Die Suche ergab 21 Treffer

von Plasmatiker
12.05.2020, 09:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Der Entwurf ist da, wie geht es weiter?
Antworten: 2
Zugriffe: 1389

Re: Der Entwurf ist da, wie geht es weiter?

Hallo, schade, dass es hier so wenig Beteiligung gibt, wenngleich doch meine Fragen sehr grundlegend sind, oder? Ich habe jetzt erfahren, dass anscheinend die Eintragung in eine Wappenrolle ausreichend ist, weil die Wappenrollen ihre Wappenbücher gegenseitig austauschen und jeweils die anderen Wappe...
von Plasmatiker
03.05.2020, 19:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Der Entwurf ist da, wie geht es weiter?
Antworten: 2
Zugriffe: 1389

Der Entwurf ist da, wie geht es weiter?

Hallo, ich befinde mich in folgender Situation. Der Entwurf für mein Familienwappen steht soweit (siehe hier ), aber ich fühle mich mit den nächsten Schritten überfordert. In meinen Augen sind folgenden Punkte noch zu erledigen: Prüfung auf Einzigartigkeit Finalisierung des Entwurfs nach den heraldi...
von Plasmatiker
03.05.2020, 18:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Lieber Kurt, danke für die Lektüre :) Das Wappen gibt es natürlich auch mit einem Stechhelm. Ich finde ihn nur noch nicht ganz so gut gelungen... Ich muss aber gestehen, dass ich sehr oft neue Wappen mit Bügelhelm sehe und ich kann mir kaum vorstellen, dass dies alle adlige Wappenstifter sind :? Bes...
von Plasmatiker
30.04.2020, 13:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, vielen Dank für Eure Kommentare. Ich habe versucht alle zu berücksichtigen. Da hatte sich doch tatsächlich ein fehler in die Decke eingeschlichen...irgendwann wird man dafür nicht mehr sensitiv. Den letzten Wurf habe ich auch gelöscht. Ist die Decke jetzt so plausibel? Ich persönlich als Laie...
von Plasmatiker
19.04.2020, 13:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, ich habe mal wieder am Wappen gebastelt und habe jetzt zwei Varianten, einmal mit Bügelhelm (gefällt mir besser) und einmal mit Stechhelm (ich hab es so verstanden, dass Bügelhelm von einigen Wappenrollen nicht akzeptiert wird, leider). https://s2.imagebanana.com/file/200419/EDIHK1Sj.png http...
von Plasmatiker
03.01.2020, 19:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, vorweg erstmal die Bemerkung dass das Wappen in aller erster Linie Dir und Deiner Familie gefallen muss. ja das ist mur bewusst. Mir geht es in erster Linie darum, dass ein Wappen entsteht, dass den heraldischen Regeln entspricht. Deswegen danke ich Dir für den Hinweis bzgl. des Helms. Vom Sp...
von Plasmatiker
29.12.2019, 12:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, entschuldigt bitte, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich hoffe, dass Ihr alle ein schönes Weihnachtsfest hattet. Ich konnte die freie Zeit nutzen, um über das Wappen nachzudenken und habe einen neuen Vorschlag zu unterbreiten (siehe unten). Man erkennt, dass ich immer wieder zum Pi...
von Plasmatiker
03.09.2019, 14:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

... un peu comme ca (ich weiß: Die Atemlöcher ... :wink: ) http://www.greis-maibach.de/her/Ach_W6.png Hallo, also die Griffe im Schirmbrett finde ich ganz interessant! Meine Schildvarianten gehen ebenfalls die ähnliche Richtung: https://s1.imagebanana.com/file/190903/thb/YhFrGGFB.png https://s2.ima...
von Plasmatiker
02.09.2019, 11:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Toll umgesetzt. Aber wenn ich ehrlich sein darf, empfinde ich den Entwurf nicht als ein harmonisches Wappen. Das ist natürlich sehr subjektiv und andere mögen ganz anderer Meinung sein. Ich finde im Schild ist schon sehr viel los. In Kombination mit dem prominenten Greif der einen Wanderstab hält w...
von Plasmatiker
30.08.2019, 09:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Beim "Herold" und beim "Wappen-Löwen" habe ich auch einige solcher Beispiele gefunden. Warum nicht den Greif in der Zier? Ich könnte ihn mir dort nicht wachsend oder aufrecht sondern aufgerichtet sitzend wundebar vorstellen wenn das schön gemacht ist. Aber letzendlich ist das deine Entscheidung. Hä...
von Plasmatiker
30.08.2019, 06:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Richtig; das Wappen muss jetzt in heraldisch richtiger Form aufgerissen und blasoniert werden. D.h. ein Wappenkünstler muss es zeichnen und eine genaue Beschreibung anfertigen. Mit diesem Aufriss und Blason kannst Du Dich dann an eine Wappenrolle Deiner Wahl wenden (z.B. Herold in Berlin, Kleeblatt...
von Plasmatiker
29.08.2019, 07:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Meine Meinung dazu ist, dass der Schild nicht zwingend geneigt sein muss. Ich würde dabei aber den Helm nicht komplett um 90° drehen, sondern lediglich ein wenig, da es sonst schwierig werden würde den Helm venünftig auf der Helmkante darzustellen. Also so in etwa wie hier: http://www.roland-wappen...
von Plasmatiker
28.08.2019, 11:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo,

ich glaube, dass ih hinten und vorne vertauscht habe ^^
Ich meine es so wie Gerd es verstanden hat und die finde die Version des nach vorne schauenden Helmes und Greifens mit nicht geneigtem Schild sehr ansprechend!

Beste Grüße,
Thomas
von Plasmatiker
28.08.2019, 06:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, schön, dass das Forum wieder funktioniert! Ich hatte jetzt am Wochenende ein Treffen mit meiner Familie und alle haben sich für den Schild mit Wellenschnitt entschieden und waren sehr zufrieden. Ich würde mal sagen, den Schild haben wir fertig :) Habt vielen Dank dafür! Eine offene Frage ist ...
von Plasmatiker
13.08.2019, 10:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 99
Zugriffe: 27526

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo :) vielen Dank für Eure Vorschläge! Da das mit dem Namen ja nicht eindeutig ist könnte man z.B. unten ein halbes Rad (passt gut zur Rundung des Schildes) und aus der Nabe heraus oberhalb eine Waage in den Schild nehmen. Dein Ansatz, Gerd, ist ganz interessant, aber verdeutlicht ja nur noch, da...