Die Suche ergab 385 Treffer

von Apri
09.04.2006, 21:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen
Antworten: 38
Zugriffe: 21128

Von den Wappenfälschern wurden auch ganze Chroniken und Kaiser dazu erfunden. Ich bin jetzt einfach von der Zeichnung ausgegangen. Da gibt es ein paar Unstimmigkeiten mit der grundsätzlichen Darstellung...
von Apri
09.04.2006, 21:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen
Antworten: 38
Zugriffe: 21128

Für mich sieht das Ganze wie eine Fälschung aus.
von Apri
09.04.2006, 19:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen
Antworten: 38
Zugriffe: 21128

Guten Abend!

Ist der Helm über dem Schild? Am besten ein Foto machen! Es kommt auf die Art der Krone an, denn geschichtlich trugen auch bürgerliche Wappen Kronen auf Helmen. :idea:
von Apri
04.04.2006, 10:44
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 1. Ausgabe
Antworten: 44
Zugriffe: 114951

Sehr geehrter Claus J. Billet, >Wenn nun aber Herr Stys glaubt, durch seinen Beitrag in der >Online-Zeitschrift „Der SCHILD“ seine Ansicht rechtfertigen zu müßen, kann >dies nicht unwidersprochen hingenommen werden. Widersprechen Sie da nicht sich selbst, indem sie weiter oben sagten ich dürfte mein...
von Apri
04.04.2006, 07:25
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 1. Ausgabe
Antworten: 44
Zugriffe: 114951

Lieber Herr Kirschner,

danke ihnen für den Vorwurf der Anmaßung. Ich hoffe jedoch sehr es kann zu einem neutralen Ton zurückgefunden werden. Auch möchte ich mich zukünftig mit dem Heraldiker Herr Billet nicht mehr streiten, da das sicher weder für uns noch die Heraldik gut ist.
von Apri
03.04.2006, 21:23
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 1. Ausgabe
Antworten: 44
Zugriffe: 114951

Re: hm...

Der Schild eine sehr gute Idee :idea: :!: Kurzbetrachtung: Siebmachers Verbindung nach Breslau von Darius Stys Seine Liebe zu Blätterhelmdecken. oder Der Versuch einer Rechtfertigung Sehr geehrter Herr Reuther, ich weiss ich bin zu impulsiv, aber in dem Kommentaren der beiden Herrn hat leider keine...
von Apri
03.04.2006, 19:43
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 1. Ausgabe
Antworten: 44
Zugriffe: 114951

Der Schild Kommentar Claus J.Billet: Und wieder ein Billet Kommentar der gehässigen Art! Es ist richtig ich habe mal für mein Familienwappen eine Blätterhelmdecke entworfen, weil meine Familie aus eben diesem Schlesien stammt in der diese Blätterhelmdecken nachweislich geführt wurden. Ich habe auch ...
von Apri
03.04.2006, 17:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenentwurf der Familie Fassbaender
Antworten: 176
Zugriffe: 78943

@ moustache

Ich habe ihnen noch eine Alternative aufgemalt.

Bild

Wünsche ihnen viel Erfolg und Freude mit ihrem Entwurf!
von Apri
03.04.2006, 11:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenentwurf der Familie Fassbaender
Antworten: 176
Zugriffe: 78943

edit
von Apri
02.04.2006, 23:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenentwurf der Familie Fassbaender
Antworten: 176
Zugriffe: 78943

[quote="moustache"]....ok, Helmwulst und Helmdecke geändert. Aber das Einhorn möcht ich schon weiß lassen. Hier meine Alternativhelmdecke : http://www.bild-hoster.de/thumbs/Apri/fassbnderapri.jpg Falls sie das Einhorn wieder gold färben müssten, könnten Sie auch überlegen Metall aussen zu machen, da...
von Apri
02.04.2006, 18:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 59663

Ich würde dazu raten auf den Adler zu verzichten. Der Adler hat nun mal nichts mit "kaufmännischer Tätigkeit" zu tun. :wink: Somit besteht auch kein grosser Bezug zu dem Vogel. Der Adler wurde stets historisch und noch heute als Herrschaftanspruch von Kaisern, Ländern, Städten etc gesehen. Noch heut...
von Apri
02.04.2006, 15:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 59663

Re: hm...

Zitat: Ich habe eine Mail bekommen, in der mir mitgeteilt wurde, dass die Forumsteilnehmer VIEL ARBEIT und MÜHEN investieren, mir ein Wappen zu erstellen, und ich dann letztlich keines annehme, somit könnte man sich die Mühen sparen.... Dies ist äusserst ungehörig :!: Der Schreiber hat wohl den Ver...
von Apri
02.04.2006, 07:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 59663

>Über den Blason beim letzten Mal hat sich niemand beschwert.. @madkiss Leider ist es öfters so, dass nicht alle Fehler im Forum aufgezigt werden und erst beim Eintragen in die Wappenrollen diese genannt werden. Herr Billet und seine Kollegen sind da manchmal auch besonders streng, so dass der Wappe...
von Apri
01.04.2006, 16:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 59663

Hallo Herr Billet, das war nicht meine Absicht! Hier geht es nur um die Schablone bzw den Helm in dieser Schablone. Wenn Sie Bedenken diesbezüglich haben sollten Sie das Herr Ader mitteilen. Madkiss nahm an die Schablone wäre auch bedingt durch ihre heraldische Zustimmung als Schablone hier plaziert...
von Apri
01.04.2006, 16:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 59663

Herr Stys, was meinen Sie mit "der Helm fällt vom Schild"? Den habe ich doch gar nicht gemacht sondern dem Entwurf entnommen. @ madkiss Hallo, heraldisch richtig ja, aber der Helm fällt trotzdem optisch vom Schild. Entspricht auch nicht der normalen Darstellung den Helm ausserhalb des Schildes "sch...