Die Suche ergab 644 Treffer

von SR-7v
21.07.2013, 10:18
Forum: Genealogie Forum
Thema: Wappen Florange/Flörchinger
Antworten: 3
Zugriffe: 2398

Re: Wappen Florange/Flörchinger

Da hier offenbar nach dem Wappen eines bürgerlichen Geschlechts FLÖRCHINGER gesucht werden soll — dieser Name ist übrigens nicht besonders selten und es handelt sich wohl um etliche miteinander nicht verwandte Familien —, so sind alle die Nachschlagewerke, die praktisch nur Adels- und allenfalls aus...
von SR-7v
21.07.2013, 09:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappensuche des Baron Freiherr Adolph von Knigge
Antworten: 30
Zugriffe: 11320

S.g. Frau Knigge, es gibt für Sie keinen Grund, pampig zu werden, denn es ist wirklich schwer, Ihnen hilfreich zu antworten, wenn Sie beharrlich die Tatsache ignorieren, daß der Name KNIGGE nicht im geringsten aussagt, dem Adelsgeschlecht KNIGGE anzugehören. Mindestens eine der nichtadeligen Familie...
von SR-7v
20.07.2013, 08:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappensuche des Baron Freiherr Adolph von Knigge
Antworten: 30
Zugriffe: 11320

Wie Herr v.Roy bereits betonte, ist eine Zugehörigkeit zu dem Adelsgeschlecht KNIGGE ausgesprochen unwahrscheinlich, denn der Familienname KNIGGE ist keineswegs selten: Statistik: Zahlen zum Nachnamen 'Knigge' In Deutschland gibt es 818 Telefonbucheinträge zum Namen Knigge und damit ca. 2181 Persone...
von SR-7v
18.07.2013, 12:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Niederstein, vielleicht kann mir hier jemand helfen
Antworten: 11
Zugriffe: 3554

Es wäre denkbar, daß dieser den Wappenbrief von 1641, dessen Konzept sich ebenfalls in den Beständen des Österreichischen Staatsarchivs befinden dürfte , unterzeichnete. S.g. Herr v.Roy, sind Ihnen — von der Deponierung von Familienarchiven abgesehen — derartige Vorgänge bereits begegnet? Meines Wi...
von SR-7v
09.07.2013, 18:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neu, unerfahren und interessiert - brauche Hilfe!!
Antworten: 5
Zugriffe: 2768

Echtheit eines alten Wappens HASSELMANN?

Hallo und guten Abend, von einem alten Wappen HASSELMANN findet man in der einschlägigen Literatur keine Spur. Es handelt sich bei dem hier http://api.kleks-online.de/medium-file?ID=3326/003&FILE=doc2.pdf gezeigten Bild um ein Erzeugnis aus einer Wappenschwindlerwerkstatt. Hinter der Phantasiebezeic...
von SR-7v
06.07.2013, 07:43
Forum: Genealogie Forum
Thema: Familie Ende oder von der Ende?Wappen
Antworten: 13
Zugriffe: 9767

(…) bei Dresden. (…) von den Freiherren Ende dort in der Gegend gebaut (…) Demnach handelt es sich hier wohl um das Geschlecht ENDE (ENDT, ENNDT), welches im Jahr 1531 (Kneschke gibt irrtümlich: 1530) die "Wiedereinsetzung in den seit langer Zeit nicht gebrauchten Freiherrenstand" erlangte. Daß Fra...
von SR-7v
30.06.2013, 17:30
Forum: Genealogie Forum
Thema: Familien aus zwei verschiedenen Nationen
Antworten: 7
Zugriffe: 3269

Sie schrieben oben, die Familie mütterlicherseits führe das Wappen Cholewa , nun verstehe ich unten, daß bei der Familie mütterlicherseits der Name Cholewa laute. Das ist in diesem Fall ein bedeutender Unterschied! Ich ersuche Sie um Aufklärung, um welche Familie es sich handelt, auch die väterliche...
von SR-7v
30.06.2013, 16:31
Forum: Genealogie Forum
Thema: Familien aus zwei verschiedenen Nationen
Antworten: 7
Zugriffe: 3269

