Die Suche ergab 821 Treffer

von Duppauer1
22.07.2020, 23:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung KÜHN
Antworten: 57
Zugriffe: 9456

Re: Wappenneustiftung KÜHN

Sehr schöner Aufriss mit den Schildhaltern Fritz :!: :D
Die Schildhalter tragen die Symbole (Schwert/Kornähren) des Schildinhaltes und stellen zu diesem einen direkten Bezug her! Guter Einfall, von wem auch immer ! :D
von Duppauer1
21.07.2020, 00:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung KÜHN
Antworten: 57
Zugriffe: 9456

Re: Wappenneustiftung KÜHN

Tejas552 hat geschrieben:
20.07.2020, 09:25
Ein wunderschöner Aufriss. Das Motiv hätte sich auch für eine Frontalansicht angeboten.

Gruss
Dirk
Hallo Dirk,
Gerd hat das Wappen doch in Frontalansicht gezeichnet ! :wink:
Wie war der Urlaub in Masuren , auch zur Ahnenforschung dort gewesen ?
von Duppauer1
15.07.2020, 22:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 8
Zugriffe: 654

Re: Gerds Spielecke

Gefällt mir auch sehr gur Gerd! :D
von Duppauer1
12.07.2020, 01:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Krätschmar
Antworten: 35
Zugriffe: 2679

Re: Familienwappen Krätschmar

Sehr schön Dirk!
Die Frontalansicht gefällt mir ausgesprochen gut :!: :D
Und ich finde auch das es, so wie Du schon sagst,viel symetrischer und ich finde auch harmonischer wirkt !
Aber mir muß es nicht gefallen,sondern Robert.
von Duppauer1
23.06.2020, 10:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Silberteller Wappen.
Antworten: 11
Zugriffe: 1267

Re: Silberteller Wappen.

Hallo Thomas, nicht jeder User hier in Forum schaut jeden Tag hier rein und ein Wappen einer Familie zuzuordnen dauert auch etwas, oder ist überhaupt nicht möglich da es z.B,nirgends registriert wurde. Es gibt keine allumfassende Wappenrolle wo Wappen redistriert wurden, sondern eine Unzahl an Wappe...
von Duppauer1
12.06.2020, 09:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: UNGARN -HUNGARY
Antworten: 6
Zugriffe: 867

Re: UNGARN -HUNGARY

Also bei mit funktioniert der Link.

Vielen Dank Frank für den Link der uns zu einer ungarischen Suchmaschiene für Adels-und Wappendiplomen führt.
Sehr schön! :)
von Duppauer1
21.05.2020, 17:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstellen eines Familienwappens "Schug"
Antworten: 156
Zugriffe: 13977

Re: Erstellen eines Familienwappens "Schug"

Stimmt die Helmneigung?
Die Unterkante des Sehschlitzes scheint mir etwas nach oben zu gehen, sollte aber gerade sein.
Oder täusch ich mich ?
Alles nur Kleinigkeiten :!: :!: :!:
von Duppauer1
21.05.2020, 17:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstellen eines Familienwappens "Schug"
Antworten: 156
Zugriffe: 13977

Re: Erstellen eines Familienwappens "Schug"

Die Speerspitze kann ruhig noch etwas mehr in das obere Eck gezogen werden.
von Duppauer1
13.05.2020, 20:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen einiger Ökonomen gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 2622

Re: Wappen einiger Ökonomen gesucht

Hallo Dirk,

hier der Link mit Wappen zu Ludwig von Mises.
https://en.wikipedia.org/wiki/Ludwig_von_Mises
von Duppauer1
06.05.2020, 17:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 309
Zugriffe: 79123

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Ach mir fehlen die Worte ! :)
von Duppauer1
06.05.2020, 09:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekannter Siegelring aus der Familie
Antworten: 7
Zugriffe: 1181

Re: Unbekannter Siegelring aus der Familie

Hallo FeVoRe, da Du und Dein Bruder den Namen Tietz nicht mehr tragt seit ihr nicht führungsberechtigt an dem Wappen. Es hindert euch aber nicht daran ein neues Wappen für Eure Familie zu stiften, in das Elemente ,hier sie Sichel, aus dem Wappen Tietz mit aufgenommen werden. Das Forum hier ist euch ...
von Duppauer1
05.05.2020, 22:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ab wann kann man von Wappen führen sprechen (Österreich)
Antworten: 6
Zugriffe: 1122

Re: Ab wann kann man von Wappen führen sprechen (Österreich)

Lieber Josef, Du hast geschrieben: Warum muss ich das beweisen, wenn ein Familien- oder Adelswappen so und so keine Rechtsgültigkeit und dadurch auch keine Rechtsschutz in Österreich wo ich lebe genießt? Auf österreichischen Boden könnte ich jedes Familienwappen (solange es nicht irgendwo als Hoheit...
von Duppauer1
05.05.2020, 21:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ab wann kann man von Wappen führen sprechen (Österreich)
Antworten: 6
Zugriffe: 1122

Re: Ab wann kann man von Wappen führen sprechen (Österreich)

Lieber khaelss, natürlich ist die Rechtslage in Österreich eine etwas komplizierte auf Grund des Adelsaufhebungsgesetz. Den Adelstitel und damit auch das Wappen darf man nicht im Kontakt mit öffentlichen Behörden, oder im öffentlichen Bereich führen. Aber im privaten Bereich z.B. aus Briefpapier und...
von Duppauer1
05.05.2020, 10:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekannter Siegelring aus der Familie
Antworten: 7
Zugriffe: 1181

Re: Unbekannter Siegelring aus der Familie

Na das ging ja mal schnell Gerd ! :D Danke für den Fund da wird sich FeVoRe bestimmt freuen ! :D Das Wappen wurde, bei Gerds Fund, von der Firma Tietz & Co aus Nürnberg, als Reklamemarke gebraucht. https://www.google.com/search?rlz=1C1CHBF_deDE846DE846&sxsrf=ALeKk02HNOJcZe-Lv0CuH6gJj7iHRTzFYw:158867...