Die Suche ergab 957 Treffer

von Tejas552
08.08.2021, 10:27
Forum: Genealogie Forum
Thema: Spurensuche in Masuren
Antworten: 0
Zugriffe: 311

Spurensuche in Masuren

Liebe Foristen ich suche nach Angaben zum Geburtsort meines Grossonkels Wilhelm Faltin . Geburtsdaten: *02.7.1898 – 01.07.1899 (errechnet) Sterbedaten: +01.07.1933 in Selbongen, Kreis Sensburg, Ostpreussen " 1933, Nr. 24, in Selbongen, Wilhelm Faltin, Arbeiter, evangelisch, Wohnort: Jessen, Kreis Sp...
von Tejas552
06.08.2021, 15:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Olszewski - Kościesza
Antworten: 39
Zugriffe: 2494

Re: Wappen Olszewski - Kościesza

Ich habe gerade diesen Thread gelesen - sehr interessant. Meine Familie war in Ostpreussen beheimatet und stark in Masuren und im Raum Goldap-Oletzko vertreten. Bei Oletzko gab es einen Ort namens Olschöwen, der von 1938 (?) bis 1945 in Erlental umbenannt war. Insgesamt gab es in Ostpreussen eine Re...
von Tejas552
15.06.2021, 09:44
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche
Antworten: 14
Zugriffe: 4345

Re: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche

Es stellt sich auch die Frage, wann genau Helmzierden in Gebrauch kamen: Diese Siegeldarstellungen datiert angeblich aus der Zeit von 1220-1280. https://i.ibb.co/ZJJLH91/Screenshot-2021-06-15-at-10-12-50.png https://i.ibb.co/zmrwj2C/Screenshot-2021-06-15-at-10-12-58.png Aufgrund der Helmform vermute...
von Tejas552
15.06.2021, 09:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche
Antworten: 14
Zugriffe: 4345

Re: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche

Hier ist nochmal das Siegel des Ritters Hoger/Hoyer Wulfgrove https://i.ibb.co/KGqwPHW/Screenshot-2021-06-15-at-09-44-05.png und die Figur unter dem Wolf: https://i.ibb.co/cg6d1JC/Screenshot-2021-06-15-at-09-44-12.png Dieses Bild zeigt einen Helm aus der Zeit von etwa 1180-1190. Der Helm hat eine ko...
von Tejas552
15.06.2021, 08:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche
Antworten: 14
Zugriffe: 4345

Re: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche

Vielleicht handelt es sich bei der Figur unter dem Wolf im Wappen des Hoyer Wolfgrove um einen Scheffel mit Weizen. https://i.ibb.co/JRv2hYS/Screenshot-2021-06-15-at-08-35-18.png Das obige Bild zeigt die Rückseite einer römischen Münze. Es gibt also keinen direkten Zusammenhang zur mittelalterlichen...
von Tejas552
14.06.2021, 08:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche
Antworten: 14
Zugriffe: 4345

Re: Die Spur des Wolfes – eine heraldische Spurensuche

Interessantes Wappen. Die Deutung der Figur unter dem Wolf als "Oberteil eines Helmes, der mit Hahnenfedern besteckt ist" scheint akzeptiert zu sein. Gibt es dazu klarere Darstellungen, die diese Interpretation stützen? Das Siegel datiert von ca. 1235. In dieser Zeit gab es eigentlich keine Helme, v...
von Tejas552
07.05.2021, 12:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Der Übersicht halber und aus eigeninteresse, habe ich nochmals ein wenig mit dem Entwurf rumgespielt und den ein und anderen Hinweis versucht aufzunehmen und grob darzustellen (Decke etwas eingekürzt, Wulst wegretuschiert,...). Ich hoffe, es ist nicht zu sehr fehlerbehaftet... https://s1.imagebanan...
von Tejas552
04.05.2021, 15:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Mir gefallen die roten Hörner mit weissem Schrägbalken sehr gut und besser als die vorige Variante. Daran würde ich nichts mehr ändern. Die Ähre zwischen den Hörnern finde ich auch sehr gut und vermutlich etwas besser als die Variante ohne Ähre - aber beides ist möglich. Top Entwurf!

Gruss
Dirk
von Tejas552
04.05.2021, 10:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Die Zeichnung von dem Stechhelm ist echt klasse! Vorallem der Schnitt, mit den Befestigungen und dem Größenvergleich finde ich interessant. Den Versuch mit dem Kreuz hab ich schon wieder verworfen, zumal ich das zwar mal öfter gesehen habe, mir die Bedeutung aber nicht klar ist. (perspektivisch war...
von Tejas552
04.05.2021, 09:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Hallo Herr Billet,

gern geschehen. Wie gesagt, künstlerisch und heraldisch ist vieles möglich, akzeptabel und auch schön. Trotzdem ist es auch gut die historischen Ursprünge und Verwendungen zu kennen und im Hinterkopf zu behalten.

Gruss
Dirk
von Tejas552
04.05.2021, 08:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Die Zeichnung von dem Stechhelm ist echt klasse! Vorallem der Schnitt, mit den Befestigungen und dem Größenvergleich finde ich interessant. Den Versuch mit dem Kreuz hab ich schon wieder verworfen, zumal ich das zwar mal öfter gesehen habe, mir die Bedeutung aber nicht klar ist. (perspektivisch war...
von Tejas552
03.05.2021, 16:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Ich finde es noch immer sehr gelungen. Allerdings irritieren mich die verschiedenen Rottöne (Schild zu Decke usw.). ... Dem schliesse ich mich an. Die Rottöne müssen für einen Eintrag in eine Wappenrolle angepasst werden. Die starken Schattierungen im Schild sind nicht zulässig. Auf den Bund würde ...
von Tejas552
30.04.2021, 07:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Wenn man dagegen an den Hörnern festhalten will, könnte man ja auch das Wappenschild zwischen diesen plazieren. So wäre das Oberwappen alleine auch nur einer einzigen Familie zuzuordnen, ohne dem Schild dagegen bestimmt zig Familien. Allerdings sollen die gewählten Hörner ja gerade nicht einmalig s...
von Tejas552
28.04.2021, 14:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Das die Variante mit Gold entstanden ist mit dem Gedanken so nur zwei Tinkturen zu verwenden, hatte ich auch schon vermutet. Ich finde allerdings, wenn ich das dann mal auf einem weißen Blatt Papier ausdrucke, ist das gelb-rot viel aufdringlicher als weiß-rot - macht das Sinn? Ja, ne, eigentlich ni...
von Tejas552
28.04.2021, 12:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Entwurf Kollmeyer
Antworten: 110
Zugriffe: 24245

Re: Wappen Entwurf Kollmeyer

Ich persönlich finde den letzten Entwurf wirklich Klasse. Da bedarf es eigentlich keine Änderung mehr. Dem stimme ich zu. Die Gold-Rot-Variante hatte den Charm, dass man bei nur zwei Tinkturen bleiben konnte. Aber drei Tinkturen sind bei dem schlichten Design natürlich auch kein Beinbruch. Wenn übe...