Die Suche ergab 1633 Treffer

von GM
07.04.2020, 21:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

[...] die beiden Kreuze stellen eine Verbindung zu Elbing her [...] ... sind aber IMHO ein wenig klein(-geteilt) und auf Entfernung nur schwer mehr auszumachen. Das schildbeherrschende Ährenmotiv verweist - wiederum IMHO - eher auf einen großagrarischen Junker als auf schlichte bäuerliche Herkunft ...
von GM
02.04.2020, 17:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

[...] Ich würde vor allem danach gehen was DIR gefällt. Das Wappen wird in der Zukunft geführt und die gehört bekanntlich nicht den Opas. Wohl wahr. Aber als ich namens meines Vorfahren gestiftet habe konnte der sich nicht mehr wehren :wink: . Darüber hinaus könnte Dein statement als seniorendiskri...
von GM
02.04.2020, 06:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Danke für die beeindruckenden Zusammenstellung!
von GM
01.04.2020, 21:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Wenn wir den Löwen jetzt quitt sind ... 8)

Getreide gehört auf den Dachstuhl = Ähren in die Helmzier.
Ich mag das Netzmotiv, sieht IMHO edel aus.

In Anlehnung an Dirks "Mut zu (ein wenig) leerem Raum im Schild":

Bild
von GM
30.03.2020, 07:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Berlingo hat geschrieben:
30.03.2020, 02:57
P. S.:
Der Löwe ist in diesem Entwurf so überflüssig wie ein Kropf. :wink: 8)
Lieber doch geviert? 8)
von GM
30.03.2020, 01:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Mal eine (fast) symmetrische Variante...

Bild
von GM
29.03.2020, 18:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Ich würde eher ein Tau-Kreuz als ein halbes Tatzenkreuz identifizieren ... :?
von GM
29.03.2020, 16:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Kurz ein wenig off topic: Hatten wir nicht kürzlich über "Mut zur (extravaganten) Helmzier" gesprochen ... ? :wink:

Bild
von GM
29.03.2020, 13:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Tejas552 hat geschrieben:
29.03.2020, 12:37
{...] Goldener Löwe auf silbernem Grund. Moderne Heraldiker würden Zeter und Mordio schreien. [...]
Es sei denn, man erklärt Foppoli zum Heraldikpapst - Päpste dürfen das :wink: .
von GM
29.03.2020, 12:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Tejas552 hat geschrieben:
29.03.2020, 07:39
https://www.schweiz-heraldik.ch/wappenbuch
Hier finden sich neben einer Reihe spannender Wappen auch einige "Kuriositäten" - und etliche Farbverstöße :wink: .

Bild
von GM
28.03.2020, 18:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

[...], das ist schon bitter. [...] ... für alle hiesigen Heraldik-Ästheten, ja. Dieses Forum hat sich u.a. die Beratung angehender Wappenstifter auf die Fahne geschrieben. Aber ein Ratschlag ist ein Vorschlag, der angenommen werden kann oder eben auch nicht. Entscheidet sich der Waffenstifter letzt...
von GM
28.03.2020, 17:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Obwohl hier weiterhin die Quadratur des Kreises versucht wird ist es doch nett, noch ein paar neue Entwürfe zu sehen 😉.
Der zum Schildrand gewendete Löwe irritiert mich ein wenig.
von GM
28.03.2020, 10:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

De gustibus ...
Nunc tacete clamantes, alea iacta sunt.
von GM
28.03.2020, 00:31
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 352
Zugriffe: 7075

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Nein, erster Entwurf besser. Ich favorisiere rot-silber.