Die Suche ergab 21 Treffer

von Jørg
16.11.2019, 06:46
Forum: Genealogie Forum
Thema: Die Familie VON DICZELSKI (VON DIEZELSKY, VON DZIEZIELSKI)
Antworten: 26
Zugriffe: 13901

Re: Die Familie VON DICZELSKI (VON DIEZELSKY, VON DZIEZIELSKI)

Hallo JoelTan, zum Zitat: ...ebenso wenig unter seinen Tagelöhnern, die damals teils noch Leibeigene waren... ist zu bemerken, daß in Preußen die Leibeigenschaft schon 1810 aufgehoben wurde. s. auch hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Leibeigenschaft#Preu%C3%9Fen Das hat sicherlich nichts an der sch...
von Jørg
09.03.2019, 08:34
Forum: Linklists
Thema: Suche in mehreren Online-Wappenquellen
Antworten: 3
Zugriffe: 2119

Re: Suche in mehreren Online-Wappenquellen

Danke für dieses tolle Werkzeug.

Hilsner Jørg
von Jørg
16.06.2018, 08:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Vorstellung hier und : Fundmedaille im schlechten Zustande
Antworten: 3
Zugriffe: 1165

Re: Vorstellung hier und : Fundmedaille im schlechten Zustande

der blau Panther dürfte aus dem bayr. Staatswappen stammen, ein aufgerichteter, blauer, goldbewehrter Panther auf silbernem (weißem) Grund. Ursprünglich wurde er im Wappen der in Niederbayern ansässigen Pfalzgrafen von Ortenburg geführt. Später übernahmen ihn die Wittelsbacher. Heute vertritt der bl...
von Jørg
27.02.2018, 19:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Familie Zieger - Moosheim
Antworten: 11
Zugriffe: 3151

Re: Wappen der Familie Zieger - Moosheim

Hallo Herr Zieger, aufgrund des Erscheinungsbildes, der für Deutschland eher ungewöhnlichen Schildteilung sowie der nicht zu bestätigenden Jahreszahlen sieht es für mich eher wie ein typisches Produkt eines Wappenschwindlers des 20. Jahrhunderts aus. Vielleicht können Sie ja auf dem Original noch ei...
von Jørg
16.12.2017, 20:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Taschenuhr
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Wappen auf Taschenuhr

Hallo,

ggf. auch ein Stich für die Gänse zu Putlitz,
s. auch hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Gans_zu_Putlitz

Hilsner Jørg

Edit: Seitenverkehrter Stich gestrichen, es kommen beide Varianten vor.
von Jørg
11.11.2017, 11:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelwappen
Antworten: 20
Zugriffe: 4947

Re: Siegelwappen

Hallo Kleinschmid,

kann mir nicht vorstellen, daß im pommerschen Demlin diese Hochzeit stattfand.
Ich glaube es handelt sich um die Stadt Demmin.

Hilsner Jørg
von Jørg
17.02.2017, 09:24
Forum: Literatur
Thema: Flaggen & Wappen Deutschland
Antworten: 2
Zugriffe: 15129

Re: Flaggen & Wappen Deutschland

Guten Tag,

Ich habe die Auflage von 1995, gibt es eine überarbeitete Fassung?

Grüße Jørg
von Jørg
05.01.2017, 19:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ähnliches Schildmotiv
Antworten: 41
Zugriffe: 9249

SUANEBEKE = Schwanebeck

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwanebeck dürfte eher der Ort Schwanebeck in der Nähe von Veltheim im nördlichen Harzvorland sein. https://de.wikipedia.org/wiki/Schwanebeck es grüßt J. ZITAT: Frank Martinoff hat geschrieben: Seite 338 und 339 S' HENRICI DE VELTHEIM - "Hinricum de Velthem morantem Su...
von Jørg
04.09.2015, 18:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sommerrätsel
Antworten: 10
Zugriffe: 2507

Re: Sommerrätsel

Kaiserpfalz Goslar ?

Hilsener
von Jørg
22.11.2014, 07:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Fränkische Wappenrolle !
Antworten: 20
Zugriffe: 8532

dann bitte noch den Link auf der Partnerseite anpassen.

Danke
von Jørg
18.01.2014, 09:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was sagt ihr zu dem Wappen?
Antworten: 9
Zugriffe: 3102

ggf. ist hier auch eine quadratische Wappenfahne denkbar, wie sie viel schweizer Kommunen führen.

Damit könnte auch ein blauer Bord mit der eingefassten Distel gut abgebildet werden.

Hilsener Jørg
von Jørg
10.03.2013, 21:31
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Fragen zur Entwicklung der Heraldik von etwas anderem Zugang
Antworten: 9
Zugriffe: 3620

Ein sehr gutes Buch zu den Flaggen dieser Zeit ist die:

Marinediensvorschrift 377 - Flaggenbuch von 1939.
Als Reprint in Zwickau beim Mauritius Buchverlag erschienen.

Hilsen Jörg
von Jørg
20.01.2011, 18:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: (von) Planck
Antworten: 25
Zugriffe: 8373

@ Rolf Stichling Antwort c) der Adel wurde aufgehoben. Seit 1918/19 ist der Adel ist keine rechtliche Kategorie mehr, die adeligen Bestandteile eines Namen unterliegen somit nur dem allgemeinem deutschen Namens- bzw. Familienrecht. Dies wird natürlichgerweise von ur- und anderen "adeligen" Familien ...
von Jørg
17.07.2010, 14:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Appuhn
Antworten: 2
Zugriffe: 2146

Hej, s. auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Museum_f%C3%BCr_Kunst_und_Kulturgeschichte_Dortmund Auszug: Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund ".....Schloss Cappenberg [Bearbeiten] 1945 wurde das Museumsgebäude am Ostwall bei einem Bombenangriff zerstört. Im Schloss Cappenberg bei Lünen ...
von Jørg
11.06.2009, 09:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen stiften/Führungsberechtigung?
Antworten: 9
Zugriffe: 3883

Hallo Johannes,

was hindert an der Stiftung zweier Wappen für beide Familienzweigen mit grundsätzlich gleichem Wappenbild, aber leichten Differenzierungen.

Unterschiedliche Farben, Beizeichen etc.
Hier sind viele Varianten sind vorstellbar.


Hilsen Jørg