Die Suche ergab 1650 Treffer

von GM
21.03.2020, 21:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Dann sollte das Netz aber silbern ausgeführt werden. Obwohl ich ja normalerweise kein Verfechter der zwei – Farben-Theorie bin, stört mich hier das Gold doch.
von GM
21.03.2020, 19:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Markus hat geschrieben:
21.03.2020, 14:53
[...] Den ansonsten recht leer erscheinenden Schild könnte man geschmackvoll damaszieren, [...]
Hünsche Idee :D .

Bild
von GM
20.03.2020, 22:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

[...] Die Kreuze nur auf dem Schildhaupt. [...] Dieses Schildbild hat eindeutig was - es "bietet dem müden Auge Ruhe" nach allzu komplexen geometrischen Schildteilungen und verwechselten Tinkturen :D . Ungewohnt, aber: Ja Wem es aber partout zu leer ist, der kriegt noch ein bißchen Korn dazu ... :w...
von GM
19.03.2020, 21:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Trotzdem aller Ehren wert 😉, ist ja hier erstmal ein „Gehirnsturm“ 😀.
von GM
19.03.2020, 21:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Hätte wahrscheinlich bei einer seriösen Wappenrolle keine Chance :| .
von GM
19.03.2020, 19:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

[...] Naja, man kann ja auch das Kreuz ins Schirmbrett nehmen und die Ähren an den Spitzen platzieren. :wink: Stimmt. Aber nach meiner Wahrnehmung - auch im Rückblick auf jetzt schon einige Wappenstiftungen im Rahmen dieses Forums - braucht es eine Weile, um einfache und klare Entwürfe ohne allzu v...
von GM
19.03.2020, 19:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

RobertK. hat geschrieben:
19.03.2020, 13:53
[...] Ist vielleicht ein Gedankenanstoß...
... und kein schlechter :D .
Aber die „Puristen“ werden die goldenen Ähren im Schirmbrett monieren 8).
von GM
18.03.2020, 13:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 15978

Re: Familienwappen Kuhn

... Mit einem blauen Kreuz in Silber und roten Tatzenkreuzen ließe sich auch ein Familienwappen stiften, das zu der Stadt Elbing und zu dem benachbarten Kirchdorf Lenzen in einer besonderen Beziehung stehen würde. Viel Erfolg. Mal auf die Schnelle ... :wink: http://www.greis-maibach.de/her/K1.png
von GM
17.03.2020, 19:00
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Jubiläumsveranstaltung
Antworten: 2
Zugriffe: 1251

Re: Jubiläumsveranstaltung

Warum wohl 😎
von GM
17.03.2020, 18:57
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 8755

Re: Wappenneustiftung

Gelungen!
von GM
14.03.2020, 14:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 8755

Re: Wappenneustiftung

Gerd H. hat geschrieben:
14.03.2020, 14:48
[...] wenn man sieht was Löwen und anderes Getier so alles rumschleppen muss.
Gut gebrüllt, Löwe :lol:
von GM
13.03.2020, 21:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 8755

Re: Wappenneustiftung

Wenn jetzt der grüne Mann noch einen uni-silbernen Gürtel bekäme wäre ich vollends zufrieden :wink:.
von GM
12.03.2020, 22:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 8755

Re: Wappenneustiftung

Nun wissen wir wir also dank der Klarstellung von Berlingo, dass wir es im vorliegenden Fall nicht mit einem echten Hermelinkreuz zu tun haben - macht aber nix. Grün-silberne Helmdecken sind besser und der Hinweis des ehrenwerten C. Billet sollte Beachtung finden. Zur reinen Lehre: Lieber Markus, ob...
von GM
11.03.2020, 23:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 8755

Re: Wappenneustiftung

Wenn Löffel und Hermelinschwänzchen gleich tingiert sind zerfällt IMHO das originelle „Croix erminois“ zu 4 bloßen Dekorationselementen. Darüber hinaus mindert es die Prägnanz des Schildbildes und erschwert so das (Wieder-)Erkennen des Wappens. Von daher würde ich bei grünem Schildbild zu goldenen L...