Die Suche ergab 98 Treffer

von onlyfiftythree
02.05.2020, 16:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen eintragen schützen lassen
Antworten: 12
Zugriffe: 2305

Re: Familienwappen eintragen schützen lassen

Jochen hat geschrieben:
02.05.2020, 14:59

Das Stichwort ist meistens der "deutschsprachige Kulturkreis"...

https://herold-verein.de/heraldik/die-d ... appenrolle
http://www.zum-kleeblatt.de/wappenrolle.html
http://www.wappen-loewe.de
Danke sehr Jochen!
von onlyfiftythree
02.05.2020, 14:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen eintragen schützen lassen
Antworten: 12
Zugriffe: 2305

Re: Familienwappen eintragen schützen lassen

Nur zu dem Thema. Mich würde es für die Zukunft auch interessieren, wie und wo man so etwas in Deutschland machen kann. Ich habe dem Thread hier im Forum schon gefunden nur der einzige Link der noch funktioniert ist der vom Verein „Zum Kleeblatt“. http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic.php?f=3&t=11...
von onlyfiftythree
27.04.2020, 11:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerd Hruška hat heute Geburtstag
Antworten: 20
Zugriffe: 3561

Re: Gerd Hruška hat heute Geburtstag

Bin leider zu spät dran, dennoch wünsche ich alles alles Gute nachträglich zu deinem Geburtstag und ich hoffe du hattest gestern trotz Corona einen schönen sonnigen Tag! :)

Liebe Grüße :)
von onlyfiftythree
12.04.2020, 14:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frohe OSTERN
Antworten: 5
Zugriffe: 1542

Re: Frohe OSTERN

Ich wünsche euch auch allen Frohe Ostern und noch einen schönen sonnigen Sonntag!

Liebe Grüße
von onlyfiftythree
11.04.2020, 23:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Nochmals vielen Dank für die Kommentare und Skizzen.

Ich habe momentan ein paar Skizzen bei mir aufgegangen und lasse diese mal 2 Wochen auf mich wirken, deswegen bin ich momentan etwas abwesend hier.

Wünsche euch trotzdem allen schöne Ostern!

Liebe Grüße
von onlyfiftythree
05.04.2020, 14:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Ich meinte auch nicht ihr solltet das entscheiden, ehr eure Meinung noch einmal äußern was schöner umsetzbar ist.
Wir wollen das dann noch malen lassen, bevor wir an die Registrierung gehen.

Das es nicht irgendwie zu klein wirkt oder so etwas.

Grüße
von onlyfiftythree
05.04.2020, 12:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Guten Tag, wir haben uns für zwei verschiedene Schilde entscheiden können. Nun habt ihr auch noch einmal die Wahl welches Ihr favorisiert. Sind mit beiden Wappen sehr sehr sehr zufrieden und sagen noch einmal Danke für eure Geduld, Ideen und Skizzen. Der erste Schild bzw. das erste Wappen. (statt dr...
von onlyfiftythree
02.04.2020, 11:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Sollten Eike und wir uns nicht eine schöpferische Pause gönnen, in der Eike mal die Entwürfe ausdruckt und auf sich wirken lässt? In dieser Zeit könnte sich Eike, wie schon mal von Robert vorgeschlagen, die Seite von Dr.Bernhard Peter durchlesen. http://www.welt-der-wappen.de/ Auch nochmal von mir ...
von onlyfiftythree
01.04.2020, 19:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Mir gefällt aus ziemlich gut, und ja das Netz hat das Kreuz versteckt.

Sieht super aus, kann mich / wir uns sehr gut damit anfreunden!
von onlyfiftythree
01.04.2020, 18:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Ich muss sagen mir gefällt der Schild mit den größeren Ähren sehr gut, und etwas besser als der andere Schild.

Ich finde die 7 Ähren nicht schlecht, weil man links und rechts dann zwei Halme sieht statt jeweils einen.

Vielen Dank!
von onlyfiftythree
01.04.2020, 16:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Ich würde gerne diesen Schild mal in größer sehen, so wie oben beschrieben.
Mir gefällt er sehr gut da die Ähren noch als Symbol mit drinnen sind.

Das Netz würde ich aber gerne im Kreuz behalten wollen.

Liebe Grüße und vielen Dank!

Eike
von onlyfiftythree
01.04.2020, 12:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Mir gefallen beide Ideen sehr gut, und ich finde das Netz sollte schon dazugehören, und in dem Kreuz sieht es sehr schön aus und ist passend zu der Helmzier von Berlingo. Aber auch die Komplette Skizze von Gerd ist sehr schön und gefällt mir genau so gut, vorallem die Helmzier macht richtig was her!...
von onlyfiftythree
01.04.2020, 11:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Die Idee ist wie gesagt nett, aber ich persönlich möchte nicht auf das Netz verzichten und habe jetzt diese Überlegung genommen. Ich weiß nur noch nicht ob ich das Tatenkreuz wiederholend machen soll, wie im Schild mit oben Weiß und unten Rot oder einmal vertauscht die obere Hälfte Rot und die unter...
von onlyfiftythree
31.03.2020, 22:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Ich werde es morgen mal probieren umzusetzen.

Würde man den im Schild das Netz noch lassen?

Danke für die Idee.

Grüße,
Eike
von onlyfiftythree
31.03.2020, 22:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 357
Zugriffe: 41732

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Das was mich an dieser Skizze etwas stört sind die Sensen. Natürlich ist die Sense ein Symbol für die Landwirtschaft aber ich assoziiere damit ehr den Tot bei diesem Symbol. Aber wenn man dort irgendwie die Ähren oder z.B. Ein anderes Werkzeug wie die Sichel einfügen könnte wäre dies auch eine gute ...