Die Suche ergab 459 Treffer

von Kleinschmid
15.02.2019, 11:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe bei alter Petschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 198

Re: Hilfe bei alter Petschaft

Ja, das hier ist schade. Da haben wir mal eine gute Aufnahme, können aber die Familie nich finden. Ich hatte ebenfalls in der Siebmacher-Datenbank gesucht, aber auch im Dictionnaire des figures héraldiques und auch die polnischen Quellen abgeklopft. Leider konnte ich genau diese Darstellung mit nur ...
von Kleinschmid
13.02.2019, 22:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Informationen zum Wappen der Familie Schallenmüller
Antworten: 17
Zugriffe: 556

Re: Suche Informationen zum Wappen der Familie Schallenmüller

... obwohl mein Stammbaum schon sehr umfangreich ist und bis 1596 zurückreicht ... Dann sollte der Stammvater der Sippe ein Wolff gewesen sein. Die Verbindung zum Zahnarzt: Wolff Schallenmüller, Hufschmied, *~ 1596, oo 20.4.1644 Barbara ? - Andreas Schallenmüller, Weber, * ~1644/45 oo 20.11.677 Mar...
von Kleinschmid
12.02.2019, 11:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Informationen zum Wappen der Familie Schallenmüller
Antworten: 17
Zugriffe: 556

Re: Suche Informationen zum Wappen der Familie Schallenmüller

Die Familie in Bern war: Immanuel Schallenmüller (*1849) Zahnarzt, oo 1880 Louise Albertine Egger aus Kandergrund (*1857) und die Kinder: Rosa Augusta (*1881), Rudolf Franz Alfred (*1885) u. Albert Franz Rudolf (*1889). [Quelle: Verzeichnis sämtlicher Burger [!] der Stadt Bern auf 1. Januar 1893 (au...
von Kleinschmid
11.02.2019, 10:31
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe bei der Bestimmung dieses Wappenringes!
Antworten: 14
Zugriffe: 480

Re: Hilfe bei der Bestimmung dieses Wappenringes!

Mandicho hat geschrieben:
10.02.2019, 19:13
Meine Gattin hieß mit dem Mädchennamen HOERCZER !
Ist diese Schreibweise tatsächlich so richtig? Ich habe mehre Datenbanken damit ohne einen einzigen Treffer abgefragt. Ein Offizier, der es bis zum OTL brachte, sollte doch irgendwo eine Spur hinterlassen haben.
von Kleinschmid
07.02.2019, 12:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Fund eines Siegelrings
Antworten: 1
Zugriffe: 223

Re: Fund eines Siegelrings

Ich erkenne ebenfalls: H N Eine Lilie Ein Vogel (Rabe?) mit einem Ring im Schnabel. Ein Herz, von zwei über Kreuz gelegten, nach unten gerichteten Pfeilen durchbohrt. Es fehlt der Helm, oder nicht? Sind Helmdecken zu sehen? Könnte es sich um ein Notariatssignet handeln? Die wurden vermutlich nur lok...
von Kleinschmid
06.02.2019, 18:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen identifizieren
Antworten: 12
Zugriffe: 406

Re: Wappen identifizieren

Ich glaube, da fehlt die schließende geschweifte Klammer beim link. Text Wappen Die links in Göttingen sind oftmals wegen den Sonderzeichen etwas problematisch. Das läßt sich umgehen, wenn man rechts oben auf EXPORT klickt, dann erhält man hier bspw. die Anzeige Seite 42 : 26 - dahinter ist dann der...
von Kleinschmid
06.02.2019, 17:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen identifizieren
Antworten: 12
Zugriffe: 406

Re: Wappen identifizieren

Vielleicht ist es so einfacher (2. Versuch):

Bild
von Kleinschmid
06.02.2019, 11:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sammlung Josef Klauser (1818)
Antworten: 17
Zugriffe: 2275

Re: Sammlung Josef Klauser (1818)

