Die Suche ergab 3265 Treffer

von Jochen
16.09.2019, 17:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstein - Bestimmung
Antworten: 21
Zugriffe: 1317

Re: Wappenstein - Bestimmung

Herr Zobel hat sein Werk dankenswerterweise online gestellt.

Siehe hier:

viewtopic.php?f=7&t=7447
von Jochen
12.09.2019, 06:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 57
Zugriffe: 3095

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

..... Zusätzlich zu den Farben gibt die erniedrigte gestürzte Spitze in Gerds Aufriß doch einen Unterschied zu diesen, oder? Hallo Kurt, gar keine Frage. Ich wollte wirklich nur zeigen, wie wichtig das Ausschließlichkeitsprinzip ist, und daß man auch ein cooles Wappenmotiv erst einmal hinterfragen ...
von Jochen
11.09.2019, 13:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 57
Zugriffe: 3095

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Bei so schönen, schlichten Kompositionen ist es immer ganz gut, sich zu vergewissern, daß wenigstens in den gut zugängigen Quellen keine älteren Wappen existieren, die einer Neuannahme entgegenstünden… Was ich gefunden habe, und was den bisherigen Entwürfen am nächsten käme, wären: Burkhard (Nürnber...
von Jochen
04.09.2019, 16:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen stiften für Familie Vogt
Antworten: 57
Zugriffe: 3095

Re: Familienwappen stiften für Familie Vogt

Tejas552 hat geschrieben:
04.09.2019, 12:52
Gerd H.z.B. hat geschrieben:
04.09.2019, 12:29
....kleine Spielerei....

Bild
Sieht spitze aus!!!

Gruss
Dirk
Großartig !
von Jochen
03.09.2019, 10:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Tejas552 hat geschrieben:
03.09.2019, 08:43

Solchen Gefahren begegnen wir mit offenem Visier und gezogenem Schwert :D
Solange der Schild hält ...
von Jochen
02.09.2019, 16:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo Dirk, jetzt nehme ich den "senkrechten" Balken auch erst wahr... :oops: :oops: :oops: . Dann ist das Pfeilendorf-Wappen sicher kein Problem. Aber ich bin mir ziemlich sicher, im Dunkeln würden die Gefahren lauern ....
von Jochen
02.09.2019, 14:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Der Schild wäre so schlicht, dass man genau prüfen müsste ob es ihn nicht schon gibt.... ...wobei es ja "Balken, belegt mit länglichen Gegenständen" durchaus gibt (z.B. im Wappen der Familie Pfeilendorf). https://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb10329169_00285.html?zoom=0.9500...
von Jochen
28.08.2019, 12:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Letter to the Admin
Antworten: 15
Zugriffe: 1201

Re: Letter to the Admin

Alles wird am Ende gut.

Und wenn es nicht gut wird, ist es auch noch nicht das Ende....
von Jochen
27.08.2019, 08:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Letter to the Admin
Antworten: 15
Zugriffe: 1201

Re: Letter to the Admin

Verbleibender Wermutstropfen: Mein Apple-Equipment zeigt - warum auch immer und auch nach Reset - nach wie vor die "Service Unavailable" Fehlermeldung ... :| . Bei meinem Mac hatte ich heute Morgen (ca. 07:30 Uhr) diese Fehlermeldung ebenfalls. Jetzt (09:45 Uhr) klappt es mit iPhone und Windowsrech...
von Jochen
16.08.2019, 12:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ungewöhnliche Bitte
Antworten: 4
Zugriffe: 554

Re: Ungewöhnliche Bitte

Ich bin mir ziemlich sicher, daß dieses Vereinswappen – wie übrigens auch manche amerikanischen "Police Badges" sich an Rennaissanceschilde anlehnen sollten:

https://en.wikipedia.org/wiki/Badge

https://www.heraldik-wiki.de/images/Sch ... Epoche.png
von Jochen
13.08.2019, 23:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

GM hat geschrieben:
13.08.2019, 21:53


Erinnert mich im Übrigen ein bißchen an das Wappen des seligen Abbé Donnemoi de Prendtous :wink: .

Bild
Nach all den Jahren eher ein "Insider".... aber trotzdem immer wieder gerne genommen .....
von Jochen
12.08.2019, 16:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

PS Ich komme aus Niedersachsen (alte Fahne in Silber und Gold), wohne jetzt in Zürich-Wollishofen (Wappen in Silber und Gold (und rot)) und fahre regelmässig ins Tessin (Wappen in Blau und Rot). Früher war man da irgendwie nicht so strikt. :D Ist mir völlig klar.... Und lies auch mal "Or & Argent" ...
von Jochen
12.08.2019, 12:57
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Ein sonntägliches Kreativitätsgewitter :D . Jetzt müsste sich der Wappenstifter mal wieder sehen lassen und sich äußern. Ich denke das mit der roten Figur auf blauem Grund geht, oder würden sich die Wappenrollen quer stellen? Gruss Dirk Es gibt vermeidbare Konflikte und unvermeidbare. Da man das Sy...
von Jochen
11.08.2019, 11:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 4794

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

[...] - einfach weil es gut aussieht. https://abload.de/thumb/screenshot2019-08-10aackjg.png Stimmt :D . Ruft aber bei mir spontan die Assoziation „Reichsapfel“ hervor. Den übrigen Erwägungen kann ich gut folgen. Die „Feh-Idee“ klingt reizvoll, müsste man sich mal anschauen (hab aber grad meinen Ma...
von Jochen
06.08.2019, 09:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 4017

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Jochen hat geschrieben:
06.08.2019, 08:57
Ich glaube, es spielt wirklich keine große Rolle, welche Sie wählen wollten.
Ich glaube, ich habe unfreiwillig ein "Zeugma" kreiert …. :roll: :roll: :roll: