Die Suche ergab 2694 Treffer

von Markus
20.11.2018, 08:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 87
Zugriffe: 1350

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Forumsneulinge sind immer herzlich eingeladen, sich einzubringen :!: :D
von Markus
18.11.2018, 18:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Prägezange
Antworten: 1
Zugriffe: 85

Re: Prägezange

Antworten an den Fragesteller bitte per PN!
von Markus
17.11.2018, 16:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 87
Zugriffe: 1350

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Ein Kerberos, eine Eule, ein Reiher...da kommt ja bald eine ganze Zoohandlung zusammen. Vielleicht sollte der Themenstarter noch einmal in sich gehen und alles im Herzen bewegen und dabei auch einige grundlegende Regeln der Heraldik überdenken. Eine davon sagt ungefähr: Je einfacher, desto besser. D...
von Markus
14.11.2018, 13:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung
Antworten: 17
Zugriffe: 739

Re: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung

Ich bitte darum, diese Diskussion auf rein heraldische Aspekte zu beschränken. Andernfalls sehe ich mich gezwungen, selbige zu schließen. Vielen Dank!
von Markus
13.11.2018, 15:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung
Antworten: 17
Zugriffe: 739

Re: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung

Man kann über alles predigen, nur nicht über 7 Minuten.

Mir ist egal, wie lange Ihr schreibt, Hauptsache, Ihr vertragt Euch :!:
von Markus
13.11.2018, 15:26
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Gebietsreform in Norwegen
Antworten: 9
Zugriffe: 216

Re: Gebietsreform in Norwegen

Ja, ein Dank auch von mir, sehr interessant. Ich schließe mich an, Nr. 1 wäre mein Favourit. Wie blasoniert man diesen Schnörkel, oder die beiden Schnörkel im zweiten Entwurf?
von Markus
10.11.2018, 17:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung
Antworten: 17
Zugriffe: 739

Re: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung

Ich zitiere mich selber, und zwar aus meiner Declaration vom 02.03.2013: "Weltanschauliche, politische oder religiöse Themen haben in diesem Forum nur dann etwas verloren, wenn sie in Bezug zum Wappenwesen stehen."
von Markus
08.11.2018, 18:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Vererbung eines Wappens im England des 16. Jahrhunderts
Antworten: 28
Zugriffe: 1960

Re: Vererbung eines Wappens im England des 16. Jahrhunderts

Wir Deutschen sollten nicht ansatzweise versuchen unser Rechtsverständnis den Briten, oder den Niederländern, Dänen, Schweden, Norwegern, Spaniern, Liechtensteinern, Monegassen und Luxemburgern überzustülpen. Es ist doch ganz klar, dass die europäischen Monarchien grundsätzlich von ihren jeweiligen ...
von Markus
24.10.2018, 06:40
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 21
Zugriffe: 4350

Re: Kuriosa

Na, dann bin ich ja beruhigt, ich machte mir schon Sorgen... :wink:
von Markus
23.10.2018, 18:05
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 21
Zugriffe: 4350

Re: Kuriosa

Ich möchte die Diskussion nicht stören, erinnere aber an den Titel "Kuriosa". Ich frage mich, ob man soviel Energie an unheraldischen Machwerken, wie z. B. dieses Grafenwappen, verschwenden sollte.
von Markus
03.10.2018, 18:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens
Antworten: 26
Zugriffe: 1628

Re: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens

Ich befürchte, Sie müssen zum Profi.
von Markus
02.10.2018, 20:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens
Antworten: 26
Zugriffe: 1628

Re: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens

Hallo Timo, noch ein Nachtrag: Vielleicht schildern Sie uns, warum Sie sich für die Symbole entschieden haben. Was sollen sie über Sie und Ihre Familie aussagen? Was ist Ihnen wichtig? Gibt es Besonderheiten in Ihrer Familiengeschichte, die es Wert wären, im Wappen einen Niederschlag zu finden? Etwa...
von Markus
02.10.2018, 20:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens
Antworten: 26
Zugriffe: 1628

Re: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens

Und jetzt? Diese Diskussion bringt Sie nicht weiter. Ihre Frage nach der Machbarkeit bezieht sich doch auf heraldische Korrektheit und Registrierfähigkeit in einer seriösen Wappenrolle, oder nicht? Sie nutzen eine Rangkrone des Adels, die Ihnen nach unserem Wissensstand nicht zusteht. Dem Wappen feh...
von Markus
02.10.2018, 18:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens
Antworten: 26
Zugriffe: 1628

Re: Möglichkeiten bei der Stiftung eines Wappens

Hallo Timo, die Antwort lautet erneut: Nein! Zum einen nutzen Sie eine Adelskrone, die Ihnen nur zusteht, wenn Sie nachweisbar adelig sind - dann müssten Sie sich allerdings nicht mit der Neustiftung eines Wappens beschäftigen, weil Sie schon eines hätten. Zum anderen gibt es diverse Farbverstöße, d...
von Markus
01.10.2018, 18:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Identifizierung
Antworten: 1
Zugriffe: 354

Re: Identifizierung

Hallo Sawiesa,

was hättest Du denn gerne identifiziert?