Die Suche ergab 151 Treffer

von RobertK.
01.09.2020, 13:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Entstehung des Wappenwesens
Antworten: 95
Zugriffe: 3267

Re: Entstehung des Wappenwesens

Hallo Frank :!:

Bitte erkläre kurz :idea: , inwieweit Deine Aussage :idea:
.... mal umgedreht, warum fragst du nicht die Historiker wie sie auf's 10te "X'e" Jahrhundert kommen...
durch den verlinkten Wikipedia-Eintrag untermauert wird :idea: :!:

Danke :idea: :!:
von RobertK.
27.08.2020, 19:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Markus, der Entwurf ist sicherlich nicht das "Gelbe vom Ei", mir persönlich sind es zu viele Motive. Die Stuhlwange als solches, gerne auch in Kombination mit einem Schildhaupt, ist ein klassisches Motiv und m.E. nach nicht zu beanstanden. Vielleicht ist die Spaltung mit den verwechselten Farb...
von RobertK.
27.08.2020, 14:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo,

im Grunde war doch bereits ein Teil eines Kleeblattkreuzes sichtbar:
Bild

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
26.08.2020, 10:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Joki,

vielleicht fragst Du einmal z.B. Gerd bzgl. eines Aufrisses, der Deinen jetzigen Stand berücksichtigt. Ich bin da nicht so talentiert:-)

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
25.08.2020, 12:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Joki,

die ganze Stuhlwange hatte ich im Grunde schon vor 10 Tagen gezeigt, da allerdings nur in der Helmzier.
Eine weitere Idee/Skizze mit einer Hauptstuhlwange, das Schildhaupt belegt mit einem Hifthorn:
Bild

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
23.08.2020, 16:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 1127

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Eine kleine Skizze mit aufgespießten Äschen:
Bild

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
23.08.2020, 12:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 1127

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Noch eine kleine Ideen-Skizze:
Bild

Nun wäre es nett, wenn sich der angehende Stifter einmal zu den Ideen äußert:-)

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
23.08.2020, 09:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 1127

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Guten Morgen in die Runde,

schwarz und Gold gefallen mir persönlich nicht so gut, deshalb drei goldene Äschen im blauen Wasser:
Bild

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
22.08.2020, 20:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 1127

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Hallo in die Runde, meine kleine Skizze zeigt zwei gekrümmte Äschen in verwechselten Farben schwarz-Gold (vermutlich gibt es das so schon?): https://i.postimg.cc/kg4Sz9N8/1-2b.jpg Schwarz führt m.E. nach immer zu Konflikten bei den Linien, ich habe mir hier mit Silber beholfen. Wie lässt sich das el...
von RobertK.
21.08.2020, 04:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Weil ich angesprochen wurde: Ich persönlich wäre sogar noch "radikaler". Das Hifthorn würde ich in das Oberwappen verbannen (wenn ein wachsender Löwe in der einen Pranke eine Fahne hält, kann er mit der anderen ruhig noch ein Hifthorn an das Maul halten, um darauf zu blasen). Und im Schild würde ic...
von RobertK.
20.08.2020, 09:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Guten Morgen in die Runde, um eben genau diese Anmerkungen „Die beiden Motive werden bislang in gewisser Weise unheraldisch "vergewaltigt", nur um den Eindruck des Anfangsbuchstabens "K" zu erwecken. Ich persönlich (reines Geschmacksurteil) finde die K-Buchstaben-Zusammenstellung ohnehin "eher gewol...
von RobertK.
19.08.2020, 13:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Joki, der Vergleich mit der Unterhose ist aufgrund der ungeraden Anzahl von Beinen etwas irritierend:-) Spaß beiseite: Du alleine entscheidest, was Dir gefällt. So wie es aussieht, hast Du ja konkrete Vorstellungen; also: Aufreißen, aufhängen, abwarten und irgendwann entscheiden. Beste Grüße R...
von RobertK.
19.08.2020, 07:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo Joki,

denn mal eine "andere" Helmzier:
"Ein silberner Ziegen-Wolf mit blauen Hörnern und einer roten Kirchenfahne an der Rute."
Bild
Was sagst Du nun?

Beste Grüße
Robert
von RobertK.
16.08.2020, 19:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Hallo in die Runde, die Angabe zu den Farben habe ich dann auch (ganz am Anfang...) gefunden. Ich lenke noch einmal den Fokus i.S. Helmzier auf -zumindest einen Teil- der Symbole aus dem Schild. Wenn dann noch das "Montfortsche Gonfanon" als Akzent gewünscht wird, so könnte dieses z.B. auch zwischen...
von RobertK.
16.08.2020, 12:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 11902

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Vielleicht habe ich es überlesen (der Faden ist leider durch die vielen Vollzitate etwas unübersichtlich geworden), aber wann hast Du Dich denn für welche Farben entschieden?

Beste Grüße
Robert