Die Suche ergab 2848 Treffer

von Markus
31.12.2020, 19:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Zum Jahreswechsel
Antworten: 10
Zugriffe: 621

Zum Jahreswechsel

Hallo liebe Forianer und Forinessen, liebe Leserinnen und Leser,

ich wünsche Ihnen und Euch einen guten Übergang und alles Gute für das neue Jahr 2021. Ich bin mir sicher, es wird besser werden. Bleibt gesund und unserem Forum gewogen.
von Markus
21.12.2020, 20:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Geburtstag von fritzorino
Antworten: 10
Zugriffe: 763

Re: Geburtstag von fritzorino

Ich schieb auch noch schnell ´ne Ladung Glückwünsche hinterher. :-)
von Markus
19.12.2020, 17:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Um Aufklärung wird gebeten
Antworten: 5
Zugriffe: 803

Re: Um Aufklärung wird gebeten

Eine Vorstellung ist zwar nett, aber nicht zwingend erforderlich.
von Markus
17.11.2020, 19:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Fam. Katava
Antworten: 342
Zugriffe: 38041

Re: Wappenneustiftung Fam. Katava

Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zum neuen Wappen.
von Markus
30.10.2020, 12:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Tolles Wappen, einfach und klar, Glückwunsch!!! Sind die silbernen "Aufschläge" am Wulst jetzt weg? Wenn nicht, unbedingt wegmachen.
von Markus
19.10.2020, 10:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich werde den Vorschlag mal in der Admin-Runde thematisieren.
von Markus
18.10.2020, 18:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Auch als die Ritter ausgestorben, waren Wappen stark umworben, viele Schnörkel und Klimbim mussten in die Schilde drin. Drum wollen wir uns heut mal loben, die wir den Aufstand gerne proben- Gegen Prunksucht, Protz und Tand, sei erhoben jede Hand. Klare Kante, klare Schilde, so ist jeder gleich im B...
von Markus
18.10.2020, 11:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich könnte auch noch was sagen, sage aber nix. :cry:
von Markus
11.10.2020, 20:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich würde sagen: Hat was!
von Markus
08.10.2020, 18:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Asymetrische Seitenpfähle, mit Rosen oder was anderem belegt gefallen mir überhaupt nicht. Aber ich habe einen eindeutigen Favouriten, nämlich die beiden Hacken, mit der Rose dazwischen. Das finde ich sehr gelungen. Toller Entwurf!
von Markus
07.10.2020, 06:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 229
Zugriffe: 18996

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich hätte gegen zwei schön gestaltete Hacken nichts einzuwenden. Allerdings würde ich als Schildform zunächst den einfachen Halbrundschild wählen und den Spangenhelm gegen einen Stechhelm ersetzen. Von der Idee mit dem Zepter würde ich auch abraten. Die Farbe der Hackenstiele müsste geklärt werden. ...
von Markus
06.10.2020, 13:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung - Helmzier und allgemeine Fragen
Antworten: 21
Zugriffe: 2284

Re: Wappenneustiftung - Helmzier und allgemeine Fragen

Also mich würde zu erst mal die Geschichte des "abgelegten" Adels interessieren.
von Markus
27.09.2020, 18:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 6273

Re: Wappendarstellung

Herrschaften! Soll das Ganze jetzt in Wortklaubereien ausarten? Das ursprüngliche Thema fand ich interessant, das Größenverhältnis von gemeinen Figuren im Schild. Das anschließende Hick-Hack über die Meinung bestimmter Heraldiker, über Apodiktik, Ex-cathedra-Empfehlungen, und wer was wann geschriebe...
von Markus
26.09.2020, 13:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 6273

Re: Wappendarstellung

Von der Empfehlung der Größenverhältnisse von gemeinen Figuren in einem Feld halte ich nichts, halte sie auch für schlecht anwendbar. Bleiben wir beim Beispiel Pferd und Kleeblatt. Nehmen wir das ernst, dürfte das Kleeblatt vielleicht stecknadelkopfgroß sein. Die Heraldik lebt von der Abstraktion! D...
von Markus
25.09.2020, 13:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 6273

Wappendarstellung

Genau das habe ich auch gedacht. Warum benötigt jede Figur ein eigenes Feld? Warum darf eine Axt nicht so groß sein wie ein Turm? Tatsächliche Größenverhältnisse spielen in der Heraldik doch keine Rolle, oder irre ich jetzt?