Die Suche ergab 91 Treffer

von kniephoff
03.07.2010, 09:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: DNA PROJECT needs Participants!
Antworten: 4
Zugriffe: 2277

Hallo
Die Deutschsprachige Seite :www.igenea.com

mfG
peter
von kniephoff
02.10.2008, 09:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: enzensberg & hopfen am See
Antworten: 1
Zugriffe: 1856

enzensberg & hopfen am See

Hallo zusammen
gibt es, oder gab es, für die Orte enzensberg und hopfen am see , ein Wappen, die orte liegen bei Füssen.

Danke für eure Mühe im vorraus.
von kniephoff
01.06.2008, 06:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe-Balloden beim Muenchner Herold
Antworten: 8
Zugriffe: 4354

Hallo alle

für alle die es nicht verstehn , hier handelt es sich um einen Generalindex
der mehrere Wappenrollen zitiert. die jeweilige Wappenrolle wird in der Reihe
in der der Name steht , als Kürzel genannt,


gruß
peter
von kniephoff
13.01.2008, 15:01
Forum: Genealogie Forum
Thema: Zerle
Antworten: 0
Zugriffe: 1770

Zerle

Hallo zusammen
was könnte der Name Zer(r)le bedeuten eine Treffende interpressentatiön
fand ich weder im Duden ,Bahlow,Brechenmacher noch Gotschald.

Für eine einleuchtende Erklärung die hier nicht aus diesen Werken stammt wäre ich Dankbar
von kniephoff
17.02.2007, 12:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: weigl
Antworten: 2
Zugriffe: 2953

schönen Dank Hr.Billet




mfG
peter
von kniephoff
17.02.2007, 11:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: weigl
Antworten: 2
Zugriffe: 2953

weigl

hallo zusammen
könnte mir jemand sagen welche farbe das wappen weigl im siebmacher hat
bzw. wie lautet der text also welche person benutzte diese wappen?

zum wappen Kreuz auf Dreiberg.


Danke im voraus

mfG
peter
von kniephoff
01.04.2006, 11:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 57916

Hallo nochmal
mir Fällt auf das sie einmal als Frank72 oder einmal als Madkiss gemeldet sind , hat das eine bewandtnis?
von kniephoff
01.04.2006, 11:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für meine Familie (Diewald)
Antworten: 117
Zugriffe: 57916

hallo
normalerweise ist bei Decken das Metall immer innen, es gibt auch hier ausnahmen die müssen dann im Blason erwähnt werden.
von kniephoff
26.03.2006, 16:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: 19. Jahrhundert Wappenbrief/Adelsbrief
Antworten: 3
Zugriffe: 2644

hallo
aufgrund des Links sehe ich nur das hier eine Sammlung verkauft werden soll.
von kniephoff
24.03.2006, 11:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Interessenverband Deutsche Wappen
Antworten: 64
Zugriffe: 31965

hallo zusammen da sich hier auch Vereine und heraldische gesellschaften äussern ,wie und weshalb, habe ich mich persönlich auch hierzu geäussert. ich habe hier auch keine Mutmaßung geäussert sondern nur meine Meinung. Und wenn man ein Thema aufwirft kann es auch zu verschieden Meinungen kommen. mein...
von kniephoff
24.03.2006, 08:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Interessenverband Deutsche Wappen
Antworten: 64
Zugriffe: 31965

Hallo zusammen @ Herr Waas ich möchte doch bitten die veröffentlichung neines Wappens bei ihnen so zu belassen wie es jetzt ist. Die werbung Die bei mir mir per EMail eingeht hat mit der Veröffentlichung nichts zu tun, da Sie ja nicht meine Email Adresse Veröffentlichen. Die Werbung die ich per Brie...
von kniephoff
23.03.2006, 15:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Der Heraldiker unterm Lupenglas
Antworten: 109
Zugriffe: 72044

hallo zusammen Die gründung der IDW ist schon einmal ein Schritt, wie es weitergeht zeigt die Zukunft , wichtig wäre das hier auch grosse Wappenrollen ihr intresse bekunden, aber solange es Wappenrollen gibt die lieber ihr "eigen Ding " durchziehen, wird das ganze wohl nur ein Versuch bleiben. beste...
von kniephoff
11.03.2006, 20:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: symbole
Antworten: 26
Zugriffe: 11542

hallo
ich finde es nicht schlecht wenn runen oder Hausmarken verwendet werden,
der Wappenstifter wird sich ja dabei was denken.
Auch handwerker hintrelassen manchmal ihr Zeichen und manche könnte ich mir gut in einen wappen vorstellen.
von kniephoff
06.03.2006, 10:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenfälscher Joh. Endele 1931
Antworten: 25
Zugriffe: 16981

hallo leider stimmt die jahreszahl nicht!! weil wenn dies wappen im Zeitraum bis 1798 gemahlt worden wäre, könnte es von Johann Baptist Endele gestorben in Donauwörth sein. Er war ein bedeutender Kirchenmaler und hat an seinen geburtsort Seflingen bei Ulm auch fahnen bemalt (Zunft) usw. Also in der ...
von kniephoff
05.03.2006, 14:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen für den Namen "Schubert"?
Antworten: 6
Zugriffe: 5063

hallo herr schubert es gibt 7 wappen in der Müchner wappenrolle, 7 in der deutschen wappnrolle eins in der Heraldischen gem. westfalen, 3 in der allgemeinen deutsch.wappenrolle , sowie 15 im siebmacher da es nach dem namengestz geht brauchen sie nur nachzuweisen das sie in irgendeiner form mit dem w...