Die Suche ergab 66 Treffer

von Gernot
09.02.2021, 08:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 65
Zugriffe: 10402

Re: Gerds Spielecke

Hier mal wieder eine neue Auftragsarbeit. Vom Helm aufwärts wunderbar. Aber warum nur wird bei einesm so schönen zweifarbigen Wappen der Schild so bunt? Gut, die goldenen Pfeile kann ich noch verstehen, aber die roten Krallen? Naja, bei einer Auftragsarbeit bist du ja nicht Schuld, Gerd :wink: . Ab...
von Gernot
04.02.2021, 08:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Entwicklung/Gebrauch des Adlers als Emblem
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Re: Entwicklung/Gebrauch des Adlers als Emblem

Tolles Thema! Nur der Inhalt des Artikels hat gerade da riesige Lücken, wo ich es am interessantesten gefunden hätte. Aber die ganze Artikelsammlung rund um das Book of Beasts (Bestiarium) ist nett: http://blogs.getty.edu/iris/series/book-of-beasts/
von Gernot
28.01.2021, 15:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung, Bitte um Hinweise und Meinungen
Antworten: 157
Zugriffe: 6364

Re: Wappenneustiftung, Bitte um Hinweise und Meinungen

Jochen hat geschrieben:
28.01.2021, 10:58
Bild
Super! Ein wunderbar stimmiges Schildbild (bis auf die Rose, vielleicht findet sich da ja auch eine Alternative (oder noch besser: sie entfiele ersatzlos))
von Gernot
28.01.2021, 09:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 43
Zugriffe: 6096

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

... sowie einen Spitzenschnitt im Schildhaupt Du musst die Anzahl der Spitzen schon beschreiben: mit einem durch zwei halbe und eine ganze flache Sturzspitze abgeteiltes Schildhaupt (auch noch nicht schön...) Zwar finde ich die Assoziation Äsche-Haeschke OK. Aber ich bitte im Namen aller nichtjagen...
von Gernot
07.12.2020, 12:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Der Wappenwichtel
Antworten: 4
Zugriffe: 735

Re: Der Wappenwichtel

Öha. Stimmt. Ein Jahr ist aber schon ziemlich lang für's Gedächnis ... :oops:
von Gernot
07.12.2020, 08:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Der Wappenwichtel
Antworten: 4
Zugriffe: 735

Re: Der Wappenwichtel

Schön. Und wer blasoniert jetzt die Wappen der Reihe nach? :lol:
von Gernot
04.12.2020, 09:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wie kann ich dieses Heroldsbild beschreiben?
Antworten: 19
Zugriffe: 2352

Re: Wie kann ich dieses Heroldsbild beschreiben?

"Leiste aus 4 aneinandergesetzten unteren Bogensegmenten" ? ich weiss nicht :? Es klingt nicht besonders einfaher als "Trennleiste, oben dreifach gedornt, unten vierfach geschuppt" Oder? Aber danke für Vorschlag :D Hintergrund ist (aber Vorsicht, jetzt spalten wir Haare): Mit der Beschreibung 3fach...
von Gernot
03.12.2020, 08:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wie kann ich dieses Heroldsbild beschreiben?
Antworten: 19
Zugriffe: 2352

Re: Wie kann ich dieses Heroldsbild beschreiben?

neuer Vorschlag:

... eine Leiste aus 4 aneinandergesetzten unteren Bogensegmenten...
von Gernot
02.12.2020, 14:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 4751

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Das wäre dann hier keine Wappenrolle! Es würden lediglich hier entstandene Wappen eingetragen und das ganze wäre dann eine Sammlung. Eine Wappenrolle ist etwas völlig anderes. Exakt. Eine Wappenrolle hat ein Archiv, in dem die bekannten Genealogien zu den registrierten Wappen recherchiert werden kö...
von Gernot
26.11.2020, 17:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 4751

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Für mein Dafürhalten ist eines der wichtigsten Kriterien: Welche Verbreitung hat eine Wappenrolle, in der ich ein Wappen eintragen lasse. Ist die Wappenrolle unter Heraldikern verbreitet? Wird mit dieser Wappenrolle wissenschaftlich gearbeitet? Erhalten wichtige Archive und Bibliotheken ein Belegexe...
von Gernot
25.11.2020, 08:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenführung
Antworten: 25
Zugriffe: 3152

Re: Wappenführung

Bemerkenswert. Danke für das Teilen dieser interessanten Aspekte!
von Gernot
22.10.2020, 14:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 23813

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich würde mir sogar wünschen, dass man auch mal die Möglichkeit eines Wappens ohne gemeine Figur in Betracht zieht, und dafür vielleicht mit eher seltenen Tinkturen wie Eisenhutfeh, Wolkenfeh oder Kürsch arbeitet. Ich habe den Eindruck das der "Drang nach Symbolisierung des Familiennamens" diese Mö...
von Gernot
08.10.2020, 08:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 23813

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich habe mich mal daran gemacht und den ersten Vorschlag digitalisiert: https://s1.imagebanana.com/file/201007/thb/VWRGzH9o.png ich finde, es sieht bisher gar nicht so schlecht aus. ... Sieht gut aus. Allerdings ist aus meiner Sicht die Triskele hier das Hauptmotiv, während die Hacken in den Hinter...
von Gernot
07.10.2020, 09:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung - Helmzier und allgemeine Fragen
Antworten: 21
Zugriffe: 2761

Re: Wappenneustiftung - Helmzier und allgemeine Fragen

Ich bin skeptisch, ob die künftige Ehefrau von ChristianH trotz des gleichen Familiennamen mit der Nürnberger Patrizierfamilie Kreß von Kressenstein verwandt ist. Es gibt unvergleichlich mehr Grüchte über vermeintliche Adelstitelaufgaben als dokumentierte Vorgänge. Falls sich doch ein Verdacht erhär...
von Gernot
09.07.2020, 13:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Krätschmar
Antworten: 37
Zugriffe: 8906

Re: Familienwappen Krätschmar

Wie schön, wenn man eine kontroverse Diskussion zu lesen bekommt und gleichzeitig ein wenig Quellenmaterial auf dem Rechner hat. 8) Anbei Bilder aus dem Germanischen Nationalmuseum, Waffenabteilung. Gezeigt wird das Stechzeug aus städtischem Besitz vom Zeughaus, welches regelmäßíg beim Gesellenstech...