Zur oben erwähnten ungarischen Bibliothek liegt ein interessanter Artikel vor: Béla Jvány: Deutsche oder Deutschland betreffende Handschriften in der fürstlich Festeticsschen Bibliothek in Keßthely. In: Familiengeschichtliche Blätter 40 (1942), Spalten 183-194, 41 (1943), Spalten 17-24, 65-72, 93-11...
von Kleinschmid
03.02.2019, 14:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sammlung Josef Klauser (1818)
Antworten: 17
Zugriffe: 2275

Re: Sammlung Josef Klauser (1818)

Die Bearbeitung hat sich leider etwas verzögert. Ich bin nämlich auf einen Artikel des sicher auch hier bekannten Genealogen Roman Frhr. v. Procházka gestoßen, der mich gehörig in die Irre führte. Behauptet Procházka doch, das hier gesuchte Schönfeld'sche Adelsarchiv wäre in den Besitz der Fürsten S...
von Kleinschmid
02.02.2019, 15:31
Forum: Genealogie Forum
Thema: Verwenden eines Wappens in meinem Profil
Antworten: 11
Zugriffe: 509

Re: Verwenden eines Wappens in meinem Profil

Bedeutet denn „vorhanden“ auch, dass es sich um das eigene Familienwappen handelt? Das denkt man doch gleich an unseren früheren Forscherfreund aus New York, nicht wahr? Die 'Älteren' in unserer Runde werden sich bestimmt noch an den Fall 'Günter Böhm' erinnern, der partout nicht auf das Wappen der...
von Kleinschmid
01.02.2019, 22:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Kennt jemand dieses Wappen?
Antworten: 9
Zugriffe: 419

Re: Kennt jemand dieses Wappen?

Hier rechts das colorierte Bild nach dem Schles. Wappenbuch von Scharffenberg. Die schles. Gersdorf führten als Helmzier statt der Federn auch Gerstenähren oder sogar einen schräg überhängenden Kranz. Ist Freiburg in Niederschlesien gemeint?
Bild
von Kleinschmid
30.01.2019, 22:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kann mir unwissenden bitte helfen?
Antworten: 8
Zugriffe: 401

Re: Wer kann mir unwissenden bitte helfen?

Der 1907er Gotha (B) mit der älteren Stammreihe der Familie von Mauntz ist online - siehe hier.
von Kleinschmid
30.01.2019, 18:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sammlung Josef Klauser (1818)
Antworten: 17
Zugriffe: 2275

Re: Sammlung Josef Klauser (1818)

Die Sache mit dem Herold kann sicher am besten Herr Faltin aufklären. Ich habe intensiv in deutschen Quellen nach unserem Klauser gesucht, konnte allerdings keine Details über seine Bibliothek finden. Es gibt eine Seite mit Literaturhinweisen. Darunter bspw. ein Artikel zu seinem 200. Todestag (KOLL...
von Kleinschmid
30.01.2019, 10:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sammlung Josef Klauser (1818)
Antworten: 17
Zugriffe: 2275

Wappensammlung Johann Josef Klauser aus Prag

Ich wurde schon mehrfach auf diese Namensliste aufmerksam, hatte mich aber bisher noch nicht für deren Hintergrund interessiert. Die fragliche Wappensammlung wurde also zusammengetragen von Johann Josef Klauser (auch Jan Josef Clauser), Prag 20.3.1705 bis 31.7.1771. Er hinterließ eine ungewöhnlich g...
von Kleinschmid
29.01.2019, 13:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen-Deutung
Antworten: 9
Zugriffe: 504

Re: Wappen-Deutung

Also der Stabsarzt im 1. Weltkrieg in Deutsch-Ostafrika war einer meiner Verwandten, Es handelt sich dabei um Alfred Johann Stolowsky, * Habelschwerdt (in der Grafschaft Glatz in Niederschlesien, nahe der böhmischen Grenze) 17.5.1875, er wohnte in Berlin, noch 1969 dort in der Paul Krause Str. 7a g...