Die Suche ergab 9 Treffer

von Mono
06.05.2011, 22:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

danke erstmal für eure antworten :) ich hab mich nochmal schlau gemacht... zwar gibt es so einige beispiele von wappen mit fehlfarben die es in die rolle geschafft haben, auch recht neue aber ich will es wenn dann doch richtig machen und nach alten regeln. ich werde mich noch mal intensiv mit den re...
von Mono
03.05.2011, 02:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

Zugegeben, wenn man es so betrachtet haben sie durchaus recht. Allerdings muss ich zugeben, das ich mich schwer tue eine festgefahrene Idee abzuändern. Ich spiele bereits mit dem Gedanken ein silbernes symbol auf schwarzem grund zu verwenden. weiter habe ich überlegt einem zwei geteilten wappen den ...
von Mono
02.05.2011, 19:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

Nun, das wäre aber ein recht leidendes Bein^^ Hier sehe ich jedoch eher das Problem, der alles anderen als üblichen Darstellung einer Schwinge. Die körnigkeit und furchtbare Auflösung tun ihr übriges. Ich will nicht behaupten Das bei einer anderen Farbwahl das Ergebniss das gleiche wäre. Das kann ic...
von Mono
02.05.2011, 18:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

Stimmt. Es ist eine Schwinge welche in eine Klaue übergeht. Gekreuzt mit einem Schwert und als Helmzier habe ich eine Fackel gewählt. Beim Schild habe ich mich am 16.Jh. orientiert Leider habe ich nicht das zeichnerische Talent und lediglich recht schwache Programme zur Hand, daher kann von "Heradli...
von Mono
02.05.2011, 18:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

Ich werde mal ein wenig herumprobieren. Zwar bietet Rot Schwarz einen guten Kontrast, doch stimmt es schon, das auf Entfernung Konturen unklar werden können. Bei der Helmzier habe ich mich übrigens vorerst für eine Fackel entschieden. Ich weiß nicht ob das akzeptabel ist, doch mir gefällt die Vorste...
von Mono
02.05.2011, 18:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

Ersteinmal Danke für die Antwort. In erster Linie versuche ich zu erfahren was eben geht und was nicht, da ja nicht alles ein muss ist. an sich habe ich nur ein einziges wirkliches problem und das ist das Farbproblem. Selbstverständlich will ich wenn überhaupt ein ein anerkanntes Wappen, welches den...
von Mono
02.05.2011, 17:16
Forum: Gästebuch
Thema: Ich bin sehr froh, diese Seite gefunden zu haben.
Antworten: 2
Zugriffe: 6649

Danke danke^^ hab auch schon einen Meter Text verhackt, bleibt nur zu hoffen das ich mich hier an die richtigen gewand habe :D
von Mono
02.05.2011, 13:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...
Antworten: 13
Zugriffe: 7129

Ich erbitte Rat zur gestaltung meines Wappenes...

Guten Tag, ich bin quasi eben erst neu in diesem Forum angekommen und habe schon einen ganze Haufen Fragen an euch :) Schon sehr lange wünsche ich mir für meine Familie ein Wappen zu stiften, da es einfach Zeitlos ist und auch nach meinem Tod etwas aussagt und die Generationen überdauert. Ich finde,...
von Mono
02.05.2011, 02:13
Forum: Gästebuch
Thema: Ich bin sehr froh, diese Seite gefunden zu haben.
Antworten: 2
Zugriffe: 6649

Ich bin sehr froh, diese Seite gefunden zu haben.

Guten Tag oder eher Morgen? Ich grüße als Neulin an dieser Stelle alle und wollte einfach mal Hallo sagen :) Seit jahren trage ich mich mit dem Gedanken ein eigenes Familienwappen zu führen, doch trotz nachforschungen gibt es noch einige offene fragen. Ich bin froh, diese Seite gefunden zu haben und...