Die Suche ergab 25 Treffer

von jlei
22.10.2013, 17:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Familie Peter von Bohr
Antworten: 2
Zugriffe: 2249

Hallo Wappenkundler, danke für die schnelle Antwort, aber Georg von Bohr war mit Sicherheit kein Vorfahre des Peter von Bohr, seine Vorfahren waren Bildhauer und Bauern, diese Familie Bohr sind Vorfahren meiner mütterlichen Linie. Er wurde offenbar durch gefälschte Unterlagen seiner Herkunft nobilit...
von jlei
22.10.2013, 11:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Familie Peter von Bohr
Antworten: 2
Zugriffe: 2249

Wappen der Familie Peter von Bohr

Hallo,
suche nach dem Wappen der Familie Peter von Bohr. Er wurde am 17.02.1821 in den Österreichischen Ritterstand erhoben und das ganze unter mysteriösen Umständen. Die Wurzeln der Familie Bohr liegen im Saargau bei Mettlach.

Gruß
Jürgen
von jlei
14.08.2011, 17:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Information zum Wappen - STEINBAUER
Antworten: 51
Zugriffe: 25072

@Graf v. Mainberg, Na, welcher von des Grafen Stand sucht nun plötzlich nach einem Wappen aus der mütterlichen Linie. Wenn dies nicht schon vor langer Zeit in Erfahrung gebracht wurde, zweifele ich nach einer jetzigen Recherche. Der Ahnenstammbaum adliger Herkunft konnte doch schon immer recht gut n...
von jlei
24.07.2011, 23:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

@Isenberger Herold Zitat: war "Zerfall" immer schon eine Frage von Personen und Standpunkten. ------>Die Frage konnte niemand stellen alles hing letztendlich vom Fortschritt der Gesellschaft ab auch mit oder ohne Standpunkte. Zitat: Ich bitte also doch um eine differenziertere Betrachtungsweise! ---...
von jlei
24.07.2011, 22:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

@Isenberger Herold ----->Mir rollen sich die Fußnägel hoch bei dem Wort. (Das will ich sehen) :lol: Hätte ich bemerkt das die Wappen oder deren Traditionen vermutlich zur Zeit der Kreuzfahrer u.s.w entstanden sind anstatt „Uralt“ hätte mir nächste zur Antwort geschrieben Danke für diese Belehrung, a...
von jlei
23.07.2011, 20:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

Hallo, Herr von Hochtraben Heraldik wird in Zukunft auch nie Kitsch werden, da sich auch heute noch ohne Erkennungszeichen sprich Wappen oder Flaggen die Militärs arg schwertun mit wem man es zu tun hat ,ob Freund oder Feind auch ohne Helmkrone und Bügelhelm, es war früher so und wird wahrscheinlich...
von jlei
23.07.2011, 17:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

Hallo, Ich denke man soll die uralten Traditionen der Heraldik so belassen wie sie sind und ein Familienwappen ist alles andere als Kitsch auch heut zutage .Es ist ein bleibender Wert der Familie und soll mit Stolz geführt werden ob von Adel oder nicht . Hier könnte man diskutieren ohne auf einen Ne...
von jlei
23.07.2011, 11:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

Hallo, aber erst gegen Ende des Mittelalters und Zerfall des Rittertums wurde auch fraglich Bürgerliche zu Ritterturnieren widerspenstig Einlass gewährt , zudem konnten sich nur reiche Bürger sprich Kauflaute eine Rüstung sowie sich ein Wappen leisten , um als Laie überhaupt anzutreten und sich zur ...
von jlei
22.07.2011, 19:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

@ Herr von Hochtraben

Naja, da sollte der Bürger doch noch zufrieden mit dem Stechhelm sein der ihm zugebilligt wurde, obwohl er nicht Turnierfähig war und nie trug ansonsten wäre jetzt vielleicht der Eisenhut vom Fußvolk auf dem Schild.
von jlei
22.07.2011, 18:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

[quote="denkbar den Edelmut im eigenen Bestreben als Rechtfertigung anzuführen, gewisse "Adeslattribute" in seinem Wappen zu tragen; [/quote]

Aber, Hallo das ist ja Philosophie vom feinsten! Damit läßt sich auch ein Adel zaubern
von jlei
21.07.2011, 17:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Spangenhelm, Topfhelm und Helmkrone
Antworten: 60
Zugriffe: 26731

Die "Adels-Titel" wurden lediglich Bestandteil des Namen. :wink: Hallo, Schade, um dies erhaltenes kleines Privileg und damit eine verbleibende Hervorhebung gegenüber dem Normalsterblichen. Der Adel begründet sich doch nur im Mittelalter auf die Macht seiner Ausbeutung und Unterdrückung der Unterge...
von jlei
07.06.2010, 11:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: KOLB VON GEISPITZHEIM
Antworten: 0
Zugriffe: 1557

KOLB VON GEISPITZHEIM

Hallo,

suche Infos zu:
KOLB VON GEISPITZHEIM NN ,Völklingen
* um 1435, vh 1460 mit

VON VÖLKLINGEN Hentzgin, Völklingen
* um 1430 Völklingen,

um welches Geschlecht/Zweig handelt es sich bei KOLB von GEISPITZHEIM ?

Gruß
Jürgen
von jlei
29.05.2010, 14:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Leiner
Antworten: 3
Zugriffe: 2457

Hallo,

weiß jemand etwas über diese Familie LEINER ?

http://www.wappenbuch.com/imagesD/D116.jpg

Gruß

Jürgen
von jlei
25.05.2010, 09:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Leiner
Antworten: 3
Zugriffe: 2457

Hallo,
ja genau diese .

Gruß
Jürgen
von jlei
24.05.2010, 23:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Leiner
Antworten: 3
Zugriffe: 2457

Die Leiner

Hallo,

suche Infos zu einen Geschlecht DER LEINER das Wappen ist im Authentic 17th Century German Coats of Arms zu finden.

Gruß

Jürgen