Die Suche ergab 22 Treffer

von Jørg
11.06.2009, 09:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen stiften/Führungsberechtigung?
Antworten: 9
Zugriffe: 4413

Hallo Johannes,

was hindert an der Stiftung zweier Wappen für beide Familienzweigen mit grundsätzlich gleichem Wappenbild, aber leichten Differenzierungen.

Unterschiedliche Farben, Beizeichen etc.
Hier sind viele Varianten sind vorstellbar.


Hilsen Jørg
von Jørg
08.03.2009, 12:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Benötige Hilfe bei Zuordnung von unbekanntem Wappen
Antworten: 4
Zugriffe: 2766

Heraldisch rechts oben im kleinen Schild mE. das Stadtwappen Halberstadt.

http://www.halberstadt.de/index.php?id= ... 9002005250
http://flagspot.net/flags/de-ht-ht.html

Hilft vielleicht bei der Suche
Hilsen Jörg[/b]
von Jørg
22.11.2008, 09:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Findungen der "heraldischen Regeln"
Antworten: 10
Zugriffe: 10585

Ja dann verweisen Sie doch auf diese misslungenen Beispiel, so daß wir hier anhand dieser Beispiele diskutieren können.

Hilsen Jørg
von Jørg
29.07.2008, 17:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: unbekanntes Wappen auf einem Ring
Antworten: 27
Zugriffe: 10036

Ja bitte, und hört auf den Troll zu füttern.
:roll:
von Jørg
03.09.2007, 15:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt dieses Wappen
Antworten: 1
Zugriffe: 1963

die Zeichen des Ringes deuten eher auf eine Freimaurerloge, um diese näher einordnen zu können sind allerdings noch Angaben zu Namen + Herkunft des Ringträgers erforderlich.
von Jørg
27.08.2007, 15:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen / Abzeichen
Antworten: 4
Zugriffe: 2756

die Fotos scheinen aber eher auf eine industrielle Herstellung im XX. Jahrhundert zu deuten, eine handwerkliche Fertigung scheint es eher nicht zu sein

Grüße
Jörg[/b]
von Jørg
29.04.2007, 09:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Hänel?
Antworten: 3
Zugriffe: 2647

Hallo,

wobei mE. der Stamm Johanngeorgenstadt am meisten Sinn macht, da die Harzer Bergleute (St. Andreasberg usw.) meist aus dem Erzgebirger Silberrevier stammten.