Die Suche ergab 314 Treffer

von HFRudolph
20.10.2018, 08:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ratslinie Lübeck
Antworten: 4
Zugriffe: 405

Re: Ratslinie Lübeck/Damst

Auch wenn es unerwünscht ist, antworte ich mir selbst - eine neue Diskussion zur Damaszierung wäre aber auch denkbar. Die Lübecker Darstellungen haben mich durchaus fasziniert, so dass ich den Lübeck-Stil einmal zum Vorbild genommen habe: http://www.hfrudolph.bplaced.net/Bilder/Rudolph%20Damast.jpg ...
von HFRudolph
19.10.2018, 10:21
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 9
Zugriffe: 3197

Re: Kuriosa

Die Buchstaben finde ich hier eigentlich auch nicht gut. Um es in eine konventionelle Wappenrolle einzutragen, könnte man aber blasoniern: bestreut mit xy silbernen Kugeln. Man könnte auch den einzelnen Atomen unterschiedliche Farben zuweisen. Dann verbindet man erst in einer anderen Zeichnung die K...
von HFRudolph
19.10.2018, 10:08
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 9
Zugriffe: 3197

Re: Kuriosa

Also Kugeln ansich sind heraldisch unproblematisch. Das beabsichtigte Objekt ist natürlich nicht traditionell und geht auch in Anlehnung an die Atomisten so eigentlich nicht durch. Von der Darstellung her sind die Verbindungen der Atome durch Striche jedenfalls nicht der deutschen Heraldik entsprech...
von HFRudolph
19.10.2018, 09:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 290
Zugriffe: 34218

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Danke für das Lob! Ich hatte allerdings gar nicht gesehen, dass es hier schon eine Diskussion gab - sonst hätte ich vielleicht einmal gefragt, wie die Meinung zu einer geluchsten Decke ist ;o) Außerdem gab es hier ja schon allerhand Luchs-Vorlagen. Die hätten das Wappen dann allerdings auch wieder b...
von HFRudolph
05.10.2018, 18:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ratslinie Lübeck
Antworten: 4
Zugriffe: 405

Re: Ratslinie Lübeck

Und so schöne Schreibweisen: Her Gertt von Bremen.
von HFRudolph
05.10.2018, 17:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ratslinie Lübeck
Antworten: 4
Zugriffe: 405

Re: Ratslinie Lübeck

Danke für den Link! Beginne gerade erst, mir die Seiten anzusehen. Wer weiß, was da im Laufe der Zeit noch für Schätze ans Tageslicht der Digitalisierung kommen. Eine Schöne Wappenrolle . Und ein ganz schön früher Zeitpunkt. Ist es Ursupation ist, wenn jemand ein dortiges Wappen führt, es aber nur a...
von HFRudolph
04.10.2018, 16:11
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 9
Zugriffe: 3197

Re: Kuriosa

Den kernspaltenden Bären finde ich sehr sehr genial. Das ist gut umgesetzt und einfach brilliant von der Idee her.

Das Molekülmodell ist nicht so mein Fall, ist mir zu amerikanisch.
von HFRudolph
04.10.2018, 16:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Bastelecke
Antworten: 10
Zugriffe: 1361

Re: Bastelecke

Das erste erinnert mich eher an die Geschichte vom kleinen Frosch, der jemanden küssen wollte. Er sucht und sucht und schließlich kommt er auf die Idee, sein Spiegelbild im Wasser zu küssen, aber da kommt dann plötzlich ein Fisch geschwommen, und dann… Neulich habe ich einen Tierfilm gesehen, da spr...
von HFRudolph
02.10.2018, 08:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rubenow
Antworten: 14
Zugriffe: 540

Re: Rubenow

Die Reliefs (Holzschnitt, Steinabbildung, Siegel) geben leider mangels Schraffur keine Farben wieder. Dieses Altarbild ist daher das einzige Bild, das ich bisher habe. Alle sprachlichen Wiedergaben sind keine Abschriften irgendeines alten Blasons, sondern Wiedergabe dessen, was die Betrachter erkenn...
von HFRudolph
01.10.2018, 18:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rubenow
Antworten: 14
Zugriffe: 540

Re: Rubenow

Wenn ich das richtig verstanden habe, gab es im Haus hölzerne Wappendarstellungen, die natürlich ursprünglich coloriert gewesen sein können. So ähnlich, wie man auf dem Bürgermeisteraltar die Hunde eben als silbern identifizieren kann (möchte). Der zitierte Balthasar (wohl Augustin Balthasar) hat ja...
von HFRudolph
01.10.2018, 16:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rubenow
Antworten: 14
Zugriffe: 540

Re: Rubenow

Die Ästhetik und auch der Umstand, dass an mehreren Stellen die Felder vorn und hinten als damasziert interpretiert wurden, spricht für diese Auslegung. Wenn die Hunde z. B. silber sind und der Schrägrechtsbalken blau oder schwarz, dann kämen für die damaszierten Felder nur gold oder silber in Frage...
von HFRudolph
01.10.2018, 15:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rubenow
Antworten: 14
Zugriffe: 540

Re: Rubenow

An alle: Super Recherche. @Duppauer1: Der Farbinterpretation auf dem Bürgermeisteraltar schließe ich mich weitestgehend an. Einzig klar scheint mir, dass die Hündchen hell sind (silber/weiß). Die Interpretation als gelb/gold auf den Wappen am und im Haus kann gut auf Verfärbung zurückgeführt werden,...
von HFRudolph
28.09.2018, 12:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rubenow
Antworten: 14
Zugriffe: 540

Re: Rubenow

Danke. Jetzt sehe ich unscharf, weil ich so angespannt auf den Bildschirm gestarrt habe…
Also die Farben sind dort ebensoschlecht erkennbar - was in gewisser Weise Hoffnung macht, dass sie vielleicht niemals restauriert wurden und man die Originalfarben vielleicht doch irgendwie erkennen kann.
von HFRudolph
28.09.2018, 11:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rubenow
Antworten: 14
Zugriffe: 540

Rubenow

Liebe Heraldiker, ich freue mich, dass es Euch immer noch gibt. Zwischendurch dachte ich, hier wäre alles weg - wurde wohl nur renoviert. Ab und an zeichne ich Wappen, wie sich vielleicht einige erinnern werden: http://www.hfrudolph.bplaced.net/Wappenrolle/index.html Seit einiger Zeit habe ich es au...
von HFRudolph
02.09.2014, 16:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Oberwappen - Gestaltungsfreiraum
Antworten: 6
Zugriffe: 1557

Naja, immerhin muss die Petschaft, also der Siegelstempel, spiegelverkehrt gestochen werden, damit der Siegel dann richtig herum erscheint. Bei soetwas haben sich schon die routiniertesten Profis vertan, ebenso wie sich selbst Büchsenmacher schon versehentlich erschossen haben. Vielleicht gab es dan...