Die Suche ergab 56 Treffer

von Egon Ossowski
20.03.2019, 16:58
Forum: Linklists
Thema: Suche in mehreren Online-Wappenquellen
Antworten: 3
Zugriffe: 197

Re: Suche in mehreren Online-Wappenquellen

Danke für diese tolle Recherche-Unterstützung! Das ist ja einfach phantastisch.
Vielen Dank, Berlingo :D Ich fahre übrigens einen Berlingo! :)
von Egon Ossowski
17.03.2019, 13:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Beschreibe dieses Wappen in der Heraldik
Antworten: 12
Zugriffe: 351

Re: Beschreibe dieses Wappen in der Heraldik

Vieleicht erst einmal in Prosa, was zu erkennen ist:

- im Schildfuß etwas Gekreuztes (Flaggen ?)
- Darüber ein Pflug auf grünem Boden, linkls oben eine strahlende goldene Sonne
- Goldener Bord ?
- Auf dem Schild eine Krone

MfG
von Egon Ossowski
18.02.2019, 08:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entzug
Antworten: 4
Zugriffe: 528

Re: Wappen Entzug

"Persönlich" verliehen - aus dieser Formulierung schließe ich, daß es sich um ein historisches Ereignis handelt. Heutzutage werden Wappen ja in aller Regel gestiftet und angenommen. Es wäre schon hilfreich, wennn Sie etwas mehr Hintergrundinformation preisgeben würden, z.B. wann wer wem das Wappen e...
von Egon Ossowski
06.12.2018, 21:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf
Antworten: 45
Zugriffe: 4263

Re: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf

Da pflichte ich Ihnen bei, Herr v. Roy! Aber ich glaube, dieser Vorschlag vom "Kaisertreuen" war wohl ein bißchen ironisch gemeint. Man sollte Ihren Vorschlag aufgreifen, den Bär nicht auf dem Helmwulst stehend darzustellen, sondern ihn aus der Decke wachsend darstellen. Das sieht wesentlich elegant...
von Egon Ossowski
02.12.2018, 08:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Heraldischer Adventskalender
Antworten: 161
Zugriffe: 13011

Re: Heraldischer Adventskalender

Das paßt auch ausgezeichnet zur Aussage im Johannes-Evangelium "Ich bin der Rebstock, Ihr seid die Reben.". In Verbindung mit der Adventskerze eine sehr schöne Bildaussage. Gelungen!
Einen gesegneten 1. Advent allen Lesern!
von Egon Ossowski
30.11.2018, 17:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Brandes
Antworten: 13
Zugriffe: 1651

Re: Familienwappen Brandes

In einem sehr ausführlichen Gespräch habe ich Herrn Brandes die über das Forum zusammengetragenen Erkenntnisse hinsichtlich seines Wappens vorgestellt. Wer jedoch "große Augen" machte, war nicht Herr Brandes, sondern ich selbst, denn Das GROMMELT-Wappen war ihm bekannt, da seine Mutter eine geb. Gro...
von Egon Ossowski
27.11.2018, 08:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Jahrestag von Heraldik im Netz
Antworten: 10
Zugriffe: 1630

Re: Jahrestag von Heraldik im Netz

19 Jahre!

Im letzten Jahrtausend also. :roll: Mein Gott ist das schon lange her. Und wir sind alle 19 Jahre "reifer" geworden. Hoffen wir, daß HiN und wir gemeinsam weiter reifen dürfen.

