Die Suche ergab 844 Treffer

von Duppauer1
10.10.2020, 22:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Hallo Christian,
Wenn Du die Hackenköpfe nicht länger möchtest, dann mach sie größer in der Breite das würde der Erkennbarkeit evtl. auch dienen.
von Duppauer1
10.10.2020, 21:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Hallo Christian, na das sieht doch nicht schlecht aus ! :) Im Avatar kann man das Schildbild na ja nicht sooo gut erkennen, zu pixelig. Aber wie schon von mir gesagt das ist auch bei vielen anderen Avataren hier im Forum so. Auch bei meinem, meine damit die Erkennbarkeit und nicht die Pixel. Die Hac...
von Duppauer1
10.10.2020, 17:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Bei den von mir favorisierten Sechspass von Andreas (hier der erste Entwurf von Christians letzter Rankingliste), ist der Raum im Schild noch lange nicht voll ausgefüllt. Die Hacken könnten hier ruhig größer sein. Die Rose könnte auch golden besamt sein, wie Hr.v.Roy schon angemerkt hat, d.h. die Ro...
von Duppauer1
10.10.2020, 17:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

@ christian den von dir zuletzt eingestellten "Hackenblattschnitt" mit der Rose, würde ich verwerfen! Hier ist die Hacke als solche nicht zu erkennen! Das wäre meiner Meinung nach ein Rückschritt! Der Hackenblattschnitt von Robert ist sehr schön, aber erinnert doch sehr an einen Pflugschar! https://...
von Duppauer1
10.10.2020, 17:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich bin ja nach wie vor für den sechspass von Andreas, daran kann man noch arbeiten :!: Nun gut, machen wir mal weiter. Ich habe eine Hacke gefunden die auch auf der von Dirk verlinkten Wikipediaseite zu sehen ist, allerdings mit anderer Unterschrift. https://de.wikipedia.org/wiki/Karst_(Werkzeug)#...
von Duppauer1
09.10.2020, 18:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Hallo Dirk, Hallo Dieter, ja ja, ich sehe schon, ich stehe mal wieder allein auf weiter Flur. :D Der Entwurf von Andreas ist zweifellos sehr schön, aber dies ist ja ein Diskussionsforum und wenn alle nur applaudieren, gibt es keinen Erkenntnisgewinn. Nein Du stehst nicht allein auf weiter Flur ! :wi...
von Duppauer1
09.10.2020, 09:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Ach Dirk, du alter Purist :wink: Wappenentwurf von Berlingo (Andreas) https://s2.imagebanana.com/file/201009/A3q9pwWR.PNG Sicherlich kann man an dem Wappen noch etwas arbeiten, evtl die Hacken und Rosen ein Tuck größer, die Rosen etwas zurücknehmen die Hacken dafür größer und vieles mehr. Aber ich s...
von Duppauer1
09.10.2020, 00:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 192
Zugriffe: 3778

Re: Erstaufriss Meinungen

Oh sehr schön gemacht Andreas :!: :)
Gefällt mir sehr gut :!:
Und jetzt noch in die Helmzier das Schirmbrett mit dem Schildbild und man hat ein super Wappen !
Die "Hackenköpfe" sollten im Schild nicht dreidimensional sein. :wink:
von Duppauer1
25.09.2020, 10:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 324
Zugriffe: 17808

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Auch von mit Glückwunsch zu dem schönen Wappen! Zum Blason: Ich würde das Rat als links ausgebrochen blasonieren. Aber wie hier schon gesagt übernehmen das eh die Herolde der jeweiligen Wappenrolle. Das K was man in den Speichen des Rades erkennen kann, hat mir in der goldenen Form besser gefallen. ...
von Duppauer1
16.09.2020, 07:50
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 34
Zugriffe: 18032

Re: Kuriosa

Moin Jochen !
Jochen hat geschrieben:
15.09.2020, 09:45
"In Schwarz ein goldener Sparren, begleitet von drei Nacktschnecken, die beiden oben voneinander abgewandt, die unten abgekehrt."
Sparren oder erniedrigter Sparren ?
von Duppauer1
10.09.2020, 21:31
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 7025

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Gerd H. hat geschrieben:
10.09.2020, 17:07
So besser?
Bild
Ja genauso habe ich es gemeint Gerd, sehr schön!
So wirkt das Wappen harmonischer!
von Duppauer1
10.09.2020, 14:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 7025

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Beide Entwürfe von Dirk und Rheinländer mir dem Rosenzweig gefallen mir, wie viele andere Entwürfe auch!
Bei dem Entwurf von Rheinländer könnte der Rosenzweig ruhig etwas raumfüllender sein und mehr auf die Achse der Leisten gedreht, so wie in Dirks Entwurf.
von Duppauer1
07.09.2020, 23:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 7025

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Auch sehr schön Reinhard !
GM hat geschrieben:
07.09.2020, 21:39
Pars pro toto scheint mir sinnvoll.
Würde dann aber die Rosen rechts und links vom Hufeisen entfernen.
Obwohl mir das auch gefällt! :wink:
von Duppauer1
07.09.2020, 12:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 7025

Re: Familienwappen mütterlicherseits

PS Man kann bei schwierigen Nachnamen eine Erläuterung bei der Uni Leipzig (glaube ich) bestellen. Das kostet etwas und dauert ziemlich lange. Aber die Namensherkunft wäre dann vollumfänglich geklärt. Hier die entspr.Seite dazu. https://www.namenberatung.eu/ Wenn makue eine entspr. Namensberatung d...
von Duppauer1
07.09.2020, 09:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 7025

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Hallo,
danke Robert für die Namensdeutung und von Rüsing/Ruesing zu Rösing/Roesing ist es ja nicht weit.