Neues Wappen

Ihre Fragen zur Heraldik sind hier willkommen
Your questions concerning heraldry are welcome here

Moderatoren: Markus, Christian Ader

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6722
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm..

Beitrag von Claus J.Billet » 12.07.2006, 09:15

@ Herr Lenz

Es geht mir doch nicht um Streiterei oder sonstigen Schwachsinn.
Es geht einzig und alleine darum, daß diese "Entwicklungshilfe", durch viele Ratschläge von beiden Seiten, im Endeffekt nichts bringt. "Viel Köche verderben den Brei" ist in diesem Fall doch zutreffend. Natürlich kommt durch viele Hinweise eine Menge zusammen, aber dem unerfahrenen Hilfesuchenden wird gleichzeitig ein Informationsfluß um die Ohren gehauen, daß er wahrscheinlich zum guten Schluß überhaupt nicht mehr weiter weiß.
...dies sind so meine Überlegungen und nix anderes :!:
www.Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.MWH.

A.Lenz
Mitglied
Beiträge: 1619
Registriert: 09.01.2005, 19:11
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Lenz » 12.07.2006, 09:37

@ Herr Billet,

und dabei sollten wir es auch belassen.

Mit freundlichem Gruß

A.Lenz

Kevin
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 02.07.2006, 20:11

Beitrag von Kevin » 12.07.2006, 23:12

soo... dank der Hilfe des HiN und vorallem der Hilfe der GwF haben wir ein Wappen entworfen worauf ich stolz sein kann. Nochmals vielen Dank an alle beteilgten :!: :!: :!:

und hier ist es: :arrow: (bitte einmal den Trommelwirbel...)

Bild

tada!!!


is doch schik wa..
also ik finds klasse!!!

Linus
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 02.12.2005, 08:21

Beitrag von Linus » 13.07.2006, 07:06

wobei der Avatar irgendwie nicht "weiß" zeigt, ist bei mir (hab grad noch den Bildschirm geputzt) gepunktet oder äh mit hermelinschänzchen belegt.

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3986
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitrag von Markus » 13.07.2006, 07:26

Erwarten Sie auf Ihr Wappen jetzt hier tatsächlich noch Kommentare?

Also gut: Auf mich wirkt das Wappen unstimmig. Die Symbole sind zu klein. Sie verwenden jetzt die Farben grün, silber, blau, rot und schwarz (in der Spielkarte). Das scheint mir doch etwas viel zu sein. Versuchen Sie doch mal, auf die Herzkes und das blaue Teil (was soll das sein?) zu verzichten. Dann können Sie die grüne Spitze vergrößern und die daraufgelegten Symbole vergrößern. Auf den Wulst könnten Sie verzichten und den (das?) Wams direkt als Helmdecke auslaufen lassen.

Weniger ist mehr!!! Das gilt besonders in der Heraldik!
Heraldische Grüße
Markus

Vollwappen im Wappenindex Greve:
https://www.familie-greve.de/wappeneint ... &wid=72488

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6722
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 13.07.2006, 07:50

Den Einlassungen von Herrn Theising kann ich nur zustimmen.
Für mich wirkt das hier vorgestellte Wappen mehr wie das Firmen-Logo einer ...ähem..."Zockerhalle", ...oder so :oops:
www.Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.MWH.

A.Lenz
Mitglied
Beiträge: 1619
Registriert: 09.01.2005, 19:11
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Lenz » 13.07.2006, 08:15

@ Herr Theising,

erst das Biestige: "Erwarten Sie auf Ihr Wappen jetzt hier tatsächlich Kommentare?"

dann das Gönnerhafte: "Also gut"

Ich an Ihrer Stelle hätte mir den Kommentar erspart. Sie wissen ja, weniger ist mehr. :wink:

Und daß Herr Billet sich Ihnen anschließen würde, hätte ich vorhersagen können, ohne vorher Karten legen zu müssen. :wink: :lol:

Mit freundlichem Gruß

A.Lenz

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Heraldiker
Beiträge: 6722
Registriert: 22.11.2004, 08:57
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 13.07.2006, 09:20

@ Herr Lenz

Zum einem erwartet man eine ehrliche Beurteilung, bzw. Stellungnahme...
und wenn die dann abgegeben wird und Ihnen anscheinend nicht paßt...
...bläht man sich auf und macht "dicke Backen" :!: :lol:

Wie hätten Sie es denn gerne :?:
Warum wird dann überhaupt gefragt :?:

...und Herr Lenz, ich brauche mich niemand anzuschließen.
Aber wo Herr Theising recht hat, hat er recht. :!:

Im Gegensatz zu dem Kommentar des Herrn Theising, halte ich z.Bsp. Ihren kommentar für überflüssig
Zuletzt geändert von Claus J.Billet am 13.07.2006, 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
www.Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.MWH.