Herzlichen Glückwunsch!
von Egon Ossowski
20.11.2018, 17:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Brandes
Antworten: 13
Zugriffe: 1651

Re: Familienwappen Brandes

Hallo Claus! Das ist ja ein Ding! Da hat also tatsächlich ein dreister Fälscher das registrierte Grommelt-Wappen mit einer neuen Helmzier als Brandes-Wappen verhökert. Immerhin muß er doch ein bißchen Gewissensbisse gehabt haben, denn er hat die Signatur von O.N. auch gelöscht. Vielen Dank Claus für...
von Egon Ossowski
20.11.2018, 09:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Brandes
Antworten: 13
Zugriffe: 1651

Re: Familienwappen Brandes

Ein herzliches "Moin" allerseits! Vielen Dank für Eure Unterstützung. Fest steht also, daß es sich um eine Schablone von Ottfried Neubecker handelt. Diesbezüglich werde ich mal Herrn Hoffmann kontaktieren. Danke für diesen Hinweis, Jochen. Den Hinweis zum hannoverschen Brandeswappen gebe ich mal an ...
von Egon Ossowski
19.11.2018, 19:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Brandes
Antworten: 13
Zugriffe: 1651

Familienwappen Brandes

Liebe Forumsleser, am Wochenende legte mir ein Bekannter "sein" Familienwappen vor. Obwohl es keine Signatur aufweist, glaube ich, daß es sich um einen Entwurf des verstorbenen Heraldikers Ottfried Neubecker (1908-1992) handelt. Es könnte daher - falls es keine Nachzeichnung oder Fälschung ist - in ...
von Egon Ossowski
20.10.2018, 08:00
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Kuriosa
Antworten: 21
Zugriffe: 6565

Re: Kuriosa

Das Troisdorfer Wappen geht ja auch in diese Richtung. Es zeigt in Silber ein Molekül, welches aus vier verbundenen Kugeln besteht. Allerdings haben die Troisdorfer es verstanden, das Ganze korrekt und ansprechend umzusetzen. Das Wappen ist schlicht und prägnant. Einen Blasonierungsversuch des Wappe...
von Egon Ossowski
18.10.2018, 20:30
Forum: Genealogie Forum
Thema: Egon Ossowski
Antworten: 6
Zugriffe: 1500

Re: Egon Ossowski

Liebe Heraldikfreunde, herzlichen Dank für die Glückwünsche zum 71. Geburtstag, den ich voller Demut bei bester Gesundheit feiern durfte. Entschuldigt bitte, daß ich mich erst heute darauf reagiere. Doch am Folgetag war ich ganztägig auf Achse, um die Geburtstagsfeier für meine liebe Ehefrau am 17.1...
von Egon Ossowski
06.09.2018, 12:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neukonfiguration von HIN
Antworten: 20
Zugriffe: 2827

Re: Neukonfiguration von HIN

Ich habe es eigentlich nur bemerkt, weil ich nicht automatisch eingeloggt war nach Öffnen der Seite. :o
Ja - und dann begann die Suche nach den Zugangsdaten. Aber wie Ihr seht, habe ich die Notiz mit den Daten wiedergefunden (und dazu nocxh ein paar andere interessante Notizen). :lol:
von Egon Ossowski
02.09.2018, 07:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Neustiftung - Korrektheit heraldischer Regeln + Entwürfe
Antworten: 107
Zugriffe: 11653

Re: Wappen Neustiftung - heraldische Regeln

Hallo, der als Beispiel gezeigte "Schwan in Kampfstellung" ist der "Stormarner Schwan". Heuzutage ist er das heraldische Symbol des Kreises Stormarn in Schleswig-Holstein. Früher war er einmal das Zeichen der Grafschaft Stormarn. Seine Geschichte geht zurück bis 1476. Persönlich halte ich Ihren Vors...
von Egon Ossowski
05.07.2018, 07:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ausnahmsweise mal keine Heraldik
Antworten: 8
Zugriffe: 1546

Re: Ausnahmsweise mal keine Heraldik

@ countrytrucker8: Viel Erfolg und danke für den Hinweis! Ich hatte eben reingeschaut und mich auch direkt "festgelesen". @Jochen: Ferien- und Urlaubszeit! Anders kann ich mir die überwätigende Resonanz auf Deine Frage nicht vorstellen. Am besten stellst Du sie im September noch einmal, wenn das For...