Die Suche ergab 257 Treffer

von PEER
15.08.2016, 16:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Datierung/Herkunftsangabe möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 2360

Re: Datierung/Herkunftsangabe möglich?

Hier handelt es sich um den Wappenschwindler "Carl Krahl", Firmenbezeichnung: Inhaber eines heraldisch-genealogischen Instituts.
Anschrift: Wien, Krugerstr. 13 (1009)
Weitere Daten siehe "Der Wappenschwindel" seine Werkstätten und ihre Inhaber, Seite71.

Gruß PEER :mrgreen:
GwF
von PEER
05.08.2016, 11:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: VITS / VITZ
Antworten: 21
Zugriffe: 7137

Re: VITS / VITZ

Da ich hier kein Bild herunter laden kann und der Link weiter oben nicht funktioniert,
siehe dazu noch diesen Link zu dieser Anfrage in der GwF aus dem Siebmacher Bg 13, 61:
http://www.gemeinschaft-wappenfuehrende ... f=3&t=7429

Gruß PEER
GwF
von PEER
29.03.2016, 18:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenfälschung aus welcher Werkstatt??
Antworten: 61
Zugriffe: 11729

Re: Wappenfälschung aus welcher Werkstatt??

Hans Limbacher ist ein Fälscher bzw. Schwindler, siehe in "Der Wappenschwindel" seine Werkstätten und ihre Inhaber herausgegeben von HEROLD Verein für HeraldikGenealogie und verwandte Wissenschaften, Seite 91.

Gruß PEER
GwF
von PEER
27.02.2016, 17:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Niederrhein
Antworten: 4
Zugriffe: 1979

Re: Familienwappen Niederrhein

Das gezeigte Wappen "Busch" ist im "Alter Siebmacher" (Geadelte) Band 4, Tafel 37, verzeichnet.
Kann hier kein Bild einstellen deswegen der Link: http://www.gemeinschaft-wappenfuehrende ... 21#p124621
Gruß PEER 8)
GwF
von PEER
12.01.2015, 13:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Forum von "HiN"
Antworten: 12
Zugriffe: 4116

Re: Neues Forum von "HiN"

...schön das es wieder funktioniert!!!

Gruß PEER :D
GwF
von PEER
30.06.2014, 20:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen von Familie Dittmer
Antworten: 19
Zugriffe: 6496

Dittmer

Habe dazu im Internet etwas gefunden, siehe Link: http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.bandelow.de%2Fassets%2Fimages%2FDettmann-Wappen_RTEM.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.bandelow.de%2Fhtml%2Fdettmann.html&h=337&w=240&tbnid=ygmyAhcBgp_slM%3A&zoom=1&docid=HRPKLs93vnCnOM&ei=1rixU7-zJYiM...
von PEER
09.02.2014, 14:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappensuche
Antworten: 15
Zugriffe: 4051

Wappen Gunst (Kunst)

Hier handelt sich wohl um das Wappen "Kunst" aus Siebmacher Band 5, Abteil 4, Seite 60, Tafel 70. Im Blason sind keine weiteren Farbangaben im Schild und Daten zum Oberwappen angegeben. Blason: "Kunst" Nicolaus Scolasticus bei St. Nicolai in Stendal 1407. Wappen: aus dem Rande wachsend ein Zweig mit...
von PEER
02.02.2014, 12:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenbrief verloren
Antworten: 5
Zugriffe: 2290

Wappen Schwarz

Es müsste sich hier u.U. (vermutlich) um das Wappen Schwarz, im Siebmacher (bürgerliche Geschlechter) Band 5, Seite 42, Tafel 57 handeln. Hier der Blason: Schwarz Karl, des Raths in Nürnberg, 1506. Schwarz Georg, Tuchscheerer in Nürnberg, kehrte 1683 von einer reise nach Ostindien wieder dahin zurüc...
von PEER
19.08.2013, 18:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - Balsionierung, Schraffur und Farben fehlen
Antworten: 10
Zugriffe: 2661

....die Bücher stehen bei mir Zuhause im Schrank.


Gruß PEER
GwF
von PEER
19.08.2013, 18:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - Balsionierung, Schraffur und Farben fehlen
Antworten: 10
Zugriffe: 2661

...habe doch geschrieben: "wie hier geschehen" und meinte die Frage hier zu stellen richtig ist.

Gruß PEER :lol:
von PEER
19.08.2013, 17:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen - Balsionierung, Schraffur und Farben fehlen
Antworten: 10
Zugriffe: 2661

Wappen "Poschen"

Das Wappen gehört einer Fam. "Poschen". Siehe Siebmacher Band 5, Abteil 3, Seite 52, Tafel 55, (Bürgerliche Geschlechter). Blason: Schild durch aufsteigende Spitze geteilt; oben rot-blau geteilt, beiderseits eine einwärtsgekehrte weiße (=silberne) Sichel mit goldenem Stiel. In der weißen (=silbernen...
von PEER
10.01.2013, 16:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Spanheim(er)-Spanemer-Spamer
Antworten: 3
Zugriffe: 1646

Spanheim

...als Ergänzung: Der Kenfenheuer erwähnt zu den bereits Oben beschriebenen zwei Wappen SPANHEIM die im Rietstap, Band 2, Seite 805 (der Blason) und Abbildung im Roland, Band 5, Tafel CCCXXX sind, noch ein Wappen SPANH A IM im Wappenbuch des Vigil Raber aus Sterzing (Tirol) nach den "Wappenbüchern d...
von PEER
14.12.2011, 19:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Blond
Antworten: 24
Zugriffe: 9229

Blond oder Gold

Wenn man sich die Aussage eines alten Heraldikers ansieht, hier Gritzner dann werden wohl blond oder Gold, mehr oder weniger beide Aussagen richtig sein, zu dem wenn man G.A. Seylers Aussage in seinem Werk (Geschichte der Heraldik S.125, 126 unter Farben: Gold im Schild war grundsätzlich nur für den...
von PEER
03.12.2011, 13:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Auf der Suche nach Credé und neu im Forum
Antworten: 18
Zugriffe: 7276

BildBildBild

Gruß PEER :lol:
von PEER
02.12.2011, 18:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Auf der Suche nach Credé und neu im Forum
Antworten: 18
Zugriffe: 7276

Bild

Bild

Gruß PEER
GwF