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3986
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitrag von Markus » 13.07.2006, 09:34

Ich rekapituliere mal eben:

Ein "Kunde" sucht bei uns Beratung und Hilfestellung für ein Wappen. Es werden verschiedene Vorschläge gemacht, der Kunde entschließt sich, alles zu überdenken und sich zu melden. Unmittelbar danach stelle ich fest, dass die Wappenentwicklung bei der GwF weitergeführt wird. Anschließend fragt der Kunde bei uns nach und bittet um ein Urteil. Mich wundert dass, und trotzdem war ich so freundlich eines abzugeben. Was gibt´s also daran auszusetzen?

Herr Lenz, wenn Sie künftig mal an meiner Stelle sind (wie immer das auch gehen soll) bleibt es Ihnen unbenommen so zu verfahren, wie Sie es für richtig halten. Ich verfahre eben anders. Oder spielt gekränkte Eitelkeit eine Rolle, weil ein GwF-Wappen hier keine ungeteilte Zustimmung erfährt?
Heraldische Grüße
Markus

Vollwappen im Wappenindex Greve:
https://www.familie-greve.de/wappeneint ... &wid=72488

A.Lenz
Mitglied
Beiträge: 1619
Registriert: 09.01.2005, 19:11
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Lenz » 13.07.2006, 10:02

@Herr Theising,

ich habe nirgendwo gelesen, daß Kevin einen Kommentar eingefordert hätte. Er hat sich lediglich für die Hilfe hier im HiN bedankt, und sein Wappen päsentiert. Und sein im Berliner Dialekt abgegebener Kommentar, war lediglich ein Ausdruck seiner Freude über das Wappen, und kein irgendwie gearteter Aufruf.

Zum Rest Ihres Postings ist folgendes zu sagen: Marc Deml hat in einem anderen Tread einmal geschrieben, "Lesen und Verstehen". Dies möchte ich Ihnen zukünftig auch ans Herz legen. :wink:

Mit freundlichem Gruß

A.Lenz

A.Lenz
Mitglied
Beiträge: 1619
Registriert: 09.01.2005, 19:11
Kontaktdaten:

Re: hm...

Beitrag von A.Lenz » 13.07.2006, 10:08

Claus J.Billet hat geschrieben:@ Herr Lenz

Zum einem erwartet man eine ehrliche Beurteilung, bzw. Stellungnahme...
und wenn die dann abgegeben wird und Ihnen anscheinend nicht paßt...
...bläht man sich auf und macht "dicke Backen" :!: :lol:

Wie hätten Sie es denn gerne :?:
Warum wird dann überhaupt gefragt :?:

...und Herr Lenz, ich brauche mich niemand anzuschließen.
Aber wo Herr Theising recht hat, hat er recht. :!:

Im Gegensatz zu dem Kommentar des Herrn Theising, halte ich z.Bsp. Ihren kommentar für überflüssig
@ Herr Billet,

Sie sind mir sicherlich nicht böse, wenn ich mir folgenden Ausspruch ausleihe:

Kein Kommentar :!:

Mit freundlichem Gruß

A.Lenz

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3986
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitrag von Markus » 13.07.2006, 10:12

Herr Lenz,

ohne mich mit Ihnen streiten zu wollen, aber Sie sollten sich den Ausspruch von Kollegen Billet häufiger ausleihen. Ich denke er hat nichts dagegen.

P.S. Wurden Sie von Kevin.Jessa zu seinem Sprecher ernannt?
Heraldische Grüße
Markus

Vollwappen im Wappenindex Greve:
https://www.familie-greve.de/wappeneint ... &wid=72488

A.Lenz
Mitglied
Beiträge: 1619
Registriert: 09.01.2005, 19:11
Kontaktdaten:

Beitrag von A.Lenz » 13.07.2006, 10:15

Herr Theising,

dieser Ausspruch würde auch Ihnen gut zu Gesicht stehen, oder irre ich etwa schon wieder? :wink: :lol:

Mit freundlichem Gruß

A.Lenz

Benutzeravatar
Markus
Mitglied
Beiträge: 3986
Registriert: 22.11.2004, 08:33
Wohnort: Wesel

Beitrag von Markus » 13.07.2006, 10:17

Wenn Sie mich so fragen: Ja!
Heraldische Grüße
Markus

Vollwappen im Wappenindex Greve:
https://www.familie-greve.de/wappeneint ... &wid=72488

Benutzeravatar
münchnerherold
Mitglied
Beiträge: 854
Registriert: 11.09.2005, 23:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von münchnerherold » 13.07.2006, 10:24

Hallo Herr Billet,
" Zockerhallenwappen " das finde ich gut.
Das kommt davon wenn man wissentlich
falsche redende Symbole verwendet.
Glückwunsch zum gelungenen Wappen.
Freundliche Grüsse, Wappenherold. :)
Sagen was man denkt, machen was man sagt.

Mitglied bei:
BLF
COMP GEN
DAGV
www.muenchner-wappen-herold.de

Gesperrt