Wo wollen Sie das Wappen eintragen lassen? Kritikpunkte: Was Hermelin angeht: da werden Sie bei Ihren polnischen Verwandten anecken; auch in österreichischen Familienwappen ausgesprochen ungewöhnlich. Helm: warum kein Stechhelm? Helmzier: Straußenfedern sind überaus langweilig, derartiges könnte man...
von SR-7v
30.06.2013, 15:10
Forum: Genealogie Forum
Thema: Familien aus zwei verschiedenen Nationen
Antworten: 7
Zugriffe: 3269

Hallo Myrael, gesetzt den Fall, Sie erfüllen die von Herrn v.Roy genannten Voraussetzungen, und würden weiters Ihren Herrn Vater oder den väterlichen Großvater dazu bringen, ein neues Wappen zu stiften, so wäre es durchaus möglich, a) ein Wappen der väterlichen Seite zu stiften, und diesem dann b) d...
von SR-7v
13.06.2013, 20:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rangkronen/Wappenkronen
Antworten: 12
Zugriffe: 4819

Wenn man einen Blick in die maßgeblichen Diplome wirft, so stellt man fest, daß das Anredeprädikat "Königliche Hoheit" oder auch bloß "Hoheit" für Mitglieder herzoglicher Familien keineswegs eine Selbstverständlichkeit war, sondern einer expliziten kaiserlichen Bewilligung bedurfte. So erhielt etwa ...
von SR-7v
02.06.2013, 20:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie von Schmalzing oder Schmelzing?
Antworten: 27
Zugriffe: 8491

Tststs, nicht mal auf Bürokratie ist Verlass gewesen. :( Danke trotzdem. Lieber chj, die von Ihnen offenbar geforderte massenhafte Mitteilung der individuell-konkreten Auswirkungen von neuen Verfassungs- bzw. Gesetzesbestimmungen gehörte weder damals noch gehört sie heute zum Aufgabenkreis der Verw...
von SR-7v
02.06.2013, 16:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie von Schmalzing oder Schmelzing?
Antworten: 27
Zugriffe: 8491

Ein bürokratischer Schriebs etwa, womit den vormals adeligen Familien ihre "neuen" Familiennamen kundgetan wurde. Ka, obs sowas gab, aber irgendwie musste den Betroffenen sicherlich amtlich die Folgen des Adelsaufhebungsgesetzes mitgeteilt werden. Gegenfrage: Als es den zuständigen Organen in Ihrem...
von SR-7v
02.06.2013, 13:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie von Schmalzing oder Schmelzing?
Antworten: 27
Zugriffe: 8491

Sofern nach April 1919 eingewandert: Zu diesem Zeitpunkt hatte die Familie völlig korrekt weder Titel noch Wappen, weil bekanntlich in Ö abgeschafft. Das ist richtig, und genau darum hatte ich geschrieben: Es sollte daher keine Schwierigkeit bereiten, die Geburtsorte und -daten der migrierten Vorfa...
von SR-7v
02.06.2013, 11:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie von Schmalzing oder Schmelzing?
Antworten: 27
Zugriffe: 8491

Sehr geehrter Herr Wappenkundler, danke für die Mitteilung Ihrer scharfsinnigen Beobachtung :D Ihr "Nickname" steht im Widerspruch zu Ihren Angaben: "... die Familie hat mit ......... keinen Wert mehr auf Adel oder Titel gelegt". :wink: Und das Wappen des Großvaters "war" im Besitz der Familie. Soll...
von SR-7v
01.06.2013, 20:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie von Schmalzing oder Schmelzing?
Antworten: 27
Zugriffe: 8491

Wenn Ihre Familie aus der k.u.k. Monarchie stammt und nach dem ersten Weltkrieg nach Deutschland eingewandert (vorausgesetzt: legal eingewandert) ist, so muß bei den Behörden des Rechtsnachfolgers des damaligen deutschen Landes ein Aufenthaltstitel als Ausländer, wahrscheinlich aber auch die Verleih...