Die Suche ergab 822 Treffer

von Tejas552
23.10.2020, 14:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

ChristianH hat geschrieben:
23.10.2020, 13:47
.... allerdings kann ich mich so gar nicht mit dem Hahn identifizieren.
Aber mit der Hacke schon?
:D
von Tejas552
23.10.2020, 13:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Guten Morgen in die Runde, die Hacke haben wir nun in vielen Varianten gesehen, irgendwie stand aber immer das Problem mit der Blasonierung im Raum. Eine Tendenz zu 3- / 6-Pässen und die Farben Silber und Blau waren bislang gesetzt und eine Rose stand auch lange auf der Wunschliste. Wie wäre es den...
von Tejas552
23.10.2020, 13:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Bei diesem Entwurf könnte man ja noch die Rose /in silber oder gold) mittig setzen.... Ehrlich gesagt, wenn dieses Schildbild gefällt, würde ich es nicht aus zwei Hacken bilden (von denen man am Ende nicht weiss wie sie aufgerissen werden) sondern aus Heroldsstücken. Die Hacken würde ich dann ins O...
von Tejas552
23.10.2020, 12:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Lewh hat geschrieben:
23.10.2020, 11:29
Zwar nicht zum Thema gehörig aber würde meines entsprechend auch in diese Kategorie fallen?
Ich weiss es nicht. Ich dachte, der goldene Ring in der Mitte ist eine gemeine Figur.

Gruss
Dirk
von Tejas552
23.10.2020, 12:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

... Also kommen wir jetzt schon auf drei ... :lol: :wink: Da gibt es schon ein paar mehr, aber das weist Du ja sicher. ..z.B. bei Bernhard Peter's eigenen Entwürfen oder mal die Wappenrollen durchsehen (z.B. DWR 77, S.6 das Wappen Crone) Ich glaube wir müssen jetzt nicht die Suche nach Ausnahmen fo...
von Tejas552
23.10.2020, 08:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Hilfe mit Latein - Ammerschuilensis Spirae in Comitiis
Antworten: 9
Zugriffe: 258

Re: Hilfe mit Latein - Ammerschuilensis Spirae in Comitiis

Super! Mich würde immer noch interessieren, wofür "Spirae in comitiis" steht. Meine Idee mit Speyer scheint nicht aufzugehen. Vielleicht doch geistiger Rat oder so etwas?

Gruss
Dirk
von Tejas552
23.10.2020, 07:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Das ist leider eher nicht so gelungen (für meinen Geschmack natürlich nur). Hier waren schon wirklich gute Ideen vorgestellt worden. Vielleicht hast du mal ein paar Minuten Zeit und kannst dich auf den Seiten von http://www.bernhardpeter.de/Heraldik/index.htm mal umsehen. Vielleicht erklärt sich da...
von Tejas552
23.10.2020, 07:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Nun, und ich finde gut, dass von den 10 Hruska-Wappen darunter 5 sind, die keine Birne als Leitmotiv haben; noch besser finde ich es, wenn alle 10 ein anderes Leitmotiv hätten, solange sie eben nicht miteinander verwandt sind. Ein gleichen Leitmotiv macht Sinn, wenn Verwandschaft, ein Clan, eine Wa...
von Tejas552
22.10.2020, 15:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

https://s1.imagebanana.com/file/201022/thb/VMShnfMT.JPG Bei diesem Entwurf könnte man ja noch die Rose /in silber oder gold) mittig setzen.... Ehrlich gesagt, wenn dieses Schildbild gefällt, würde ich es nicht aus zwei Hacken bilden (von denen man am Ende nicht weiss wie sie aufgerissen werden) son...
von Tejas552
22.10.2020, 13:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Hallo Dirk, du hast natürlich Recht das man beides als Bezug nehmen kann. Es muss ja nicht mal ein Bezug zum Namen geben. Wichtig ist eine einfache einprägsame Symbolik die auch der Familie zusagt. Hallo Gerd, sehe ich auch so. Ich würde mir sogar wünschen, dass man auch mal die Möglichkeit eines W...
von Tejas552
22.10.2020, 12:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Nur mal meine Gedanken dazu: Warum die Abkehr von der Hacke, wo sie doch als "Heindl" den Namen wunderbar wiedergibt? Sicher ist der Name von Heinrich abgeleitet und man kann dann einen Bezug zum hl. Heinrich herstellen. Ein Ritter war eher ungebildet und würde nicht um drei Ecken denken um einen B...
von Tejas552
22.10.2020, 12:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

...Aber die Familie Fuchs-A wird es womöglich irgendwann Leid sein, wenn ihr Wappen stets mit den Wappen der fremden Familien Fuchs-B, Fuchs-C ... und so weiter verwechselt wird, die ebenfalls eine Fuchsfigur im Wappen zeigen. ... Natürlich müssen die Wappen jeweils einmalig sein. Gerd zeigt auf se...
von Tejas552
22.10.2020, 08:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Ich habe aber nochmal alles überdacht und finde die Teilung des Schildes zu einem "H" sehr schick. Das ist sicher möglich und machbar. Es kann gut aussehen, vor allem wenn man Buchstaben geschickt und ansprechend in Muster verbindet. Dagegen kann man einwenden, dass "Buchstaben-Heraldik" in gewisse...
von Tejas552
22.10.2020, 08:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

(..) Ich nehme an, dass Du mit diesen Heindls nicht verwandt bist. Falls doch, wäre es natürlich schön, eine gewisse Anlehnung an deren Wappen herzustellen. Wurde die Frage schon beantwortet, ob die Familie Stefan Heindl, München, die in der Wappenrolle Münchner Herold ihr Wappen zeigt, mit der Fam...
von Tejas552
21.10.2020, 21:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstaufriss Meinungen
Antworten: 190
Zugriffe: 3566

Re: Erstaufriss Meinungen

Rheinländer_ hat geschrieben:
21.10.2020, 18:54
Wäre mir zu unsymmetrisch. Vielleicht kann ich später auch noch was beitragen. Vielleicht lohnt sich aber auch noch mal ein Blick auf den Entwurf von Dirk (Zepter-Dreipass).
Ich sehe das genauso. Es sieht Für meinen Geschmack zu generisch aus.

Gruss
Dirk