Die Suche ergab 11 Treffer

von Haeschke
25.08.2020, 15:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Personenwappen Neustiftung Haslinger
Antworten: 13
Zugriffe: 1550

Re: Personenwappen Neustiftung Haslinger

Hallo Valentin, Ahnenforschung erfolgt immer von sich ausgehend über die väterliche Linie oder die mütterliche Linie. In Deinem Fall über die mütterliche Linie der Haslinger. Frag Deinen Großvater mal nach den Geburts-Heirats oder Sterbedaten seines Vaters (Deines Urgroßvaters) oder dessen Großvate...
von Haeschke
25.08.2020, 12:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Personenwappen Neustiftung Haslinger
Antworten: 13
Zugriffe: 1550

Re: Personenwappen Neustiftung Haslinger

Wie weit wurde denn schon zu dem Namen Ahnenforschung betrieben? Noch nicht sonderlich viel, ich weiß nur dass unsere weiteren Verwandten der Haslinger aus der Passauer Gegend stammen, wir hatten vor vielen Jahrzehnten mal Kontakt mit einer Familie aus Hallein, Salzburger Gegend. Ich werde meinen G...
von Haeschke
25.08.2020, 11:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Personenwappen Neustiftung Haslinger
Antworten: 13
Zugriffe: 1550

Re: Personenwappen Neustiftung Haslinger

Vielen Dank für die Recherche und die Informationen. Ich habe meinen Großvater Haslinger gefragt (Jahrgang 1933) und er weiss nichts von einem bereits bestehenden Wappen. Der Name Haslinger ist übrigens in Südbayern und Österreich sehr häufig.

Grüße,

Valentin
von Haeschke
24.08.2020, 16:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Personenwappen Neustiftung Haslinger
Antworten: 13
Zugriffe: 1550

Re: Personenwappen Neustiftung Haslinger

Ok nach Recherche konnte ich im Siebmacher Wappenbuch tatsächlich ein Wappen der Haslinger finden von 1772. Ob es genealogisch passt mit der direkten Verwandschaftslinie ist aber vollkommen offen. https://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb10329169_00055.html ganz unten Gruß, Val...
von Haeschke
24.08.2020, 15:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Personenwappen Neustiftung Haslinger
Antworten: 13
Zugriffe: 1550

Re: Personenwappen Neustiftung Haslinger

Ich verstehe voll und ganz. Kompromisse müssen hier gemacht werden, es ist lediglich eine Sammlung an Ideen . Ich gebe nur das wieder was meine Mutter gesagt hat. Es macht natürlich Sinn nach einem bereits bestehenden Wappen zu suchen. Aber ist es nicht richtig dass bei einem Personenwagen andere Re...
von Haeschke
23.08.2020, 22:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 2232

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Klasse Vorschläge, das Buchstabenwappen ist eine geniale Idee und das Mühleisen als Schildhaupt ist auch super :P

Weiter so.

Viele Grüße,
Valentin
von Haeschke
23.08.2020, 22:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Personenwappen Neustiftung Haslinger
Antworten: 13
Zugriffe: 1550

Personenwappen Neustiftung Haslinger

Hallo Heraldik-Freunde, nun ist es an der Zeit euch um weitere Hilfe zu bitten: Es geht um meine Mutter, Sie ist geb. Haslinger und hat geheiratet und den Namen Müller angenommen. Sie hat sich vor wenigen Jahren von meinem Vater scheiden lassen und möchte nun wieder ihren Mädchennamen Haslinger anne...
von Haeschke
23.08.2020, 13:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 2232

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Vielen Dank für alle bisherigen Vorschläge und Skizzen. Das gibt uns viel Anregung und Inspiration. Echt klasse und toll dass ihr euch soviel Mühe gebt! Weitere Vorschläge sind sehr erwünscht, die simple Grundidee ist klasse, den Fisch als Helmzier zu benutzen ist sehr hübsch. Weiter so. Unser Favor...
von Haeschke
22.08.2020, 19:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 2232

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

Woher erfährt man derartige Informationen? Zum Beispiel von hier oder aus einem Forum für Onomastik. Bei der Variante B wären mir zuviel Symbole die einzeln im Schild sind. Hier mal eine schnelle Skizze mit einem Mühleisen durch das der Fisch gesteckt ist. https://abload.de/img/zeichnung0252tkjh.pn...
von Haeschke
22.08.2020, 17:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 2232

Re: Wappenneustiftung Familie Haeschke

So nebenbei zur Namensbedeutung: Der Name ist in seinen verschiedenen Schreibweisen als eine Kurzform von Johannes abgeleitet und kam in Schlesien, Sachsen und Böhmen am meisten vor. Das ist ja interessant, und macht Sinn, die ältesten nachgewiesenen Vorfahren kamen tatsächlich aus Sachsen, Welbsle...
von Haeschke
22.08.2020, 15:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Haeschke
Antworten: 20
Zugriffe: 2232

Wappenneustiftung Familie Haeschke

Hallo an Alle! Ich interessiere mich schon seit geraumer Zeit für das Thema Heraldik und wollte ein Familienwappen stiften und in eine Wappenrolle eintragen. Nun ist es an der Zeit das Vorhaben in die Tat umzusetzen, nicht zuletzt weil auch im Juli mein Sohn geboren wurde. Zum Wappen wollte ich euch...