Die Suche ergab 65 Treffer

von Egon Ossowski
23.11.2016, 20:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Mein Familienwappen
Antworten: 13
Zugriffe: 5170

Re: Mein Familienwappen

Mir gefällt die Aufteilung des Schildes sehr gut. Das ist klassische Heraldik! Gespalten und mit einer einzigen Figur (gedoppelt) - und alles wird ausgesagt: Familienname und wahrscheinlich die Herkunft aus Niedersachsen oder Westfalen. Super. Nicht anfreunden kann ich mich mit den Decken; die sind ...
von Egon Ossowski
30.10.2016, 09:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Passende Helmzier?
Antworten: 13
Zugriffe: 4810

Re: Passende Helmzier?

Hallo Lena, das Schildmotiv muß sich nicht zwangsläufig in der Helmzier wiederholen. Das war zwar in der Ursprungsphase der Heraldik gängig, doch heute sehe ich eher eine Tendenz dahingehend, daß die Helmzier als zusätzlicher Gestaltungsbereich gesehen wird. Damit will ich sagen, daß wichtige Aussag...
von Egon Ossowski
16.10.2016, 18:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stadtwappen - ehemalige Hansestadt?
Antworten: 19
Zugriffe: 5430

Re: Stadtwappen - ehemalige Hansestadt?

Mmmh!? Das heißt, im Bereich Hansestädte und im Bereich der dänischen Städte offensichtlich Fehlanzeige. Ich habe auch mal bei den Partnerstädten von Flensburg (Carlisle, Stolp und Neubrandenburg) nachgeschaut; aber auch hier Fehlanzeige. Partnerstädte sind moderne Verbindungen, beruhen aber auch ma...
von Egon Ossowski
13.10.2016, 16:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stadtwappen - ehemalige Hansestadt?
Antworten: 19
Zugriffe: 5430

Re: Stadtwappen - ehemalige Hansestadt?

Ich hatte wegen der Verbundenheit mit Dänemark ein dänisches Städtewappen in Verdacht; ist aber definitiv keines.
Frage an Curanious: Schon mal beim Flensburger Stadtarchiv nachgefragt?
von Egon Ossowski
11.10.2016, 18:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Helmzier in zwei Ebenen
Antworten: 8
Zugriffe: 2698

Re: Helmzier in zwei Ebenen

Ich will ja nicht pingelig sein, doch...
der Baum wächst nicht aus dem Wulst empor, sondern aus dem Zahnrad. Die beiden unteren kleinen Felder zwischen den Zähnen des Zahnrades sollten in der Baumfarbe gefüllt sein.
MfG