Die Suche ergab 697 Treffer

von Irmgard
25.03.2009, 14:56
Forum: Genealogie Forum
Thema: Problem: Vorfahre kommt aus Hüningen im Elsaß
Antworten: 3
Zugriffe: 2683

Hallo Herimann, ob dir für diesen Zeitraum ein Standesamt behilflich sein kann, bezweifle ich mal.. , aber kann ja sein. Im Normalfall ist hier die Kirche zuständig. Deshalb müßtest du erstmal ermitteln, welche Kirchen Hünigen/ Huningue hat und welche davon für dich infrage kommen könnte. Adressen d...
von Irmgard
25.03.2009, 11:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie Höfinghoff
Antworten: 32
Zugriffe: 16702

na, dann habe ich den Pottmann wohl überlesen?.. aber trotzdem noch immer keine Erklärung für den Genannt-Namen.

Aber ein Problem sehe ich nirgendwo, da hast du wohl was falschverstanden.

schöne Grüße.. Irmgard
von Irmgard
25.03.2009, 10:45
Forum: Genealogie Forum
Thema: Wer kann mir zu meinem Namen helfen? Valkieser!!
Antworten: 27
Zugriffe: 17167

ach herrje,

warum schlagt ihr jetzt nicht noch den Bogen: Valkies_er (Pyrit wird zum Funkenschlagen gebraucht) = Funken= Schmied ..

*lol*
von Irmgard
24.03.2009, 20:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie Höfinghoff
Antworten: 32
Zugriffe: 16702

Hallo P.Höfinghoff, sicher ist dir der Stammbaum bekannt: http://www.hoefinghoff.net/index2.htm da lese ich gar nichts über einen Genanntnamen "Pottmann" ? Vielleicht weißt du ja etwas, was dort noch nicht bekannt ist? Nur der 2. Sohn zu sein, ist kein Grund für einen Genanntnamen. Und noch etwas, z...
von Irmgard
24.03.2009, 19:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Wappen der Familie Höfinghoff
Antworten: 32
Zugriffe: 16702

kleine Anmerkung zur Genealogie: Höfinghoff ist der Hofname, den der Hans Kotthaus als Fam.Name annahm und an seine Kinder weitergab, während sein Fam.-Name unterging. In der Genration 219. (208,2) Johann Heinrich Höfinghoff genannt Pottmann, dürfte wiederum ein Fam.-Name dem Hofnamen mit der Einhei...
von Irmgard
23.03.2009, 09:11
Forum: Genealogie Forum
Thema: Wer kann mir zu meinem Namen helfen? Valkieser!!
Antworten: 27
Zugriffe: 17167

so ist es Frank, was das Wort "Kies" betrifft. Ich sprach nie von Valkij sondern von Valk / Falk. Ein nahe gelegener ORT Falk / Val.. hagen/hausen/dorf wie auch immer, hätte vielleicht zur Ahnenforschung angeregt und man wäre in kurzer Zeit selber darauf gekommen, daß Valkiser = van Kies heißt und n...
von Irmgard
18.03.2009, 12:00
Forum: Genealogie Forum
Thema: Wer kann mir zu meinem Namen helfen? Valkieser!!
Antworten: 27
Zugriffe: 17167

Hallo florian, ich denke, hier wird der Name aus Unkenntnis falsch gelesen! Val(c)k-is(s)er = Valk -iser bzw. Valck-i(e)ser oder ähnliche Schreibweisen heißt: hier liegt ein Herkunftsname vor, gebildet aus einem der vielen Ortsnamen der Region die mit Valk../Falk beginnen und dem regional gebräuchli...
von Irmgard
13.03.2009, 13:52
Forum: Genealogie Forum
Thema: Jenauth...Hugenotten?
Antworten: 8
Zugriffe: 6539

1.Zitat: Recherche unter den wenigen Jenauths die ich in Europa gefunden habe, bringt nichts brauchbares zu Tage. Ebenso ist die Erstellung eines Stammbaumes sehr schwer da niemand etwas über die Vorfahren zu wissen scheint. Meine Großmutter hat selber schon vergebens gesucht. *** wo hat deine Oma g...
von Irmgard
09.03.2009, 18:21
Forum: Genealogie Forum
Thema: Sittenauer
Antworten: 4
Zugriffe: 3118

Halloo,
um es korrekt zu sagen:

der Ahne war aus dem Ort Sittenau gekommen und er erhielt den Namen in einem Nachbarort von 84079 Bruckberg/ Sittenau

netten Gruß..
Irmgard
von Irmgard
02.10.2008, 19:16
Forum: Genealogie Forum
Thema: FAMILIENNAME SCHULTER
Antworten: 7
Zugriffe: 4449

denken kann man viel und soll man auch! aber aus Schultes = Schultheiß wurde kein Schulter, sondern ein Schultz oder Scholtz und man hätte kein Suffix -er an das Grundwort gehängt. Aber ich sprach schon ganz zart an: sollte Ahnenforschung (wenn sie weit genug zurückgeht und keine Ort-Herkunft ableit...
von Irmgard
02.10.2008, 15:19
Forum: Genealogie Forum
Thema: FAMILIENNAME SCHULTER
Antworten: 7
Zugriffe: 4449

die von Joachim von Roy genannte Familie ist ein schönes Beispiel dafür, daß es nicht nur eine Ursache für den Namen gibt.

ca 85km von Metzingen entfernt liegt der Ort Aalen-Schultheißhöfe (Schult-er), der hier namenbildend gewesen sein könnte.

netten Gruß.. Irmgard
von Irmgard
02.10.2008, 14:25
Forum: Genealogie Forum
Thema: FAMILIENNAME SCHULTER
Antworten: 7
Zugriffe: 4449

Hallo sophierose, ich könnte dir mindestens 10 Ortsnamen nennen, die mit dem Namenteil "Schult" beginnen und aus denen zum Zeichen woher man stammt durch Anhängen von -er (wie Hamburg=Hamburger) am neuen Wohnort ein Herkunftsname gebildet wurde: man war ein Schulter d.h.man war einer aus .--->Schult...
von Irmgard
30.06.2008, 20:58
Forum: Genealogie Forum
Thema: PÜTTHOFF
Antworten: 6
Zugriffe: 5125

Hallo, schau mal: http://wiki-de.genealogy.net/wiki/Potthof_(Haltern-Sythen) * Potthof, aus dem mittelniederdeutschen pot-hof = Setzling-hof * Bedeutung: Der Hof, auf dem die Markgenossen jährlich die Setzlinge für die Fruchtbäume (Eicheln, Buchen) einer Mark „anpotteten“, um Ersatz für die geschlag...
von Irmgard
29.06.2008, 18:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen in Öl malen
Antworten: 10
Zugriffe: 6087

Hallo Joachim und Friedhard, ich danke euch für die Info und würde mich freuen, wenn ihr eure (euren Account) Mitgliedschaft bei uns reaktiviert. Sollte es ein technisches Problem geben, dann ist Thomas Greve gerne behilflich. Es wäre schön, wenn ihr dann direkt auf Fragen antworten könntet. Freundl...
von Irmgard
22.06.2008, 10:16
Forum: Genealogie Forum
Thema: Der Familienname "Altgott"...
Antworten: 2
Zugriffe: 1950

Hallo Sven.

versuch mal herauszufinden, ob deine Ahnen nicht aus Altengotter eingewanderten. Die Richtung könnte stimmen.

Der Name wäre dann nur die Herkunfts-Adresse in üblicher verkürzter Form.

netten Gruß.. Irmgard