV
www.muenchner-wappen-herold.de

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6655
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Rosenau

Beitrag von Claus J.Billet » 26.01.2010, 22:09

Genaues läßt sich leider nicht finden.
Meine Vermutung geht ebenfalls auf Silber als Feldfarbe.
Als Beispiel sei hier die Fahne gezeigt :
http://www.siebenbuerger.de/ortschaften ... 15833.html
www.Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Benutzeravatar
Jochen
Mitglied
Beiträge: 4536
Registriert: 23.11.2004, 22:57
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von Jochen » 26.01.2010, 22:22

Nun - in DEM Zeitalter (und in den südöstlichen Reichsteilen zumal) scheint mir ein solcher Regelverstoß aber auch nicht ungewöhnlich.
Alles Gute all jenen, die Gutes im Schilde führen !

jochen

Antworten