? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Hier ist der richtige Ort, um über Stammbäume und die Herkunft von Namen zu diskutieren
This is the location to discuss family trees and the origin of names

Moderator: Christian Ader

Antworten
Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 01.08.2019, 10:32

? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von RobertK. » 30.12.2020, 13:49

Hallo in die Runde,

hat einer von euch vielleicht "Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916" vorliegen und könnte mir die Seiten 226-232 (Konstantin von Arnswaldt: Die Büschen in der Grafschaft Schaumburg) zur Verfügung stellen?

Dankeschön!

Beste Grüße und guten Rutsch
Robert

Manni24
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 05.12.2020, 11:47

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von Manni24 » 01.01.2021, 09:51

Gutes Neues Jahr, Robert!

Ich habe 5 Minuten in den Opacs (nicht google!) gesucht, konnte aber die von dir gesuchte Zeitschrift überhaupt nicht finden. Mitunter kommt es ja hier zu Verwechselungen mit den anderen Zeitschriften des Vereins Herold in Berlin.

Dann erst sah ich: Es heisst "Vierteljahrsschrift " und NICHT "Vierteljahresschrift" Deshalb findet sie der Computer nicht. Hier eine Übersicht, was online ist:
http://wiki-de.genealogy.net/Vierteljah ... ilienkunde
Da hast du Pech.

Hier zum Jg. 1916 überhaupt:
https://zdb-katalog.de/title.xhtml?idn= ... 16#DE-B183

Kennst du https://www.subito-doc.de/ ? Ist kostenpflichtig, so 7-8,00 € der Artikel. Ist aber womöglich billiger, als mit dem Auto in eine Landes- oder Uni-Bib zu fahren, was wegen Corona vielleicht auch zur Zeit gar nicht geht. Die von subito sind also recht schnell, falls es dir eilt.

MfG
Manni

Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 01.08.2019, 10:32

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von RobertK. » 02.01.2021, 08:53

Guten Morgen Manni,

vielen Dank für Deinen Einsatz i.S. Recherche, die Suchergebnisse kenne ich aber leider schon :cry:
Mit Sicherheit gibt es hier einige Kollegen, die eine respektable Sammlung dieser Publikationen ihr Eigen nennen und in dieses Unterforum aber nicht so oft hineinschauen (mache ich ehrlich gesagt auch nicht so häufig).
Im Netz frei einsehbar findet man fast ausschließlich die frühen Jahrgänge, hier vornehmlich bei der HHU Düsseldorf (wie man in der Liste auf wiki-de.genealogy... auch sehen kann).
Ich warte einfach ab, Dir noch einmal "herzlichen Dank"!

Beste Grüße
Robert

Manni24
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 05.12.2020, 11:47

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von Manni24 » 02.01.2021, 12:56

RobertK. hat geschrieben:
02.01.2021, 08:53
... gibt es hier einige Kollegen, die eine respektable Sammlung dieser Publikationen ihr Eigen nennen
Dieter sollte von uns hier im Forum über die mit Abstand größte "Privatbibliothek" verfügen. :wink:

Ich vermute, du spekulierst auf seine Unterstützung. Viel Glück!

Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 01.08.2019, 10:32

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von RobertK. » 02.01.2021, 15:07

Hallo Manni,

würde ich tatsächlich auf eine Person "spekulieren", so hätte ich diese sicherlich direkt gefragt.
Bitte keine wilden Thesen, mit geht es tatsächlich nur um den eingangs angefragten Artikel:-)

Beste Grüße
Robert

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von Duppauer1 » 03.01.2021, 02:11

Manni24 hat geschrieben:
02.01.2021, 12:56
Dieter sollte von uns hier im Forum über die mit Abstand größte "Privatbibliothek" verfügen. :wink:
Bin ich damit gemeint? :oops:
Schön wär es Manni ! Wie kommst Du darauf?
Ich habe nur wenige Bücher! :(

Ich suche auch vieles online und dann hab ich mit eine der größten Staats-Universitätsbibliotheken gleich vor der Haustür. Mit dem Auto bin ich in 10 Min dort. Aber leider hat diese jetzt, wie alle Bibliotheken, geschlossen. :(

Aber ich versuche mal in Erfahrung zu bringen ob der entspr. Band zu bekommen ist. In der Bandliste wird er zwar nicht geführt, aber das hat oftmals nichts zu sagen.
Ob ich ihn dann noch ausleihen kann ist auch fraglich. Zur Zeit ist ja wegen Covid 19 alles runtergefahren.
Aber ich versuch es mal und melde mich dann bei Robert.
Bild Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)

Herzliche Grüße
Dieter

Manni24
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 05.12.2020, 11:47

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von Manni24 » 03.01.2021, 08:52

Duppauer1 hat geschrieben:
03.01.2021, 02:11
Bin ich damit gemeint? :oops:
Hallo Dieter,

auch dir noch ein Gutes Neues!

Ich hatte öfters mitgelesen, dass du in der Vergangenheit freundlicherweise Kopien aus der entspr. Fachliteratur zur Verfügung gestellt hast - aus einer wohl größeren Bibliothek in deiner Nähe. Daher mein Wink ... den ich ja auch in Gänsefüßchen setzte. :wink:

Ansonsten erinnere ich mich nicht, dass hier jemand mal aus der gesuchten Zeitschrift zitiert hätte. Die Reihe stellt sich m.E. auch niemand zu Hause ins Regal.

Vor vielen Jahren hatte ich sie mal durchgearbeitet. Diese und ähnliche Periodika sind ja bekanntlich über Namensindices vollständig erschlossen, sodass das keine so ganz große Sache ist, wenn man nicht gerade nach Müller o. Schulz sucht. :lol:

Schön, wenn du Robert helfen kannst.

MfG
Manni

Benutzeravatar
Duppauer1
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: 13.01.2013, 00:10

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von Duppauer1 » 04.01.2021, 23:54

Hallo Robert,

ich konnte den Band 44, der Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, bei uns in der SUB bestellen und kann ihn dann evtl. schon morgen abholen und Dir die entspr. Kopieren daraus dann zusenden.
Teil mir doch über Privatnachricht Deine e-mail Adresse mit.
Bild Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)

Herzliche Grüße
Dieter

Benutzeravatar
RobertK.
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 01.08.2019, 10:32

Re: ? zu Vierteljahresschrift f. Wappen, Siegel, Familienkunde, 44, 1916

Beitrag von RobertK. » 05.01.2021, 09:07

Hallo Dieter,

Du hast eine PN von mir.

Herzlichen Dank!!!

Beste Grüße
Robert

Antworten